Aufrufe
vor 6 Monaten

SPORTaktiv April 2019

  • Text
  • Profisport
  • Fitness
  • Biken
  • Outdoor
  • April
  • Natur
  • Laufen
  • Bewegung
  • Marathon
  • Sportaktiv

GLÜCKSHORMONE AN DER

GLÜCKSHORMONE AN DER GLOCKNERSTRASSE MONUMENTALE AUSBLICKE AUF EINER MONU- MENTALEN STRASSE. DIE GROSSGLOCKNER HOCHALPENSTRASSE STILLT DIE SEHNSUCHT NACH DER NATUR. Die Straße führt auf 48 km ins Herz des Nationalparks Hohe Tauern und ist denkmalgeschützt. www.grossglockner.at Eine Straße, die glücklich macht, die mit vielfältigen Aus- und Einblicken überrascht und die sich noch dazu im Einklang mit der Natur den Berg nach oben windet – all das ist die Großglockner Hochalpenstraße, erbaut von Franz Wallack und schon 1935 eröffnet. Beim Durchqueren der vier Klimazonen vom Talboden bis hinauf in die Gletscherregion werden die Augen jedes Betrachters mit atemberaubenden Ausblicken verwöhnt. Bei einem Halt an einem der Rastplätze entdeckt man nur wenige Schritte von der Straße entfernt stille Kraftplätze. Im Herzen des Nationalparks atmet man die klare Luft im Takt der Natur und entdeckt entlang der Straße die kleinen und großen Wunder der Natur: Murmeltiere, majestätische Steinböcke, flinke Gämsen, seltene Schmetterlinge und Blumen, die sonst nur im arktischen Spitzbergen wachsen. Hautnahes Erleben Das beeindruckende Bergpanorma wird dominiert von den Flanken von Österreichs höchstem Berg, dem Großglockner (3798 m) und den Gipfeln seiner „Nachbarn“. Bei Wanderungen gibt es viel zu entdecken, wie die Hexenküche oder die Pasterze, den längsten Gletscher der Ostalpen. Entlang der 48 Kilometer langen Passstraße versetzen neun kostenlose Ausstellungen in Staunen und auf der Edelweißspitze erreicht man den höchsten befahrbaren Punkt auf 2571 Metern Seehöhe. Nicht umsonst ist die Straße eine der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten des Landes. Fotos: Großglockner Hochalpenstraße 108 SPORTaktiv

ANZEGE/Foto: Ultrasun SUPER SCHUTZ AUS DER SCHWEIZ VOR STARKER SONNENEINSTRAHLUNG MUSS MAN DIE HAUT SCHÜTZEN. BESONDERS HAUTFREUNDLICH GEHT DAS MIT ULTRASUN, DER WELTWEIT ERFOLGREICHEN SCHWEIZER MARKE. Der Schweizer Innovations-Leader Ultrasun beschäftigt sich seit über 25 Jahren mit UV-Schutz für eine gesunde, schöne Haut und ist mittlerweile im Ausland fast bekannter als in der Schweiz. Weltweit empfehlen Dermatologen die Sonnenschutzprodukte der Schweizer Marke Ultrasun, die einzigartig ohne viele der kritisch diskutierten Inhaltsstoffe besonders hautverträglich formuliert sind. Aber auch das Schweizer Allergie-Gütesiegel aha! zeichnet diverse Ultrasun-Produkte aus, da sie Menschen mit Allergien und Intoleranzen einen Mehrwert an Sicherheit und Information bieten. Die in Apotheken und Drogerien erhältlichen Produkte können täglich angewendet werden, bieten einen richtiggehenden Hightech-Schutz und werden von Familien mit Kindern genau so geschätzt wie z.B. auch vom zweifachen Ironman-Hawaii-Sieger Patrick Lange. MEHR INFOS UNTER: www.ultrasun.com QUIZ: TESTEN SIE IHR SONNEN- SCHUTZ-WISSEN 1. Was bedeutet SPF50+ auf den Verpackungen? Das ist die Angabe für den UVB-Schutz Das ist die Angabe für den UVA-Schutz 2. Wie wird der UVA-Schutz deklariert? UVA-Zeichen im Kreis überhaupt nicht 3. Welche UV-Strahlen machen uns optisch alt bzw. wieso ist es so wichtig, täglich einen guten UV-Schutz gegen die Hautalterung zu verwenden? UVA UVB 4. Welcher US-Bundesstaat verbietet ab 2021 drei kritische Sonnenschutzfilter, die von Ultrasun bereits seit 2016 nicht mehr verwendet werden? Hawaii Kalifornien AUFLÖSUNG: (1) Nur auf den UVB- Schutz (2) Der UVA-Schutz wird in Europa mit dem UVA-Zeichen im Kreis auf den Verpackungen garantiert, (3) UVA-Strahlen (4) Hawaii SPORTaktiv 109

Magazin

SPORTaktiv April 2016
SPORTaktiv 1 2016
SPORTaktiv Bikeguide 2016
SPORTaktiv Laufguide 2016
SPORTaktiv Winterguide 2015