Aufrufe
vor 1 Jahr

SPORTaktiv April 2019

  • Text
  • Profisport
  • Fitness
  • Biken
  • Outdoor
  • April
  • Natur
  • Laufen
  • Bewegung
  • Marathon
  • Sportaktiv

SPORTTALK VINCENT

SPORTTALK VINCENT KRIECHMAYR GANZ ZUFRIEDEN BIN ICH NIE! HIER SCHREIBEN DIE ATHLETEN: ÖSTERREICHS SPEED-KÖNIG VINCENT KRIECHMAYR LÄSST SEINEN HUSARENRITT IN WENGEN, SEINEN FAST-ABFLUG IN KITZBÜHEL UND SEINE ERFOLGREICHE MEDAILLEN- JAGD IN AARE NOCH EINMAL REVUE PASSIEREN. Foto: GEPA pictures 158 SPORTaktiv

Was war das für eine aufregende Saison! Und damit meine ich nicht nur meine eigene im Ski-Zirkus, sondern auch die von meinem Lieblingsklub LASK. Als großer Fußballfan, der auf einem Bauernhof ganz in der Nähe von Linz aufgewachsen ist, schaue ich immer, wie die Schwarz-Weissen gespielt haben. Egal ob wir gerade in Übersee, Bormio oder Andorra sind. Also von dieser Stelle aus: Hut ab, liebe Athletiker, was ihr bis jetzt erreicht habt. Ich sage aber auch: Die Saison ist noch nicht vorbei. Durch die Punkteteilung ist der Abstand zu den übermächtig scheinenden Salzburger kleiner geworden, und wer weiß, vielleicht schafft ihr heuer ja den ganz großen Coup. Auch wenn es natürlich eine riesige Sensation wäre. Aber so ticken wir Profisportler nun mal. Immer nach dem Allerhöchsten streben, sich nie mit dem Erreichten zufrieden geben. Deswegen kann ich zwar aus voller Überzeugung sagen, dass ich mit meiner Saison, nicht zuletzt dank zweier WM-Medaillen die beste meiner bisherigen Laufbahn, zufrieden bin. Bei optimalem Verlauf wäre trotzdem noch 4. 2. 5. 7. ABER SO TICKEN WIR PROFISPORTLER NUN MAL. IMMER NACH DEM ALLERHÖCHSTEN STREBEN, SICH NIE MIT DEM ERREICHTEN ZUFRIEDEN GEBEN. mehr drin gewesen, von diesem Gedanken kann ich mich nicht ganz befreien. Aber gehen wir es chronologisch durch. Mit dem Auftakt in Lake Louise konnte ich sehr gut leben, mit den Rennen in Beaver Creek schon nicht mehr so, obwohl es auch dort zwei Top-10-Platzierungen waren. Aber spätestens in Gröden bin ich ganz deutlich unter meinen Erwartungen geblieben. 13. und 22. – das kann nicht der Anspruch sein, wenn man sich vor der Saison vornimmt, ein ernstes Wörtchen um die Vergabe der Kristallkugeln in Abfahrt und Super-G mitzureden. Ich gebe zu: Nach diesem Wochenende war ich brutal enttäuscht. Aber es stimmt tatsächlich, dass man aus Niederlagen viel mehr lernt und mitnimmt als aus Erfolgen. Auch wenn diese Erkenntnis immer erst etwas später kommt. 5. 1. 2. 4. 4. Was ich aus Gröden konkret gelernt habe, darf ich an dieser Stelle nicht verraten, sonst schimpft mich der ÖSV, dass ich ein Betriebsgeheimnis verraten hätte. Es hat jedenfalls gefruchtet, denn in Wengen stand ich endlich wieder mal ganz oben auf dem Stockerl. Und das bei einem der ganz großen Klassiker. Wobei ich zugeben muss: Ich habe dort eine ähnlich gute Leistung gezeigt, wie schon einige Male zuvor in der Saison. Der einzige Unterschied war, dass ich keinen Fehler gemacht habe. Deswegen war ich schlussendlich diesen einen Tick schneller als die Konkurrenz. STARKE SAISON VON VINCENT K. 3. Ein Jahr mit deutlich mehr Höhen als Tiefen. Seine beste Weltcup-Platzierung feierte Vincent Kriechmayr mit dem Sieg beim Klassiker in Wengen, Rückschläge gab es beim spektakulären Ausfall in Kitzbühel und bei den Platzierungen in Gröden. Am Ende wurde es Rang zwei im Super-G-Weltcup, in der Abfahrt reichte es zu Platz drei. Bei der WM im schwedischen Aare heimste der 27-jährige Oberösterreicher in Abfahrt (Bronze) und Super-G (Silber) zwei Medaillen ein. 4. 5. 5. 3. Abfahrt Super-G Lake Louise (USA) Abfahrt, 24.11.18 Lake Louise (USA) Super-G, 25.11.18 Beaver Creek (USA) Abfahrt, 30.11.18 Beaver Creek (USA) Super-G, 01.12.18 Gröden (ITA) Super-G, 14.12.18 Gröden (ITA) Abfahrt, 15.12.18 13. Bormio (ITA) Abfahrt, 28.12.18 Bormio (ITA) Super-G, 29.12.18 22. Wengen (SUI) Abfahrt, 19.01.19 Kitzbühel Super-G, 27.01.19 WM Aare (SWE) Super-G, 06.02.19 WM Aare (SWE) Abfahrt, 09.02.19 Kvitfjell (NOR) Abfahrt, 02.03.19 Kvitfjell (NOR) Super-G, 03.03.19 Grandvalira Soldeu (AND) Abfahrt, 13.03.19 Grandvalira Soldeu (AND) Super-G, 14.03.19 SPORTaktiv 159

Magazin

SPORTaktiv April 2016
SPORTaktiv 1 2016
SPORTaktiv Bikeguide 2016
SPORTaktiv Laufguide 2016
SPORTaktiv Winterguide 2015