Aufrufe
vor 1 Jahr

SPORTaktiv Juni 2016

  • Text
  • Klettern
  • Wandern
  • Triathlon
  • Bike
  • Fahrrad
  • Laufen
  • Sportaktiv
  • Juli
  • Juni
  • Zeit
  • Rennrad
  • Marathon
  • Wasser
  • Sportler
  • Spieler
  • Segeln

SEEN- & WASSER-SPECIAL

SEEN- & WASSER-SPECIAL DEIN HOBBY IST IHR JOB ... , dein Urlaubsort ihr Arbeitsplatz. Wir haben mit drei Wassersportlehrern über ihre Begeisterung fürs feuchte Nass gesprochen. DANIEL GREDLER, LEARN2KITE - KITESCHULE ACHENSEE, BUCHAU (OÖ) Daniel, was macht deinen Beruf für dich so einzigartig? Als Instruktor fürs Kitesurfen und Stand-up-Paddling bin ich ständig in der Natur und kann dabei den Schülern die Begeisterung für mein Hobby vermitteln. Der See, wo andere ihren wohlverdienten Urlaub verbringen, ist für vier Monate im Jahr mein Arbeitsplatz – und das weiß ich schon sehr zu schätzen. Was erwartet Aktivurlauber am Achensee? Seit 2009 betreiben wir hier eine Kitesurf- und SUP-Schule. Besonders stolz sind wir auf die mittlerweile über 120 Mitglieder unseres Kitesurf- Vereins. Man kann hier aber auch Kajak fahren, windsurfen, segeln und tauchen. Und wo verbringst du den Rest des Jahres, wenn nicht am Wasser? In meiner Freizeit findest du mich in den Bergen, wo ich entweder zu Fuß oder mit den Tourenskiern unterwegs bin. Außerdem arbeite ich im Winter als Ski- und Snowboardlehrer. Kurz gesagt: Ich bin immer draußen! KONTAKT: learn2kite.at & kiteclub-achensee.com FOTOS: privat Der Sommer wird bunt. Unsere Topstars tragen schon die neue Kollektion. Die dreifache Weltrekordhalterin Femke Heemskerk (NL) trägt den Digiprism Placement Digital Powerback Femke Heemskerk UVP: 58,- € Die vierfache Olympiasiegerin Missy Franklin (USA) strahlt im Collido Placement Digital Powerback UVP: 58,- € Missy Franklin Mireia Belmonte Die zweifache Olmypiasiegerin Mireia Belmonte (ESP) im Jodelay Placement Digital Powerback UVP: 58,- € facebook.com/SpeedoAut www.speedo.at

THOMAS AIGNER, SEEKAJAK.AT/PADDELZENTRUM RUST, NEUSIEDLER SEE (BGL) Thomas, wie bist du zum Paddelsport gekommen? Schon als Kind habe ich von abenteuerlichen Expeditionen im Paddelboot geträumt. Angefangen hat meine „Wassersportkarriere“ vor 25 Jahren als Raftingund Kanulehrer. Und vor rund 15 Jahren habe ich dann begonnen, als erster Seekajak-Instruktor Österreichs zu arbeiten. Was sollte man sich am Neudsiedler See nicht entgehen lassen? Besonders stimmungvoll sind unsere Sonnenuntergangs- und Vollmondtouren. Die geführten Ausfahrten und die Teamtrainings, die wir anbieten, begeistern vor allem die Schulklassen und die Firmen, die etwas Besonderes erleben wollen. Bist du auch in deiner Freizeit im Kajak oder Kanu anzutreffen? Es heißt ja, dass man sich ein neues Hobby suchen muss, wenn man sein Hobby zum Beruf macht. Bei mir ist es derzeit das Hausbauen, das meine Zeitressourcen ziemlich in Anspruch nimmt. Allerdings bin ich nie ohne Kajak(s) am Autodach unterwegs, auch im Familienurlaub in Kroatien. KONTAKT: seekajak.at & facebook.com/PaddelzentrumRust JAN SITTLINGER, WASSERSKISCHULE SITTLINGER, MILLSTÄTTERSEE, DÖBRIACH (KTN) Jan, woher kommt deine Begeisterung für den Wassersport? Die wurde mir quasi in die Wiege gelegt: Seit mittlerweile 60 Jahren befindet sich die Wasserskischule im Familienbesitz und natürlich hat auch unsere einzigartige Location am Millstättersee dazu beigetragen. Welche Aktivitäten sind unter euren Gästen besonders beliebt? Am beliebtesten ist wohl das Reifenrodeo, dazu kommen neben dem Wasserskifahren, Wakeboarden und Stand-up-Paddling auch Ausfahrten mit Leihbooten. Was gibt es am Millstätter See, was man sonst nirgends findet? Besonders eindrucksvoll und nicht ganz alltäglich sind unsere Fallschirm- und Panoramaflüge über der Döbriacher Bucht. KONTAKT: sittlinger.at Nr. 3; Juni / Juli 2016 15

Magazin

SPORTaktiv April 2016
SPORTaktiv 1 2016
SPORTaktiv Bikeguide 2016
SPORTaktiv Laufguide 2016
SPORTaktiv Winterguide 2015