Aufrufe
vor 2 Jahren

SPORTaktiv April 2016

  • Text
  • Bike
  • Klettern
  • Wandern
  • Sporthotel
  • Aktivurlaub
  • Sportaktiv
  • April
  • Laufen
  • Stunden
Wenn sich die ersten Frühlingsboten zeigen, zieht es viele Sportler wieder nach draußen. Das wissen wir! Darum haben wir uns in der April/Mai-Ausgabe von SPORTaktiv auch intensiv mit den beliebtesten Outdoorsportarten beschäftigt. Weißt du, wie du deine Wander-, Kletter- und Klettersteigausrüstung wieder fit für die Saison machst? Von uns bekommst du die Checklisten für deine komplette Bergausrüstung. Außerdem geben die Naturfreunde-Profis Antworten auf 16 wichtige Fragen für einen guten Start in die Berge. Ebenfalls in der April/Mai-Ausgabe erklärt: das Eigengewichtstraining! Wir verraten dir, wie wirksam und einfach es tatsächlich ist. Und wer schon immer mehr über Eisenpräparat, Vitamin-C-Tablette und Co. wissen wollte, der erfährt im aktuellen Magazin alles über Sinn und Unsinn der Nährstoffsupplementierung.

Zimmer: 75 Seehöhe:

Zimmer: 75 Seehöhe: 1.050 m Dezember – Ende Oktober Hotel Schwaigerhof SCHLADMING / STEIERMARK Wandern & Klettern / Biken / Ski Alpin Familie Stocker, Schwaigerweg 19, 8971 Schladming 0043 3687 614220 info@schwaigerhof.at www.schwaigerhof.at BIKEURLAUB IN TOP-LAGE Genieße am sonnigen Schladminger Hochplateau im familiär geführten 4-Sterne-Superior-Hotel einen Aktiv- und Erhohlungsurlaub vom Feinsten mit ausgezeichneter Küche. Entspanne im Hallenbad, im neuen beheizten 25-m-Panorama­ Außenpool sowie im Spa-Bereich. Dein Inklusiv-Vorteil: die Premium Urlaubscard Schladming-Dachstein-Sommercard mit über 100 Gratisleistungen! Das Hotel erwartet dich direkt im Wander- und Bikegebiet. Wir freuen uns auf dich! Schwaigerhof-Bike-Tage mit Zirbenzauber 5 Tage/4 Nächte buchbar von 26. 6. bis 1. 7. 2016 ab € 522,– p.P. • 4 Nächte mit Verwöhnpension • Schladming-Dachstein-Sommercard • 2 geführte Mountainbiketouren • 1 x Gourmetmenü mit Weinbegleitung • 1 x Rückenmassage (25 min), 1 x Gesichtsbehandlung (50 min) • 1 x Zirben-Alpenkräuterpeeling (25 min) • 1 x Zirbenschnapserl an der Hotelbar Zimmer: 26 Seehöhe: 945 m Mai – Oktober & Dezember – März Hotel Arlbergerhof Vital NATURPARK WEISSENSEE / KÄRNTEN Run / Bike / Wandern & Klettern / Ski Alpin / Langlauf Gatschach 47, 9762-Weissensee 0043 4713 2280 info@arlbergerhof.at www.arlbergerhof.at KULINARISCHES RADELN MIT GARANTIERTEM SEEBLICK Auch dieses Jahr setzt das SPORTaktiv-Hotel „Arlbergerhof Vital“ auf Trails und Touren, kombiniert mit feinsten Köstlichkeiten aus der Küche von Chefin Christine. Der Weisensee ist ja auch eine herrliche Kulisse für ausgedehnte Biketouren. Der Ostteil des Sees, mit seinen fjordähnlichen Einschlüssen, birgt eine herrliche Idylle: Nur Nadelwälder säumen die Ufer, kein Auto weit und breit, völlig unverbaut – so präsentieren sich zwei Drittel des Ufers. Hier bietet das Hotel täglich geführte Touren für verschiedene Leistungsgruppen an. Glücksgefühle inklusive ... Kulinarisches Radeln im Naturpark Weissensee buchbar von 26. 5. 2016 bis 30. 5. 2015 ab € 316,– p. P. • 4 Nächte inkl. HP und Bikeprogramm • täglich geführte Touren und Techniktraining • Testbikes von BMC, Scott und dem „Mountainbiker“ aus Klagenfurt Für Nichtbiker gibt es einen SMOVEY- Workshop mit Elisabetz Kaltenböck (3 Nächte ab € 284,– p. P.). 104 SPORTaktiv

TRAVEL HOTELIER DER STUNDE Die Ho te li è re MANU WOLF, operative Geschäftsführerin vom Alpine Palace*****, Stammhaus Wolf*** und Hotel zur Dorfschmiede**** in Saalbach-Hinterglemm. www.hotel-alpine-palace.com www.hotel-dorfschmiede.com FOTOS: Wolf Hotels Drei sportliche Topadressen in Saalbach-Hinterglemm: Alpine Palace (o.), Stammhaus Wolf (M.) und Dorfschmiede (u.). SPORTLICH DYNAMISCH Manu Wolf, Betreiberin von drei Hotels in Saalbach-Hinterglemm, über Sportkompetenz, Trailrunning und die „Seven Summits“ als Geheimtipp. Sie betreiben mit Ihrer Familie gleich drei sportliche Hotels im Glemmtal. Welches Haus passt zu welchem Sporttypen? Da die Region Saalbach-Hinterglemm im Sommer als auch im Winter für Sportaktive ein Paradies ist, unterscheiden sich die Häuser nicht im sportlichen, sondern im Off-Sport-Angebot. Das Alpine Palace ist unser junges dynamisches, kulinarisches Haus, mit großzügigem Wellnessbereich. Das Stammhaus Wolf bietet alle Annehmlichkeiten des 5-Sterne-Hauses zu einem sehr attraktiven Preis. Und die Dorfschmiede ist unser Original – im Sommer zu einem günstigen Preis mit Frühstück und im Winter mit Vollpension aus der Haubenküche. Wie kann man Saalbach-Hinterglemm als sportliche Sommer-Destination am besten beschreiben? Im Sommer ist das Tal total dynamisch: Du kannst neben Uphill, Downhill oder Enduro auf dem Bike die Berge auch per Fuß, mit einer gemütlichen Wanderung oder mit einem Berglauf erobern. Für noch mehr „action“ gibt’s Canyoning, Rafting, Quadfahren, Bogenschießen, Kletterpark oder den Flying Fox. Eure Häuser überzeugen ja mit echter Sportkompetenz. Die Grundvoraussetzung ist ganz bestimmt, dass man selbst sportlich ist. Wir haben in den Hotels 5 Tage die Woche bestens ausgebildete Wanderführer, Bikeguides und Sportanimateure. Dazu Fitnessraum, Morgensportprogramm – und erstmals bieten wir heuer spezielle und echt tolle Sportcamps an. Unter anderem auch Trailrunning-Camps. Warum? Saalbach-Hinterglemm bietet sich perfekt fürs Trailrunning an, das ganze Skigebiet vom Winter wird im Sommer quasi zur Laufstrecke mit verschiedenen Niveaus. Apropos „Laufen“: Wenn man drei Hotels am Laufen halten muss, bleibt da noch Zeit, um selbst aktiv zu sein? Die Zeit nehm ich mir, Sport ist der perfekte Regenerator. Im Winter ist das ganz klar Skifahren, im Sommer bin ich klassischer Uphiller oder Berggeher, im Vorjahr habe ich mit leichtem Berglauf begonnen. Gibt es unter den Touren in der Saalbach-Hinterglemmer Bergwelt einen Geheimtipp, den Sie Ihren Gästen empfehlen? Was zeichnet diesen Geheimtipp aus? Die Seven Summits von Hinterglemm. Warum das ein Geheimtipp ist? Als mein Mann und ich die Tour das erste Mal gegangen sind, haben wir nicht damit gerechnet, dass sie tatsächlich so anspruchsvoll ist. Nr. 2; April / Mai 2016 105

Magazin

SPORTaktiv April 2016
SPORTaktiv 1 2016
SPORTaktiv Bikeguide 2016
SPORTaktiv Laufguide 2016
SPORTaktiv Winterguide 2015