Aufrufe
vor 10 Monaten

SPORTaktiv Dezember 2019

  • Text
  • Profisport
  • Fitness
  • Outdoor
  • Biken
  • Laufen
  • Wintersport
  • Winter
  • Dezember
  • Magazin
  • Bewegung
  • Sportaktiv

10. BIS 12. JÄNNER TOUR

10. BIS 12. JÄNNER TOUR DE RAMSAU Das WM-Stadion in Ramsau am Dachstein (St) verwandelt sich im Jänner zum 20. Mal in den Hotspot der Hobby-Skimarathon-Szene. Neben dem 42-km-Dachstein-Skating und einer großen Auswahl an Distanzen wird die weltweit einzigartige 3-Tage-Tour angeboten. www.tour-de-ramsau.com AB 9. JÄNNER STUBAIER WINTERWANDERNÄCHTE Vier Mal finden in diesem Winter die Winterwandernächte im Tiroler Stubaital statt. Für romantische Schneewanderungen sind die Wege mit Fackeln und bunten Lichtern beleuchtet. Termine: 9. und 23. Jänner sowie 6. und 18. Februar. www.stubai.at/events TOP EVENTS DEZEMBER | JÄNNER | FEBRUAR 1. BIS 8. FEBRUAR SKILEHRER-AUSBILDUNG Von 1. bis 8. Februar kann man sich am steirischen Niederalpl von der Snowsports Academy zum Ski- und Snowboardlehrer ausbilden lassen. Die Abschlussprüfung ist am 15./16. Februar. www.snowsports.at 25. JÄNNER STEIRALAUF BAD MITTERNDORF Der Steiralauf ist ein Klassiker, der am 25. Jänner 2020 zum schon 41. Mal über die Bühne geht. Sollte im Tal in Bad Mitterndorf zu wenig Schnee sein, findet der Lauf auf der 1800 m hoch liegenden Tauplitz statt. www.steiralauf.at 16. BIS 19. JÄNNER SKI-TRAIL TANNHEIMER TAL Der Ski-Trail Tannheimer Tal – Bad Hindelang ist der größte grenzüberschreitende Langlaufmarathon in Österreich und Deutschland. Drei Skating- und zwei klassische Distanzen zwischen 12,5 und 60 Kilometer werden im Tiroler-Allgäuer Grenzgebiet geboten. www.ski-trail.info 12 SPORTaktiv

31. DEZEMBER „WOCHE“-SILVESTERLAUF GRAZ Am letzten Tag des Jahres noch einmal über 5 oder 10 km rennen: Das geht beim „Woche“-Silvesterlauf, der zum 20. Mal stattfindet. Start ist um 14.30 Uhr am Grazer Mariahilferplatz. Info und Anmeldung: meinbezirk.at/silvesterlauf Fotos: Tour de Ramsau/, Silvesterlauf Graz/GEPA Pictures, Snowsports Academie, Messe München, Ski Trail, Steiralauf, Koasalauf AB 4. JÄNNER| SNOW FUN RIDERS TOUR| Ab 4. Jänner gastiert das kostenlose Freestyle-Coaching der „Snow Fun Academy“-Skischulen für Kids von 6 bis 14 in niederösterreichischen Skigebieten: 4. Jänner in Annaberg,18. Jänner am Hochkar, 25. Jänner in St. Corona, 22. Februar auf der Gemeindealpe Mitterbach. www.niederoesterreich.at 6. BIS 9. FEBRUAR INT. TIROLER KOASALAUF Der „Koasa“ gehört zu den größten Langlaufevents Österreichs. Nach dem Massenstart erwartet die Teilnehmer eine anspruchsvolle, 8 bis 50 km lange Strecke. Die Härtesten geben sich die „K100“: 50 km klassisch am Samstag, 50 Skating am Sonntag. www.koasalauf.at 25. JÄNNER BIS 1. FEBRUAR| ISPO MUNICH SPORTS WEEK| Auf der ISPO in München kann man sich nicht nur über die neuesten Trends und Produkte, die es im Sport gibt, informieren: Zum dritten Mal lädt die ISPO Sports Week zum Erleben und Mitmachen ein, zum Beispiel beim ISPO Night Run (Bild). www.ispo.com 21. BIS 22. DEZEMBER ZILLERTAL VÄLLEY RÄLLEY Diese Amateur-Snowboard-Serie schlägt im Betterpark im Hochzillertal ihre erste Station des Winters 2019/20 auf. Es gibt einen Slopestyle Contest und am 21. Dezember ein kostenloses Coaching-Angebot. Die Anmeldung läuft seit 1. Dezember, Achtung: begrenzte Plätze. www.valleyralley.at SPORTaktiv 13

Magazin

SPORTaktiv April 2016
SPORTaktiv 1 2016
SPORTaktiv Bikeguide 2016
SPORTaktiv Laufguide 2016
SPORTaktiv Winterguide 2015