Aufrufe
vor 2 Jahren

SPORTaktiv Bikeguide 2018

  • Text
  • Sportaktiv
  • Shimano
  • Biker
  • Zoll
  • Trails
  • Region
  • Touren
  • Sram
  • Shox
  • Bikes
  • Bikeguide

KLASSISCHE REGELN DER

KLASSISCHE REGELN DER VERTRIDERS INNSBRUCK • Respektiere den Berg: Karte lesen, Wetter checken, Zeitplan haben, Notrufnummern. • Respektiere den Weg: Hinterlasse so wenig Spuren wie möglich. • Respektiere den Wanderer: Wir leben in einer Symbiose. Wir fahren nicht in großen Gruppen und auch nicht an sonnigen Feiertagen auf den Hausberg. • Respektiere dein Können: Fahre mit Einschätzungsvermögen und Reserven. TRAILRULES DER DIMB (DEUTSCHE INITIATIVE MOUNTAIN BIKE) • Fahre nur auf Wegen, nie querfeldein. • Hinterlasse keine Spuren. • Halte dein Mountainbike unter Kontrolle. • Respektiere andere Naturnutzer. • Nimm Rücksicht auf Tiere. • Plane im Voraus. e-bike certified Komfortable und sichere Transportlösungen für alle die wissen, wenn es sportlich zugeht, kommt es auf Qualität an. Ob zum Falten, Abklappen, Ausziehen, extra breit oder kompakt – Atera hat alle Rädertypen sicher im Griff – E-Bike zertifiziert, TÜV geprüft und 3 Jahre Garantie. Das umfangreiche Fahrrad- und E-Bike-Träger Sortiment gibt es nur beim Atera Fachhändler. Informationen zu einem Fachhändler in Ihrer Nähe finden Sie für Deutschland unter www.atera.de und für Österreich unter +43 (0) 161 626 11 30 oder autoteile@roko.at

SO BITTE NICHT!| VIDEOS UND| SPEKTAKULÄRE| BILDER VERLEITEN ZU| AGGRESSIVER| FAHRTECHNIK.| WENN SCHON,| DANN IM BIKEPARK,| NICHT IM WALD.| BIKER FAIR-PLAY- REGELN DER NATURFREUNDE ÖSTERREICH • Handle risikobewusst und selbstverantwortlich. • Fair Play für Natur und Mensch. • Fußgänger haben Vorrang. • Bleib am Weg. • Beachte Forst- und Jagdsperrgebiete. • Fahre nur bei Tageslicht. • Halte dein Rad unter Kontrolle. • Selbstcheck ist Pflicht. Foto: istock ÖRV MOUNTAINBIKE RENNSERIEN SPC MC YC ML © Mirja Geh / Red Bull Content Pool AUSTRIA SPORTKLASSE CUP 2018 SPORTKLASSE CUP AUSTRIA Ambitionierte Hobby-Biker liefern sich attraktive Rennen auf herausfordernden Cross Country Kursen in ganz Österreich. 24.03. > Langenlois/Zöbing (NÖ) 21.04. > Haiming (T) 28.04. > Laßnitzhöhe (ST) 05.05. > Graz/Stattegg (ST) 12.05. > Obertraun (OÖ) 24.06. > Kirchberg (T) 30.06. > Koppl (S) 14.07. > Villach (K) 11.08. > Kirchschlag (NÖ) 19.08. > Ottenschlag/Wintersdorf (OÖ) 23.09. > Kürnberg (NÖ) www.sportklasse-cup.at YOUNGSTERS CUP AUSTRIA AUSTRIA YOUNGSTERS CUP 2018 Österreichs Mountainbike-Nachwuchs kämpft in den Kategorien U13, U15, U17 um den Youngsters Cup Gesamtsieg und um die Plätze im Nationalteam für die UEC Jugend EM Pila/Aostatal (I) (22.-25.08.2018). 21.04. > Haiming (T, XCO) 28.04. > Laßnitzhöhe (ST, XCO + Pumptrack) 05.05. > Graz/Stattegg (ST, XCO + Techniksprint) 12.05. > Obertraun (OÖ, XCO + Pumptrack) 17.06. > Windhaag (OÖ, XCO) 24.06. > Kirchberg (T, XCO) 30.06. > Koppl (S, MTB Kombination) 14.07. > Villach (K, XCO) 04.08. > Petzen (K, XCO) 11.08. > Kirchschlag (NÖ, MTB Kombination) 08.09. > Hard (V, XCO) 15.09. > Vorau (ST, MTB Kombination) www.youngsters-cup.at MARATHON CUP AUSTRIA AUSTRIA MARATHON CUP 2018 Drei hochklassige WM-Mountainbike Marathons haben sich zu einer Elite-Rennserie zusammengefunden, um den besten österreichischen Langstrecken-Bikern und ihrer internationalen Konkurrenz Gelegenheit zum Kräftemessen auf höchstem Niveau zu geben! 06.05. > Graz/Stattegg (ST) 23.06. > Kirchberg (T, ÖM) 14.07. > Bad Goisern (OÖ) www.marathon-cup.at MOUNTAINBIKE LIGA AUSTRIA MOUNTAINBIKE LIGA AUSTRIA 2018 Die besten Mountainbiker Österreichs fahren gegen hochklassige internationale Konkurrenz um den Gesamtsieg in einer der hochkarätigsten XCO-Rennserien der Welt und um die Qualifikation für EM und WM. 25.03. > Langenlois (NÖ, UCI C1) 15.04. > Nals (Südtirol ITA, UCI HC) 22.04. > Haiming (T, UCI HC) 06.05. > Graz/Stattegg (ST, UCI C1) 13.05. > Obertraun (OÖ, UCI HC) 16.05. > Windhaag (OÖ, UCI C1) 24.05. > Kirchberg (T, UCI C1) www.mountainbike-liga.at

Magazin

SPORTaktiv April 2016
SPORTaktiv 1 2016
SPORTaktiv Bikeguide 2016
SPORTaktiv Laufguide 2016
SPORTaktiv Winterguide 2015