Aufrufe
vor 10 Monaten

SPORTaktiv Bikeguide 2021

  • Text
  • Aktivsportmagazin
  • Sportmagazin
  • Sport
  • Aktivsport
  • Outdoor
  • Mountainbiken
  • Biken
  • Bikes
  • Mtb
  • Biker
  • Trails
  • Mtb
  • Mountainbiken
  • Mountainbike
  • Sportaktiv
  • Bikeguide
  • Biken

SCORPION XC SCORPION

SCORPION XC SCORPION TRAIL SCORPION ENDURO SCORPION E-MTB KLASSIKER MIT BISS UND TRADITION PIRELLI BAUT AUF 150 JAHRE FORSCHUNG UND DIE ERFAHRUNG VON MEHR ALS 460 MOTOR- SPORTMEISTERSCHAFTEN. DAS SPÜRT MAN BEI DEN NEUEN SCORPION-MTB-REIFEN. Alle Infos zu den neuen MTB-Reifen velo.pirelli.com www.grofa.com Die neuen Mountainbikereifen der italienischen Traditionsmarke Pirelli sind ein Produkt der Erfahrung und der Kompetenz, die Pirelli im Offroad-Rennsport erlangt hat. „Rallye und Motocross stecken tief in unseren Knochen“, sagen die Italiener, „und das ist eine gute Motivation für die Forschungs- und Entwicklungsarbeit, die zur Scorpion-Reihe führte.“ Die Formgebung der Stollen beruht auf Erfahrungen und den technologischen Merkmalen der Serie Scorpion MX, die auf allen Motocross- und Supercross-Strecken dieser Welt vertreten sind und bereits mehr als 65 Weltmeister ins Ziel gebracht haben. Die für die MTB-Reifen verwendete Gummimischung ist aus einem intensiven Forschungsund Entwicklungsprozess hervorgegangen und hat kompromisslose Leistungen sowohl bei trockenen als auch bei nassen Bedingungen gezeigt. Dank der Verwendung der exklusiven Mischung SmartGRIP Compound konnten die Pirelli-Ingenieure Designs erarbeiten, die unabhängig von den Wetterbedingungen für eine bestimmte Bodenbeschaffenheit optimiert sind. In vier Produktkategorien sind die Scorpions und das jeweilige Profil eingeteilt: XC, Trail, Enduro und E-MTB. Dank des SmartGRIP-Compounds haben die Scorpions immer optimalen Grip. Zudem sorgt die Gummimischung für eine herausragende Abriebresistenz, besonderes bei den R-Modellen (Rear – Hinterrad). Die verschiedenen Karkassen-Konstruktionen sorgen für einen sehr guten Pannenschutz. Den Pirelli Scorpion gibt es in vier Gummivarianten: Hard-Pack (H), Mixed (M) und Soft (S) Terrain sowie einem speziellen Hinterradreifen (R) für die Disziplinen XC, Trail, Enduro und E-MTB. ANZEIGE / Fotos: Pirelli 60 SPORTaktiv

Brose Drive Was ist dein Antrieb? Rückenwind. Immer. Kein Anstieg zu hoch, kein Schlamm zu tief, kein Trail zu anspruchsvoll – mit Brose Drive braucht man keine Wege, nur Herausforderungen. So viel Kraft wie nötig Mit einer präzisen Sensorik stellt sich ein Brose Antrieb auf den individuellen Fahrstil ein und liefert genau das richtige Maß an Zusatzkraft. Fahrradfahren statt Moped-Feeling. Nur Flüstern ist leiser Antriebe von Brose laufen extrem leise und vibrationsarm. So vergisst man fast, mit einem E-Bike unterwegs zu sein. Fahrerlebnis pur – ohne störende Geräusche. Made in Berlin Seit 2014 entwickelt und produziert Brose in Berlin innovative Antriebssysteme für E-Bikes. Die unterschiedlichen Antriebe der Produktfamilie Brose Drive sind auf spezielle Anforderungen verschiedener E-Biker ausgerichtet. Der Drive S für Mountainbikes, der Drive TF für S-Pedelecs, der Drive T für Trekking-Bikes und der Drive C für Cityräder. Natürliches Fahrgefühl Ist einmal keine elektrische Unterstützung gewünscht, kommt die Brose Freilauftechnologie zum Einsatz. Das heißt, Motor und Getriebe entkoppeln vollständig. Der Effekt: kein Tretwiderstand, sondern ein natürliches Fahrgefühl! brose-ebike.com

Magazin // E-Paper