Aufrufe
vor 10 Monaten

SPORTaktiv Dezember 2017

  • Text
  • Sportaktiv
  • Dezember

NORDISCHER WINTERTRAUM

NORDISCHER WINTERTRAUM Unter Langläufern genießt das Tannheimer Tal in Tirol einen exzellenten Ruf. Mitverantwortlich dafür: Der „Ski-Trail Tannheimer Tal – Bad Hindelang“. Der gehört zu den größten Langlaufevents im Land. Der gute Ruf ist schnell erklärt: Das nordische Angebot ist zum einen außergewöhnlich groß – mit 140 km Loipen. Zum anderen sind die Bedingungen sehr gut und das Loipengütesiegel des Landes Tirol ist nur die logische Konsequenz. Es gibt Strecken für jeden Geschmack und jede Leistungsstufe. Zum Ruf des Tiroler Hochtals als Langlaufparadies trägt auch der „Ski- Trail Tannheimer Tal – Bad Hindelang“ bei. Er zählt mit 1500 Startern zu den größten Nordic-Events in Österreich und lockt von 26.-28. Jänner 2018 auch mit seinem feinen Rahmenprogramm: Etwa kostenlose Trainings mit dem deutschen Olympiamedaillengewinner Peter Schlickenrieder. Oder die „Nordic Fitness Wintertage“ mit Materialtests – nur zwei von vielen Top-Angeboten für Teilnehmer und Gäste. KONTAKT TVB Tannheimer Tal T. +43 56 75/62 20-0 info@tannheimertal.com www.tannheimertal.com Fotos: TVB Tannheimer Tal/Marco Felgenhauer ERHOL DICH IM SALZKAMMERGUT Ob zum Wintersport oder zur Relax-Auszeit: Im 4-Sterne-Hotel Narzissen Vital Resort in Bad Aussee (St) bist du stets richtig. Das Narzissen Vital Resort am geografischen Mittelpunkt Österreichs, als Kombination von Solebad und angeschlossenem Suitenhotel, steht für Entspannung und Gesundheit inmitten der Naturlandschaft des Ausseerland-Salzkammergut. Gäste erwartet viel Raum zum Wohlfühlen und traumhafte Panoramablicke auf die Berge. Sportliche freut darüber hinaus, dass sich der Einstieg in die 10 km lange Panoramaloipe direkt beim Resort befindet. Ferner, dass die Skigebiete Loser, Tauplitz und Dachstein West alle innerhalb von 30 Minuten erreichbar sind. Und, dass sich auch Tourengehern und Schneeschuhwanderern eine Vielzahl an Zielen anbieten. NARZISSEN VITAL RESORT T. +43 36 22/55 300-200 www.vitalresort.at Fotos: T.Kujat, Ch. Woeckinger 82 SPORTaktiv

Weitere Highlights, Veranstaltungen und Informationen auf www.saalfeldenleogang.com FÜR ALLE, DIE DAS NORDISCHE LIEBEN SAALFELDEN LEOGANG ZÄHLT ZU DEN VIELFÄLTIGS- TEN WINTERSPORT REGIONEN ÖSTERREICHS. BELIEBTER TREFFPUNKT DER LANGLÄUFER IST DER NORDIC PARK AM RITZENSEE. Foto: Tourismus Saalfelden / Leogang N ordische Sportarten wie Langlaufen, aber auch Winterwandern oder Eislaufen erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Die geballte Wintersportkompetenz abseits der Skipisten findet sich im Nordic Park am Ritzensee bei Saalfelden. Auf einem Loipennetz von rund 150 Kilometer gleitet man durch glitzernde Schneelandschaften der Region. Österreichische Biathlon-Größen wie Simon Eder oder Julian Eberhard stammen von hier und nutzen die Loipen rund um Saalfelden Leogang auch regelmäßig zum Training. Doch bereits die Kleinsten lernen im beliebten „Fun & Snow“-Park die Grundkenntnisse des Langlaufens. Und Eisläufer drehen auf dem malerischen Ritzensee ihre Runden, mit dem Steinernen Meer als Kulisse. 3.–4. 2.: Skimarathon Saalfelden Spannende Wettkämpfe im Skating-Stil verspricht der 11. Skimarathon Saalfelden Profis und Hobby-Langläufern am 4. Februar. Mit rund 350 Teilnehmern zählt er zu den größten Langlauf-Events in Österreich. Für Kinder und Schüler gibt es bereits am Vortag einen eigenen Mini-Skimarathon. 11. + 25. 2.: Nordic Park Experience Ein weiteres Saisonhighlight ist die Eventreihe „Nordic Park Experience“, mit der letztes Jahr der Nordic Park offiziell eröffnet wurde. Man darf sich 2018 wieder auf ausgelassene Stimmung bei guter Musik, kulinarischen Highlights und vielfältigen Sportmöglichkeiten in der winterlichen Kulisse freuen. SPORTaktiv 83

Magazin

SPORTaktiv April 2016
SPORTaktiv 1 2016
SPORTaktiv Bikeguide 2016
SPORTaktiv Laufguide 2016
SPORTaktiv Winterguide 2015