Aufrufe
vor 8 Monaten

SPORTaktiv Dezember 2019

  • Text
  • Profisport
  • Fitness
  • Outdoor
  • Biken
  • Laufen
  • Wintersport
  • Winter
  • Dezember
  • Magazin
  • Bewegung
  • Sportaktiv

KEINE AUSREDEN MIT

KEINE AUSREDEN MIT DIESEN LAUFSCHUHEN HAST DU AUCH AUF SCHNEE UND EIS OPTIMALEN GRIP. ICEBUG NEWRUN GTX • Obermaterial: Bluesign® Hochabrieb-Polyester / TPU Spritzschutz • Schnürung: Boa® Fit System • mit Gore Tex Membran • gute Isolation • spezielle Wintersohlen PREIS (UVP): € 169,95 (BUGrip Sohle) www.icebug.de BROOKS CASCADIA 14 GTX • überarbeitetes Pivot- Post-System funktioniert wie ein stabilisierendes Dämpfungssystem • schlankeres Design und überarbeitete Laufsohle sparen Gewicht • TrailTack-Gummilaufsohle bietet zusätzliche Traktion auf nassen und trockenen Untergründen PREIS (UVP): € 150,– www.brooksrunning.com LA SPORTIVA BLIZZARD GTX®: • wasserdichte Gore Tex®- Membran • wasserabweisende Manschette • integrierte Spikes • superbequeme Slip-On Konstruktion • FriXion® Blue Sohle für maximalen Halt auf Schnee und Eis PREIS (UVP): € 209,– www.lasportiva.com COLUMBIA CALDORADO III OUTDRY • wasserdichte und atmungsaktive OutDry Membran • FluidFoam TM Zwischensohle bietet das perfkte Maß an Dämpfung • das Trailshield schützt den Fuß vor spitzen Gegenständen und erhöht die Torsionssteifigkeit des Schuhs PREIS (UVP): € 139,99 www.columbiasportswear.at SALOMON SUPERCROSS GTX • für maximale Trittfestigkeit kombiniert die Contagrip® TD Sohle ein tiefes, aggressives Stollenprofil • die EnergyCell Zwischensohle und die großzügige Passform bieten Komfort bei allen Bedingungen • eine durchgehende Gore-Tex- Membran sorgt das ganze Jahr über für Klimakomfort. PREIS (UVP): € 130,– www.salomon.com Fotos: Hersteller 50 SPORTaktiv

Freude über den Graz-Marathon: Organisator Michael Kummerer, Post-Vorstand Peter Umundum und Frutura-GF Manfred Hohensinner (von links). KLASSIKER MIT VIELEN SIEGERN HERRLICHES WETTER, KNAPP 10.000 TEILNEHMER, EIN KLARER SIEGER – DAS WAR DER GRAZ-MARATHON 2019. Fotos: GEPA pictures/Graz Marathon Alle weiteren Infos, Fotos, Ergebnisse und Anmeldung für 9. bis 11. Oktober 2020 unter www.grazmarathon.at Der Graz-Marathon erspart den Wetterbericht. Denn in 19 von 20 Fällen heißt es am Rennsonntag im Oktober: strahlender Sonnenschein garantiert. So auch bei der 26. Auflage in der steirischen Landeshauptstadt. Die Temperaturen waren sogar noch spätsommerlich, was auch Auswirkungen auf das Rennen hatte. So musste der Pacemaker für den Kenianer Matthew Kemboi schon früh passen, Kemboi 33 Kilometer einsam an der Spitze laufen. Aus dem Feld konnte sein Tempo niemand auch nur annähernd halten – Kemboi siegte in 2:15:12 Stunden, fast 17 Minuten vor dem Zweiten Georg Schrank und Stefan Schriebl. Ähnlich klar war die Sache bei den Damen, wo Victoria Schenk in einer Zeit von 2:43:13 Stunden als Erste durch das Ziel vor dem Grazer Opernhaus lief und die Zweitplatzierte Ricarda Gerlach um 11 Minuten, die Drittplatzierte Elisabeth Smolle um 18 Minuten distanzierte. Schon traditionell findet der Halbmarathon in Graz besonders großen Zulauf. Als Sieger durften sich Markus Hartinger (1:08:54 Stunden) und Thea Heim (1:16:38) feiern lassen. Mehr als zufrieden war daher Organisator Michael Kummerer. „Die qualitativen Verbesserungen für die Läufer sind voll aufgegangen. Wir arbeiten auch schon an weiteren Neuerungen für das nächste Jahr.“ SPORTaktiv 51

Magazin

SPORTaktiv April 2016
SPORTaktiv 1 2016
SPORTaktiv Bikeguide 2016
SPORTaktiv Laufguide 2016
SPORTaktiv Winterguide 2015