Aufrufe
vor 2 Monaten

SPORTaktiv August 2021

  • Text
  • Profisport
  • Aktivsportmagazin
  • Aktivsport
  • Interview
  • Surfen
  • Klettern
  • Wandern
  • Trailrunning
  • Outdoor
  • Biken
  • Fitness
  • Magazin
  • August
  • Laufen
  • Bewegung
  • Sportaktiv

KING AND QUEEN OF THE

KING AND QUEEN OF THE LAKE Wenn du noch keinen royalen Titel hast nutze die Chance, melde dich an, vielleicht gehört der Wörthersee bald dir . . . Kombiwertung: X AK Kärnten Viertelmarathon 21. 8., 9 Uhr X Kleine Zeitung Halbmarathon 22. 8., 9 Uhr Durch die zeitliche Trennung ist es möglich bei beiden Bewerben zu starten. Die schnellsten LäuferInnen aus der Kombination beider Distanzen werden zum „King and Queen of the Lake“ und mit tollen Preisen belohnt. 20. bis 22. August Traussnig ich allen, sich den Namen Paul Verbnjak zu merken. Da hat Österreich ein Riesentalent. Außerdem ist nicht das Vertical olympisch, sondern das Individual – und dazu muss man auch bergabfahren können. Ich kann aber nicht gut genug Ski fahren (lacht). Berg, Bahn, Straße, Cross, Stiegenlauf, Radsport, Duathlon, Skitouren – alles mit Titeln und Rekorden veredelt. Welche Sportart könnte Andrea Mayr noch reizen? Oh, gereizt hat mich immer viel. Triathlon? Mit meiner Stärke im Laufen und Radfahren? Sehr interessant, leider schwimme ich auch viel zu schlecht, man kann es wohl nur als „baden“ bezeichnen. Aufs Kitzbüheler Horn gab es einmal einen Berg-Triathlon und die Frage war, wie viel Rückstand ich nach dem „Baden“ haben dürfte, um im Bergaufradeln und dem Berglauf oben noch zu siegen. Haben wir verworfen. Langlaufen ist auch ein wunderbarer Sport, das hat mich immer gereizt, Rudern übrigens auch. Für vieles bin ich jetzt zu alt. Kurios, aber Sie halten immer noch den Rekord beim Stiegenlauf im Empire State Building in New York, den sie drei Mal in Folge und zuletzt 2006 mit Bestzeit gewonnen haben. 1576 Stufen und 320 Höhenmeter bis zur Aussichtsplattform im 86. Stockwerk in 11:23 Minuten. Sollte der Rekord fallen, kehren Sie nach New York zurück? Ja, warum nicht? Das könnte ich mir sogar vorstellen. Auch in Taiwan gibt es mit dem „Taipeh 101“ so ein extremes Rennen über 91 Stockwerke, das ich vor 15 Jahren schon gewonnen habe. Vielleicht einmal im Urlaub. Apropos Urlaub: Ich muss immer lachen, wenn Sportler nach einer Großveranstaltung oder einem erreichten Ziel sagen, sie freuen sich jetzt auf den wohlverdienten Urlaub. Weil bei mir ist das genau umgekehrt. Ich freue mich auf den Urlaub, weil ich neben einer 48-Stunden-Woche als Ärztin eben nur mit Urlaubstagen auf Trainingslager oder zu Wettkämpfen fahren kann. Symbolfoto Alle, die beide Bewerbe starten, bekommen ein Kärnten Läuft Buff Tuch bei der Startnummernabholung mit dazu. Gleich anmelden! www.kaerntenlaeuft.at ES IST DER WELT DOCH WURSCHT, OB WIR AUF IRGENDWELCHEN BERGEN HERUMRENNEN ODER SKITOUREN MACHEN. IN WAHRHEIT IST DAS BEDEUTUNGSLOS.

Eine Idee von präsentiert von DR. ANDREA MAYR geboren am 15. Oktober 1979 in Wels, Beruf: Chirurgin am Salzkammergut Klinikum in Gmunden (Oberärztin für Orthopädische Chirurgie); Größe 175 cm, Gewicht 54 kg. Erfolge: Sechsfache Weltmeisterin im Berglauf, dreifache Europameisterin, österreichische Rekorde bei Marathon, Halbmarathon und Dutzenden Bergläufen, zwei Mal bei Olympia (Marathon 2012 und 2016), x-fache Staatsmeisterin in verschiedenen Disziplinen, Weltmeisterin im Skibergsteigen. Lauf-Doppelpack: Graz Marathon 8.-10. Oktober + Kärnten Läuft 20.-22. August Suchst du noch die perfekte Vorbereitung für den Graz Marathon? Dann bist du hier genau richtig. Foto: Tiroler Leichtathletikverband/Thomas Ebner Gleich die Abschlussfrage an die Ärztin: Wie gesund ist diese Art von Spitzensport? Mehrere Antworten: Erstens ist es viel unklüger und ungesünder, keinen Sport zu machen. Zweitens ist es immer eine Frage der Dosis. Und drittens immer eine Frage der Sportart. Beim Berg laufen ist das anders zu beurteilen als bei Kontaktsportarten. Kampfsportler, die wissen, jetzt tut es gleich weh – das kann ich mir gar nicht vorstellen. Oder kennen Sie einen Downhill-Biker, der noch nie mit einer Unfallchirurgie Kontakt hatte? Hochleistungssport an sich würde ich nicht als gesund bezeichnen, aber es gibt sicher schädlichere Dinge. Ich bin heute nach dem Dienst gerade eine Stunde am Berg oben gelaufen. Da sind derzeit viele Tagestouristen unterwegs und es ist faszinierend, wie viele Kinder noch in Kinderwagerln herumgeschoben werden. Am liebsten würde ich allen Eltern zurufen: Hallo? Die sind alt genug! Lasst’s die doch selber herumlaufen. Kärnten Läuft, vom 20. bis 22. August, bietet dir mit den neuen Strecken entlang des türkisblauen Wörthersees beim Halb- und Viertelmarathon die ideale Vorbereitungsmöglichkeit. Zum 20-jährigen Jubiläum erwartet alle Starter eine neue Strecken entlang des Wörthersees mit imposanten Zieleinlauf im 30.000 Personen fassenden Wörthersee Stadion. KOMBIANGEBOTE Graz Marathon und Kärnten Läuft bis 10. 8. KOMBI Kleine Zeitung Wörthersee Halbmarathon und Kleine Zeitung Graz Marathon € 91,– KOMBI Kleine Zeitung Wörthersee Halbmarathon und Gigasport Halbmarathon Graz € 91,– KOMBI AK-Kärnten Viertelmarathon und Gigasport Halbmarathon Graz € 84,– KOMBI AK-Kärnten Viertelmarathon und Kleine Zeitung Viertelmarathon Graz € 69,– Infos und Anmeldung: www.grazmarathon.at WO DER SPORT DIE NR. 1 IST

Magazin // E-Paper