Aufrufe
vor 1 Jahr

SPORTaktiv Bikeguide 2020

  • Text
  • Mountainbiken
  • Mtb
  • Bikes
  • Mtb
  • Mountainbike
  • Biker
  • Mountainbiker
  • Biken
  • Mountainbiken
  • Mountainbike
  • Bikeguide
  • Trails
  • Sportaktiv

BESSER SITZEN MIT SYSTEM

BESSER SITZEN MIT SYSTEM ERGONOMIE IST DIE BASIS DES ERFOLGES, SAGEN DIE SPEZIALISTEN VON SQLAB. SO FINDEN MANN UND FRAU DEN PASSENDEN SATTEL. ALLE INFOS zu den Angeboten und Forschungen unter www.sq-lab.com Ein Sattel muss passen wie ein Paar Schuhe! Ist ein Sattel zu schmal, drückt er genau dort, wo er nicht drücken soll. Druckstellen minimieren, Taubheitsgefühle und Scherkräfte vermeiden, Windwiderstände und Trägheitskräfte reduzieren – das ist die Voraussetzung für Effizienz. Als erster Sattelhersteller hat SQlab bereits 2002 ein System vorgestellt, um den Abstand der Sitzknochen zu messen und die optimale Sattelbreite zu errechnen. Alle SQlab-Sattelmodelle gibt es in bis zu vier unterschiedlichen Breiten. Dadurch ist garantiert, dass die Sitzknochen vollflächig auf dem Sattel aufliegen. Denn nur so können der empfindliche Dammbereich beim Mann und der meist tieferliegende Schambeinbogen der Frau entlastet werden. Für uns interessant ist allerdings die Auflage auf dem Fahrradsattel – und hier ist der Unterschied geringer als oftmals angenommen. Die von SQlab über Jahre entwickelte Statistik ergibt, dass der Sitzknochenabstand bei Männern im Bereich von 6 cm bis 16 cm liegt und bei Frauen zwischen 9 cm und 17 cm. Der bislang kaum beachtete anatomische Unterschied ist der beim Frauenbecken meist deutlich tieferliegende Schambeinbogen, der häufig zu unangenehmen Druckstellen auf der Sattelnase führt. Es gibt also viele Frauen mit sehr kleinem Sitzknochenabstand und viele Männer mit sehr großem Abstand. Unterschiedliche Sättel für Damen und Herren sind mit dem SQlab-Sattelkonzept nicht zwingend nötig. SQlab ist mit seinen Konzepten, dem Sattelbreitensystem, dem Stufensattel und der active-Dämpfung seit Jahren die erfolgreichste Marke in den Satteltests der Rad-Fachmagazine. ANZEIGE / Fotos: SQlab 34 SPORTaktiv

Tour d‘Aldiana DAS E-BIKE EVENT VON 10.06. BIS 14.06.2020 Erlebe und „erfahre“ die schönsten Seiten unserer 3 Aldiana Clubs in Österreich auf dem E-Bike. Die Tour wird angeführt von Skisprung Legende Andi Goldberger und Freestyle-Olympia-Teilnehmerin Melanie Meilinger! ABLAUF Mittwoch 10. Juni Anreise im Aldiana Club Salzkammergut Donnerstag 11. Juni 1. Etappe 98 km 1.150 Hm Aldiana Salzkammergut Aldiana Hochkönig Freitag 12. Juni 2. Etappe 128 km 975 Hm Aldiana Hochkönig Aldiana Ampflwang Samstag 13. Juni 3. Etappe 107 km 1.175 Hm Aldiana Ampflwang Aldiana Salzkammergut INKLUDIERTE LEISTUNGEN • 4 Übernachtungen • HP PLUS inkl. Getränke zum Abendessen • Radpaket (Leih E-MTB der Marke Focus) • Tourenverpflegung • Gepäcktransfer Teilnahmegebühr mit eigenem Bike mit Focus Bike DZ ab € 399,- p.P. EZ ab € 449,- p.P. DZ ab € 444,- p.P. EZ ab € 494,- p.P. Sonntag 14. Juni Relaxen & entspannen in der GrimmingTherme Event-Tipp E-MOUNTAINBIKE CAMPS IN AMPFLWANG • 27. Juni - 03. Juli 2020 • 26. September - 02.Oktober 2020 Wir nehmen dich mit auf die besten E-Mountainbike Touren rund um Aldiana Club Ampflwang im malerischen Hausruckwald,dem größten zusammenhängenden Waldgebiet Europas. Dauer: 7 Tage Alter: ab 16 Jahre Teilnahmegebühr ohne Nächtigung: € 199,– p.P. Nähere Informationen unter www.aldiana.at SPORTaktiv Buchung in deinem Reisebüro, unter 0800 100 388 oder reservation.austria@aldiana.com 35

Magazin // E-Paper