Aufrufe
vor 6 Monaten

SPORTaktiv Bikeguide 2018

  • Text
  • Sportaktiv
  • Shimano
  • Biker
  • Zoll
  • Trails
  • Region
  • Touren
  • Sram
  • Shox
  • Bikes
  • Bikeguide

DAS BIKE FÄHRT BAHN

DAS BIKE FÄHRT BAHN Sesselbahnen von Weltmarktführer Doppelmayr werden im Sommer zu Bike-Transportern. Dank dem „Bike Clip“ fährt das Mountainbike so bequem und sicher wie sein Besitzer. Um im Sommer Sportgeräte auf den Berg transportieren zu können, hat der Bergbahnen-Weltmarktführer Doppelmayr aus Vorarlberg eine ganze Reihe von schlauen Lösungen entwickelt. Eine davon ist der Bike Clip. Er ist, für Bahnenbetreiber wichtig, leicht zu montieren – und, Biker freut es, ebenso leicht zu beladen. Vor allem sorgen Sesselbahnen mit Bike Clip für eine sichere und sanfte Beförderung von Mensch und Gerät. ANZEIGE / Fotos: Doppelmayr 86 SPORTaktiv

DOPPELMAYR SEILBAHNEN GMBH Konrad-Doppelmayr-Straße 1 A-6922 Wolfurt T. +43 55 74 604 dm@doppelmayr.com www.doppelmayr.com Sicher und komfortabel auf den Berg. Ganz links das Bike-Clip- System für Doppelmayr-Sesselbahnen; im kleinen Bild unten die zweite Option: Das eigene Transportfahrzeug für Bikes. Polsterung der Stütze ist aus wasserabweisendem Kunstleder gefertigt. So einfach geht’s: Fahrgäste können ihre Bikes selbst an der Rückseite des Sessels befestigen. Das Vorderrad wird dazu in den beweglichen oberen und starren unteren Arm des Bike Clips geschoben, durch das Gewicht des Bikes wird die Wippe selbstständig betätigt. Die Vorrichtung schließt somit und sichert das Bike während der Fahrt. Zu dieser patentierten Konstruktion gehört weiters ein „Bike Stabilizer“ – eine V-förmig ausgesparte Kunststoffbürste, die das Hin- und Herpendeln des Bikes während der Fahrt verhindert. Als Bindeglied zwischen Sessel und dem Bike Clip dient noch der sogenannte Clip Carrier. Praktisch: Für Fahrgäste fungiert das Bauteil als Kopfstütze, die Ein System mit vielen Vorteilen International ist der Bike Clip bereits in zwei bekannten Bikeparks im Einsatz: In Deutschlands größtem Bikepark in Winterberg und am Schweizer „BikerBerg“ Flumserberg. Die Konstruktion garantiert höchste Sicherheit, ist einfach in der Handhabung und mit allen Doppelmayr-Sesselbahnmodellen ohne Bubble kompatibel. An der Rückseite jedes Sessels lassen sich mehrere Clips montieren, was eine hohe Förderleistung garantiert. Die Montage ist einfach und die Lagerung im Winter erfolgt platzssparend. Geeignet ist das System für Bikes mit bis zu 25 kg, Raddimensionen zwischen 24 und 29 Zoll und bis zu 12 cm Reifenbreite, was auch Fatbikes inkludiert. Option Transportfahrzeug Weiters hält Doppelmayr auch dieses Transportsystem für Mountainbikes bereit: Das Transportfahrzeug als eigenständiges Fahrzeug. Es besteht aus einer Gehängestange mit Trägerrahmen, an dem dann der Bike Clip montiert wird. Insbesondere bei Bahnen, deren Sessel mit Bubble ausgerüstet sind, ist diese Option die erste Wahl. Es ist zudem auch für Seilbahnen mit hoher Seilneigung geeignet. Und es lässt sich dieselbe große Bandbreite an Mountainbikes transportieren wie mit dem Anbausatz. SPORTaktiv 87

Magazin

SPORTaktiv April 2016
SPORTaktiv 1 2016
SPORTaktiv Bikeguide 2016
SPORTaktiv Laufguide 2016
SPORTaktiv Winterguide 2015