Aufrufe
vor 6 Monaten

SPORTaktiv April 2019

  • Text
  • Profisport
  • Fitness
  • Biken
  • Outdoor
  • April
  • Natur
  • Laufen
  • Bewegung
  • Marathon
  • Sportaktiv

AUS PRO BIERT RUN

AUS PRO BIERT RUN KOMPAKTER LAUFBEGLEITER Wozu Ärmlinge eigentlich? Wenn es kalt ist, greife ich zum Langarmshirt, wenn es warm ist zum kurzen. Für das Davor und das Danach ist ein Jackerl immer noch das Beste. Jetzt also aber doch Ärmlinge. Und zwar vom Kompressionsexperten CEP (UVP € 39,90). Dafür braucht es schon einmal Armlänge und Umfang an den dicksten Stellen an Ober- und Unterarm. Das optimiert die Passform. Sitzen schon mal super. Eng ohne einzuschneiden. Was sofort auffällt: Die Arme sind durch die Kompression gleich leicht angewinkelt. Das unterstützt auch den spitzen Armwinkel beim Laufen. Beim ersten Lauf ist es kalt, ich trage sie unter einer dünnen Jacke zum Kurzarmshirt, beim zweiten frühlingshaft. Die Überraschung: Auch im Warmen ist das noch angenehm. Noch angenehmer: die Kompression. Vor allem auf einer 90-Minuten-Runde mit eingestreuten Sprints fühlt es sich gut an, wenn die Armmuskulatur eng umschlossen ist. Natürlich schwitzt man drunter, aber der Schweiß kühlt gleichzeitig. Fazit: Angenehmes Trage- und Laufgefühl – man fühlt sich irgendwie kompakter. In der Übergangszeit werden sie oft zum Einsatz kommen. Bei tatsächlicher Hitze? Hm, schwer vorstellbar. WAS KÖNNEN ÄRMLINGE MIT KOMPRESSION, EIN LAUFSCHUH MIT CHIP UND EIN SPEZIELLER SPORT-BH? UNSERE REDAKTION HAT WIEDER EIFRIG AUSPROBIERT. VON NICOLE THÜRINGER, CHRISTOF DOMENIG UND KLAUS MOLIDOR Foto: Thomas Polzer 66 SPORTaktiv

DAS SMARTPHONE BLEIBT DAHEIM DAMIT ALLES STRAFF SITZT Sitzt, passt & nix verrutscht … Tja, gar nicht so leicht, den richtigen Sport-BH zu finden, der wirklich sitzt. Es gibt nichts Nervigeres, als wenn beim Sport alles hin- und her wackelt. Der Momentum-Sport-BH von ANITA (UVP € 64,95) schafft Abhilfe: Der BH mit den nahtlos verarbeiteten Cups bietet guten Halt und gibt der Brust eine schöne Form, ohne zu pushen. Obwohl er stramm sitzt, engt er nicht ein und auch der Brustkorb wird nicht eingeschnürt – nix drückt, schneidet ein oder scheuert. Lässig finde ich den breiten Bund, der für guten Halt sorgt und die breiteren Entlastungsträger, die elastisch sind und verstellt werden können. Außerdem ist der Momentum super atmungsaktiv und unter dem Stoff sammelt sich kein Schweiß. Yoga-Einheiten mitgemacht, Hüpftest bestanden, mehrere Laufsessions durchlebt und beim Hochstrecken der Arme rutscht das Brustband nicht nach oben – das macht den Momentum zu einem extrem belastbaren Sport-BH. Maximaler Support und kein Verrutschen beim Laufen oder Workout und daher volle Punktzahl! 2025 wird man wahrscheinlich schon mit einem Smartphone, das in der rechten Hand integriert ist, auf die Welt kommen. Bis dahin bleibt auf Laufrunden das Problem zu lösen, wie man sein vifes Telefon mittransportiert: Oberarmtascherl und Co. sind doch irgendwo immer bloß ein Kompromiss. Doch halt – man braucht das jetzt gar nicht mehr: Die UNDER- ARMOUR-Hovr-Infinite-Laufschuhe (UVP € 140,–) haben nämlich die „Record Sensor“-Technologie im rechten Schuh sitzen. Damit übernimmt der Schuh die Datenaufzeichnung und das Smartphone kann daheimbleiben (falls das überhaupt jemand will). Überschreitet man bei der Rückkehr die Türschwelle zur Wohnung, verbinden sich Schuh und Under Armours MapMy- Run-App und in Sekunden hat man alle Laufdaten vollständig auf der App. Diese erteilt auch individuelle Tipps: Meine „Doppelschrittlänge“ ist zu lang, sagt die App, die psychologisch so einwandfrei programmiert ist, dass sie mir dieses Manko nicht einfach so plump reinsagt: Nein, sie motiviert stets positiv mit viel eingestreutem Lob. Abgesehen davon bekommt man mit dem UNDER ARMOUR Infinite Hovr einen sehr bequemen Laufschuh mit deutlich spürbarem Rebound-Effekt an den Fuß. Der Schuh bereitet viel Freude und sorgt für ein federndes Laufgefühl. Und er lässt einen einfach locker laufen und lenkt nicht ab – etwa, wenn man mal ganz oldschool mit menschlichem Laufpartner plaudern will. Hausnummer: über Doppelschrittlänge. SPORTaktiv 67

Magazin

SPORTaktiv April 2016
SPORTaktiv 1 2016
SPORTaktiv Bikeguide 2016
SPORTaktiv Laufguide 2016
SPORTaktiv Winterguide 2015