Aufrufe
vor 13 Monaten

SPORTaktiv Dezember 2016

  • Text
  • Sportaktiv
  • Dezember
  • Zeit
  • Menschen
  • Ziel
  • Stunden
  • Bewegung
  • Kilometer
  • Wirklich
  • Langlaufen
  • Magazin

PROLOG TOP- EVENTS

PROLOG TOP- EVENTS 7DATES 27./28. JÄNNER 2017: SCHLAG DAS ASS FOTOS: Veranstalter 13. JÄNNER 2017: MOUNTAIN ATTACK SAALBACH Zum bereits 19. Mal findet am 13. Jänner Österreichs größtes und härtestes Skitourenrennen statt: die Mountain Attack im Skicircus Saalbach- Hinterglemm-Leogang-Fieberbrunn. 1.100 Starter aus 18 Nationen kämpfen dabei um den Sieg. Bei der nächtlichen Attacke erleben die Sportler einen wahren Gipfelrausch, denn nicht weniger als sechs Gipfel und 3.008 Höhenmeter müssen bei dem Marathon auf Fell und Ski bezwungen werden. Alle Infos gibt es unter: mountain-attack.at Auf dem Nassfeld (K) steigt das Rennen der Superlative: 25,6 Kilometer und 6.400 Höhenmeter über 9 Pisten machen „Schlag das Ass“ zum längsten Skirennen der Welt. Los geht’s bei der Bergstation der Gartnerkofel-Sesselbahn, das Ziel ist in Tröpolach. Wer Armin Assinger schlagen will, muss schnell sein: Maximal 800 Teilnehmer (Mindestalter 16 Jahre) dürfen starten. schlagdasass.at 4./5. FEBRUAR: HOCHKÖNIG ERZTROPHY Am 4. Februar steigt in Mühlbach am Hochkönig zuerst die „Erztrophy Vertikal“. Dabei geht es von der Talstation der Kabinenbahn Karbachalm bis zur Bergstation. Tags darauf folgt die „Hochkönig-Erztrophy“ mit Start und Ziel beim Arthurhaus. Bei beiden Bewerben geht es um die Staatsmeisterschaft und beide zählen auch zum neuen Skimo-Alpencup. Vor allem bei der Erztrophy ist die Elite der Skibergsteigerszene vertreten. skimo.at 15.–22.JÄNNER 2017: HAHNENKAMM-RENNEN KITZBÜHEL Mausefalle, Steilhang, Hausberg – die Abfahrt auf der Streif in Kitzbühel (T) ist der unbestrittene Höhepunkt der Rennsaison. Einmal im Leben muss man den Klassiker gesehen haben. Wenn der Weltcup in der Gamsstadt Station macht, ist in der Region kein Bett frei und die VIP-Zone ausverkauft. Aber SPORTaktiv-Reisepartner Ruefa hat für alle, die das Spektakel erleben wollen, noch zwei Kitzbühel-Pakete im Angebot! runners-unlimited.at, hahnenkamm.com 14. JÄNNER 2017: SNOWBOARD- SLOPESTYLE-WELTCUP KREISCHBERG Die Freestyler sind zurück auf dem Kreischberg. Zwei Jahre nach der legendären Freestyle-Doppel-WM für Snowboard und Ski findet am 14. Jänner wieder der Snowboard-Slopestyle-Weltcup statt. Mächtige Kicker und spektakuläre Obstacles werden die Boarder voll fordern. Die Kursbauer tüfteln jedenfalls bereits eifrig an einem außergewöhnlichen Parcours – auch fürs Zuschauen: Das Finale ab 14 Uhr gibt’s bei freiem Eintritt. kreischberg.at 18. DEZEMBER: LAWINENKURS FÜR FRAUEN Lernen von den Profis. Die zweifache Freeride-Weltmeisterin Eva Walkner aus Kuchl (rechts im Bild) gibt mit ihren Kolleginnen Aline Bock (links) aus Deutschland und der Amerikanerin Jackie Paaso ihr Lawinenwissen weiter. Mit „Safe on Snow“ veranstalten sie Lawinenkurse nur für Frauen. Nächster Termin ist am 18. Jänner in Laax in der Schweiz. „Uns ist es ein Bedürfnis, auch mehr Frauen für unseren Sport zu begeistern“, sagt Walkner – „die Sicherheit muss dabei aber höchste Priorität haben.“ safeonsnow.org 31. Dezember 2016 SILVESTERLÄUFE IN GANZ ÖSTERREICH Der größte findet in Peuerbach (Bild) statt. Wo sonst überall gelaufen wird und wann es losgeht, erfährst du hier im Eventkalender auf Seite 144. 8 SPORTaktiv FOTOS: xxx

Die Struktur des SUPERMAXIMO besteht aus der neuen LIWOOD BOX CORE Technologie, die einen leichten Holzkern mit Seitenwangen aus widerstandsfähigerem Holz paart, und alles zusammen in einer Box aus Glas- und Carbonfasern verpackt! So entstehen besonders leichte Ski mit verbesserter Haltbarkeit und Widerstandsfähigkeit. Eindrucksvolle 14 SCHICHTEN High Tech Materialen machen unsere Ski so zuverlässig und haltbar. Dank des innovativen ATTIVO PROGRESSIVE SHAPE und des neuen OMEGA PROFILE wird die Schwungauslösung im Tiefschnee vereinfacht, der Ski bleibt aber auch bei harten Schnee leicht kontrollierbar - perfekter Kantengriff und präzises Steuerverhalten in jeder Situation machen jede Abfahrt zum Vergnügen. Länge 178 | Taillierung 127/96/116 | R=20,5 | Oberfläche =1858 Cm2 | Gewicht 1350 Gr

Magazin

SPORTaktiv April 2016
SPORTaktiv 1 2016
SPORTaktiv Bikeguide 2016
SPORTaktiv Laufguide 2016
SPORTaktiv Winterguide 2015