Aufrufe
vor 4 Jahren

SPORTaktiv August 2016

  • Text
  • Outdoor
  • Allsport
  • Bike
  • Run
  • Fit
  • Sportaktiv
  • August
  • Stunden
  • Kinder
  • Region
  • Wandern
  • Touren

OUTDOOR NEUES FÜR

OUTDOOR NEUES FÜR DRAUSSEN 960 INTERNATIONALE AUSSTELLER präsentierten im Juli auf der „23. OutDoor“ in Friedrichshafen (D) ihre innovativen Sportartikel schon aus der 2017er-Kollektion. SPORTaktiv war natürlich wieder mittendrin! (R)EVOLUTION DES SICHERNS WILD COUNTRY präsentiert mit dem REVO das erste richtungsunabhängige, halbautomatische Sicherungsgerät für Klettersportler. Der Clou dabei ist der Fliehkraft-Mechanismus, der einen unkon trollierten Seildurchlauf in beide Richtungen stoppt. Der neuartige Lösemechanismus hingegen nimmt Rücksicht auf den menschlichen Panik-Reflex und ersetzt den sonst üblichen Hebel zum Ablassen. Nicht umsonst gilt die „Out- Door“ als Leitmesse der internationalen Outdoor- Branche: Start-up-Gründer, Händler und Führungskräfte von Großkonzernen stellten dieses Jahr mehr als 21.000 Fachbesuchern aus 92 Nationen ihre neuesten Produktinnovationen vor – ein Blick in die Zukunft sozusagen, den SPORTaktiv hier zumindest auszugsweise auch seinen Lesern ermöglichen möchte. Drei Themen waren es, die sich wie ein roter Faden durch die zwölf Messehallen zogen und die bezeichnend sind für die Herstellung moderner Outdoor-Ausrüstung: Nachhaltigkeit, faire Produktion und Tierschutz – drei Kriterien, die auch das Kaufverhalten der Outdoor-Sportler beeinflussen sollen. Ein Beispiel: Viele namhafte Outdoor-Ausrüster sind bereits Mitglied der Multistakeholder-Organisation „Fair Wear Foundation“ (FWF), die strengste Regeln für Sozialstandards in den Herstellungsländern fordert und durchsetzt. Auch beim Tier- MIT DEM OUTDOOR INDUSTRY AWARD werden Produktneuheiten und herausragende Innovationen prämiert, die durch Funktionalität, Verarbeitung und Nachhaltigkeit überzeugen. Der Award wird von einer kompetenten Fachjury vergeben. schutz ist die Outdoor-Branche vorne dabei: So sind beispielsweise Daunen aus Lebendrupf in Funktionsjacken tabu! Und ganz klar setzt gerade die Outdoor-Industrie verstärkt auf „grüne“ Erzeugnisse, die aus umweltfreundlicher Produktion stammen. Kein gewaltiger, aber doch auffallender Trend im Produktsektor waren diesmal eigene Kollektionen für den Nachwuchs, die zahlreiche Outdoor-Hersteller inzwischen im Programm haben. Neuentwicklungen für Kids gibt es vor allem im Schuhbereich, bei Rucksäcken und in der Sporttechnologie. Keine Neuerung, sondern längst Tradition: Auch heuer wurden zahlreiche Messeneuheiten mit dem begehrten „Outdoor Industry Award“ geadelt, der zu den wichtigsten internationalen Auszeichnungen in der Outdoor-Branche gehört. Welche Produkte mit ihren funktionellen Aspekten, nachhaltigen Eigenschaften und herausragenden Designs 2016 bei der Fachjury punkten konnten, stellen wir auf den folgenden Seiten vor. wildcountry.com WASSER MARSCH! DER TRAILSHOT-MIKROFILTER von MSR besticht durch sein winziges Packmaß und einfache Bedienung. Mit dem Wasserfilter können Extremsportler sogar in tiefster Wildnis direkt aus der Quelle trinken. Durch Zusammendrücken füllst du eine 1-Liter-Flasche Wasser in etwa 60 Sekunden. Sollte der Filter verstopfen, genügt ein kurzes Schütteln, um ihn wieder zu reinigen. cascadedesigns.com/msr GERADE LANDEZONE UNEBENE LANDEFLÄCHEN beim Bouldern gehören dank des Balance Crashpad von EDELRID jetzt der Vergangenheit an. Denn mit seinem innovativen Unterbau aus Styroporkügelchen gleicht das Crash pad nahezu jede Unebenheit im Gelände aus und bietet dir eine sichere, weiche Landezone, wenn du beim Bouldern abspringen musst. edelrid.de FOTOS: Hersteller 140 SPORTaktiv

MESSE NEWS COFFEE TO GO PERFEKT FÜR OUTDOOR-KAFFEELIEBHABER: Der Cafflano Klassic von Beanscorp ist der weltweit erste portable All-in-one-Kaffeezubereiter. Er vereint Brühhilfe, Mühle, Filter und Cup in einem handlichen Format. Somit hat der umweltfreundliche Cafflano (abgesehen von den Bohnen und heißem Wasser) alles an Bord, was man für einen guten Filterkaffee braucht. Und dank eines Gewichts von nur 470 g und einer Höhe von 19,5 cm braucht die All-in-one-Kaffeemaschine auch nicht viel Platz in deinem Rucksack. cafflano.com Bringt Licht ins Dunkel DIE NAO + von Petzl ist eine vernetzbare und aufladbare Stirnlampe mit 750 Lumen. Mit der „MyPetzl Light“-App kannst du die verbliebene Leuchtdauer der NAO + in Echtzeit per Handy anzeigen, verschiedene Beleuchtungsprofile aktivieren und die Leuchtkraft anpassen. Dank des roten Signallichts an der Rückseite kann man den jeweiligen B enutzer sofort ausfindig machen. Noble Schlafstätte LUXURIÖS UND SELBSTAUFBLASEND ist die Trail King SV von Therm-a-Rest. Durch die Kombination der AirFrame-Technologie (mit Luftkammern durchzogener Schaumstoff) mit dem „SpeedValve Ventil“ kann die Isomatte innerhalb weniger Sekunden aufgeblasen und auch ganz schnell wieder entleert werden. Zum Aufblasen einfach aus einer Entfernung von ca. 25 cm Luft durch das SpeedValve in die Matte pusten und das Ventil verschließen. cascadedesigns.com/Therm-a-Rest petzl.com LEICHTE LAST BEI DEINEM NÄCHSTEN Traillauf muss der Responsive 20L Vest von Raidlight unbedingt mit! Der Rucksack überzeugt nicht nur durch sein geringes Gewicht von 250 g, sondern auch durch die Wärmeverklebung und die flachen Nähte (Laserschnitt) sowie den atmungsaktiven 3D-Schaumstoff am Rücken. Zusätzliche Highlights: der wasserdichte Verschluss mit Lastposi tionierungssystem und die Brustgurte mit Signalpfeife. de.raidlight.com Mund.Schutz WIND UND WETTER können dir dank der Balaclava von Stoll nichts mehr anhaben. Die nahtlos konstruierte Sturmhaube schützt bei Läufern, Skifahrern und Co. Hals und Nacken vor den Windkräften. Das integrierte Heizsystem um den Mund sorgt dafür, dass die eingeatmete Luft erwärmt wird, bevor sie die Lungen erreicht. Reflexionselemente für Nachteinsätze und ein 4-Wege- Stretchsystem für optimale Passform sind weitere Boni der Balaclava. stoll.com Nr. 4; August / September 2016 141

Magazin

SPORTaktiv April 2016
SPORTaktiv 1 2016
SPORTaktiv Bikeguide 2016
SPORTaktiv Laufguide 2016
SPORTaktiv Winterguide 2015