Aufrufe
vor 1 Jahr

SPORTaktiv Erste Hilfe Guide 2016

  • Text
  • Kreuz
  • Hilfe
  • Hilfe
  • Verletzten
  • Notruf
  • Sportaktiv
  • Verletzte
  • Wunde
  • Kopf
  • Rasch
  • Richtig
  • Schwellung

presented by

presented by WUNDVERSORGUNG TIPPS ZU PFLASTERVERBÄNDEN MIT PFLASTERVERBÄNDEN KÖNNEN KLEINERE WUNDEN, DIE NICHT ZU STARK BLUTEN, ABGEDECKT UND GESCHÜTZT WERDEN. ZUM BESSEREN HALT AN SPEZIELLEN STELLEN KÖNNEN PFLASTER AUCH AUF VERSCHIEDENE ARTEN ZURECHTGESCHNIT- TEN WERDEN. ZUM BEISPIEL ... ... ZWISCHEN DEN FINGERN: Die Ecken des Pflasters wegschneiden, an jeder Klebefläche werden zwei Einschnitte gemacht, geklebt wird von Finger zu Finger. ... AM ELLBOGEN: Ecken wegschneiden, aus jeder Klebefläche werden je zwei V-förmige Teile geschnitten. Geklebt wird vom Oberarm zum Unterarm. ... AUF DER FINGERKUPPE: Ecken wegschneiden, aus jeder Klebefläche wird ein V-förmiger Keil geschnitten. Die Wundauflage wird auf die Wunde gelegt, die zwei Enden werden festgeklebt, über den Fingernagel geschlagen und wieder festgeklebt. 46 SPORTaktiv / ERSTE HILFE GUIDE 2016

Magazin

SPORTaktiv April 2016
SPORTaktiv 1 2016
SPORTaktiv Bikeguide 2016
SPORTaktiv Laufguide 2016
SPORTaktiv Winterguide 2015