Aufrufe
vor 1 Jahr

SPORTaktiv Bikeguide 2016

  • Text
  • Regionen
  • Mountainbike
  • Bike
  • Bikefitting
  • Bike
  • Bike
  • Shimano
  • Biker
  • Mountainbiker
  • Carbon
  • Touren
  • Bikes
  • Bikepark
  • Biken
  • Rockshox
Im diesjährigen SPORTaktiv Bikeguide geben fünf Biker Einblicke in die emotionale Zweierbeziehung zwischen Mensch und Rad. Bei den Technikchecks erfährst du die wichtigsten Eckdaten zu den unterschiedlichen „Zweirädern" wie Marathon-, Cross-Country-, und All-Mountain-Bike. Außerdem kommt ein (nach wie vor) brisantes Thema zur Sprache: der Wegestreit zwischen Mountainbikern und Waldbesitzern. Ein Auszug aus der Streit-Chronologie zeigt, wie verfahren der sprichwörtliche Karren zwischen den zwei Lagern ist.

BIKEGUIDE Unser

BIKEGUIDE Unser Bike-Experte WOLFGANG PRESS aus München (D) ist Rad- und Bikejournalist. Seit 40 Jahren ist er Rennradfahrer, seit 25 Jahren Mountainbiker, der in seiner Freizeit in einer Bike werkstatt schraubt. Mit seiner Kompetenz aus diesen drei Leidenschaften – Schreiben, Biken, Schrauben – gestaltete Wolfgang alle „Technik-Check“-Seiten dieser Ausgabe (s. „Wegweiser“ rechts). Außer für SPORT aktiv schreibt Wolfgang u. a. für die Fachportale radsport-aktiv.de und mtb-aktiv.de KONTAKT: E-Mail: wp@radsport-aktiv.net FOTO: iStock 22 SPORTaktiv-BIKEGUIDE 2016

DER WEGWEISER DURCH DIE MTB-WELT ... und durch unseren Bikeguide: Ein Sport, sechs Bikes! Der Bikeguide, den du in Händen hältst, soll natürlich Lust aufs „Bergradeln“ machen. Technik-Trends aufzuzeigen und neue Top-Bikes vorzustellen, gehört zum Lustmachen einfach dazu. Sechs Mountainbike-Kategorien nimmt unser Experte Wolfgang Preß technisch unter die Lupe – und im Anschluss stellen wir jeweils die Top-Neuheiten vor. Und damit bei der Fülle an Neuheiten niemand „verloren“ geht, liefern wir dir auf dieser Doppelseite die Übersicht ... 1. DAS CROSS-COUNTRY-/RACE-BIKE BAUART: Hardtail GEWICHT: 9–11 kg FEDERWEG: 80–120 mm vorn LENKWINKEL: 69 bis 73 Grad EINSATZZWECK: Kurze Rennen bis 50 km, schnelle Touren MEHR AUF SEITE 24–27 2. DAS MARATHON-BIKE BAUART: Fully oder Hardtail GEWICHT: 10–12 kg FEDERWEG: 100–120 mm vorn/100–120 mm hinten LENKWINKEL: 68 bis 71 Grad EINSATZZWECK: Marathonrennen, weite Touren MEHR AUF SEITE 32–37 3. DAS ALL MOUNTAIN-BIKE BAUART: Fully GEWICHT: 12–14 kg FEDERWEG: 130–150 mm vorn/130–150 mm hinten LENKWINKEL: 66 bis 69 Grad EINSATZZWECK: Touren mit hohem Bergaufanteil und Singletrails, bedingt Bikepark MEHR AUF SEITE 46–51 4. DAS ENDURO-BIKE BAUART: Fully GEWICHT: 13–16 kg FEDERWEG: 150–170 mm vorn/150–170 mm hinten LENKWINKEL: 65 bis 68 Grad EINSATZZWECK: Touren mit Schwerpunkt Singletrail, Bikepark, Endurorennen MEHR AUF SEITE 58–61 5. DAS DOWNHILL/FREERIDE-BIKE BAUART: Fully GEWICHT: 18–20 kg FEDERWEG: 180–200 mm vorn/180–200 mm hinten LENKWINKEL: 63 bis 65 Grad EINSATZZWECK: Bikepark, Freeride, Downhill (-Rennen) MEHR AUF SEITE 66–69 6. DAS E-MOUNTAINBIKE BAUART: Fully oder Hardtail GEWICHT: 20–25 kg FEDERWEG: 120–200 mm vorn/120–200 mm hinten LENKWINKEL: 63 bis 71 Grad je nach Einsatzzweck und Federweg EINSATZZWECK: Je nach Bike Touren oder Singletrail bis Downhill ohne Lift MEHR AUF SEITE 70–83 23

Magazin

SPORTaktiv April 2016
SPORTaktiv 1 2016
SPORTaktiv Bikeguide 2016
SPORTaktiv Laufguide 2016
SPORTaktiv Winterguide 2015