Aufrufe
vor 2 Jahren

SPORTaktiv April 2016

  • Text
  • Bike
  • Klettern
  • Wandern
  • Sporthotel
  • Aktivurlaub
  • Sportaktiv
  • April
  • Laufen
  • Stunden
Wenn sich die ersten Frühlingsboten zeigen, zieht es viele Sportler wieder nach draußen. Das wissen wir! Darum haben wir uns in der April/Mai-Ausgabe von SPORTaktiv auch intensiv mit den beliebtesten Outdoorsportarten beschäftigt. Weißt du, wie du deine Wander-, Kletter- und Klettersteigausrüstung wieder fit für die Saison machst? Von uns bekommst du die Checklisten für deine komplette Bergausrüstung. Außerdem geben die Naturfreunde-Profis Antworten auf 16 wichtige Fragen für einen guten Start in die Berge. Ebenfalls in der April/Mai-Ausgabe erklärt: das Eigengewichtstraining! Wir verraten dir, wie wirksam und einfach es tatsächlich ist. Und wer schon immer mehr über Eisenpräparat, Vitamin-C-Tablette und Co. wissen wollte, der erfährt im aktuellen Magazin alles über Sinn und Unsinn der Nährstoffsupplementierung.

EVENT AUF GEHT’S ZUM

EVENT AUF GEHT’S ZUM KARWENDELMARSCH! Ein Natur- und Sporterlebnis der besonderen Art! 27. AUGUST 2016: Der Karwendelmarsch ist für jeden Trailrunner und Wanderer etwas ganz Besonderes. Am 27. August treffen sich die Teilnehmer um 6 Uhr früh in Scharnitz, um die 35 oder 52 km laufend oder marschierend in Angriff zu nehmen. Es geht quer durchs Karwendelgebirge bis nach Pertisau am Achensee. Stärkung gibt es an den Labestationen mit Bio-Produkten aus der Region, und wer bis ins Ziel durchhält, wird mit einer Steinöl-Massage belohnt. Ein außergewöhnlicher Event im Karwendel-Gebiet, bei dem die Freude an der Bewegung, die Gesundheit und die Bewusst - s einsbildung für die Natur im Vordergrund stehen. Alle Infos: karwendelmarsch.info ÜBER ACHT BRÜCKEN SOLLST DU LAUFEN ... Am 1. Mai zieht es die Läufermassen einmal mehr zum 16. Leobersdorfer Brückenlauf. ÜBER 2.000 LAUFBEGEISTERTE werden am Feiertag in Leobersdorf (NÖ) erwartet – und doppelt so viele Fans werden die Teilnehmer beim Lauf über die 10 (AIMS-vermessenen) Kilometer und die acht Ortsbrücken pushen. Auch ein Anreiz: Alle Finisher bekommen einen Seesack geschenkt! Spaß für die ganze Familie versprechen Bewerbe wie die 3er-Staffel, der 5 km lange Nordic Walk, der „Kinderwagerl- Lauf“ sowie die Jugendläufe. Übrigens: Bei „Bobby’s Sport-Laufmesse“ am Vortag (30. April) gibt es günstige neue Laufschuhe und Gratis-Kaiserschmarrn! Infos & Anmeldungen: brueckenlauf.at FOTO: Brückenlauf, Nesvadba 25 JAHRE 25. Juni 2016 Erinnerungsgeschenk Startnummern-Verlosung, Warenpreise Massage- und Vitalstation Hautkrebs-Vorsorgeberatung Neu Hauptplatz Frohnleiten / Stmk ab 14.45 Uhr Knirpse-Lauf 300 m 14:45 Uhr – Kinderlauf 1,2 km 14:55 Uhr € 5,- Jugendlauf 2,4 km 15:10 Uhr € 9,- Fit&Fun 3er-Teamlauf 2,4 km 15:10 Uhr € 45,- Hobbylauf 4,8 km 16:30 Uhr € 16,- Er- & Sie-Staffellauf je 4,8 km 16:30 Uhr je € 16,- Hauptlauf 9,6 km 16:30 Uhr € 19,- Nordic Walking 6,8 km 16:30 Uhr € 16,- Info & Anmeldung: Tourismusverband Frohnleiten Tel. +43 3126 / 2374 Fax +43 3126 / 4174 tourismus@frohnleiten.at Anmeldeschluss: Montag, 20. Juni 2016 (Nachnennung gegen Aufpreis möglich) powered by:

FOTOS: Parktherme Wüstenlauf/Parktherme Bad Radkersburg, Radio Steiermark-Lauf, Lauffestival Bad Blumau, Brunnenlauf, Buschenschanklauf Vier Läufe gehen vor dem Sommer über die Bühne – im Uhrzeigersinn: Radio-Steiermark-Lauf Bad Wal tersdorf, Lauffestival Bad Blumau, Parktherme Wüstenlauf Bad Radkersburg, Brunnenlauf Fürstenfeld. IM THERMENLAND STEIERMARK LÄUFT ES RICHTIG RUND „Thermenland Steiermark Laufcup 2016“ bedeutet: fünf Läufe von April bis Oktober, fünfmal Lauf- und Landschaftsgenuss im Südosten der Steiermark – eine gemeinsame Wertung. Sie gehören jeder für sich zu den schönsten Laufevents im Thermenland Steiermark. Liegt doch nahe, dass die fünf Läufe gemeinsame Sache machen und sich zu einem Cup zusammenschließen – und mittlerweile geht der „Thermenland Laufcup“ erfolgreich in die elfte Saison! Das denkbar einfache Reglement lautet: Wer an mindestens drei von fünf Läufen der Serie teilnimmt, kommt automatisch in die Cupwertung. Zusätzliche „Cup-Nenngebühr“ ist keine zu bezahlen. Je nach Platzierung bei den Läufen werden Punkte vergeben. Die 30 besten Damen und Herren der Cupwertung sowie alle Läuferinnen und Läufer sowie Walker, die an sämtlichen fünf Events teilgenommen haben, werden am Ende zur Abschlussveranstaltung und Siegerehrung eingeladen, wo es Top-Preise zu gewinnen gibt. Eine Gemeinsamkeit aller ist, dass in den Startersackerln Gutscheine für kostenlose Thermeneintritte liegen. Beim Loipersdorfer Buschenschanklauf klingen der Cup und die Saison aus. Die Lauftermine 2016: • 9. April: Los geht es mit dem RADIO- STEIERMARK-LAUF in Bad Waltersdorf. Mehrere Bewerbe (4 bis 12 km) und ein Top-Rahmenprogramm sind versprochen. badwaltersdorf.com • 1. Mai: Das LAUFFESTIVAL BAD BLUMAU ist ein Lauffest für die ganze Familie. Distanzen: Halbmarathon, Viertelmarathon sowie 5,3 km. lauffestival.com • 4. Juni: Beim PARKTHERME WÜSTENLAUF Bad Radkersburg dürfen sich die Läufer gleich am Lauftag gratis in der Bad Radkersburger Therme erholen. Laufstrecken: 8,7 und 13,6 km, Halbmarathon. wuestenlauf.com • 18. Juni: Mit seinem schnellen Stadtkurs durch die Fürstenfelder Altstadt ist der BRUNNENLAUF eine Ausnahme unter den „Landschaftsläufen“ dieser Serie. brunnenlauf.com • 1. Oktober: Nach der Sommerpause folgt dann noch der LOIPERSDORFER BUSCHENSCHANKLAUF. Mit dem Halbmarathon, dem Steinlauf (10,8 km) oder dem Hobbylauf (5 km) lassen hier viele die Laufsaison ausklingen. www.b-active.at INFOS ZUR REGION UND ZUM CUP: thermenland.at/laufcup Nr. 2; April / Mai 2016 117

Magazin

SPORTaktiv April 2016
SPORTaktiv 1 2016
SPORTaktiv Bikeguide 2016
SPORTaktiv Laufguide 2016
SPORTaktiv Winterguide 2015