Aufrufe
vor 1 Monat

SPORTaktiv Erste Hilfe Guide 2018

  • Text
  • Insektenstich
  • Knochenbruch
  • Sonnenstich
  • Unterkuehlung
  • Schlaganfall
  • Herzinfarkt
  • Hilfe
  • Verletzung
  • Notruf
  • Wunde

PLATZWUNDE UND

PLATZWUNDE UND BEWUSSTLOSIGKEIT Sonntagsausflug in der Klamm. Dabei auf drei Kinder aufzupassen, ist eine Herausforderung für Papa Daniel. Beim Erkunden einer kleinen Höhle passiert es ... 8

Erste Hilfe ist kinderleicht – schon Kinder können sie lernen und wirkungsvoll helfen! Das Jugendrotkreuz bietet dafür an den Schulen und sogar schon im Kindergarten Kurse an. MEHR ZU: BEWUSSTLOSIGKEIT S. 32/33 PLATZWUNDE S. 49 NOTRUF & RETTUNGSKETTE S. 24/25 BASISMASSNAHMEN S. 28 RUCKSACK-APOTHEKE S. 41 Daniel achtet so sehr darauf, dass Florian, sein Jüngster, vor ihm nicht ausrutscht, dass er selbst einen Felsvorsprung übersieht. Er stößt sich den Kopf – und verliert danach das Bewusstsein! Die beiden Größeren haben zum Glück eben einen Erste-Hilfe-Kurs in der Schule besucht. Niko kontrolliert, ob Papa noch atmet, während Kathi sofort den Notruf 144 wählt. Niko dreht Papa in die stabile Seitenlage und überstreckt seinen Kopf. Danach verbinden sie die Wunde am Kopf. Sie bleiben bei ihrem Vater, kontrollieren regelmäßig die Atmung und warten auf die Rettungskräfte. 9

Magazin

SPORTaktiv April 2016
SPORTaktiv 1 2016
SPORTaktiv Bikeguide 2016
SPORTaktiv Laufguide 2016
SPORTaktiv Winterguide 2015