Aufrufe
vor 2 Jahren

SPORTaktiv Juni 2016

  • Text
  • Klettern
  • Wandern
  • Triathlon
  • Bike
  • Fahrrad
  • Laufen
  • Sportaktiv
  • Juli
  • Juni
  • Zeit
  • Rennrad
  • Marathon
  • Wasser
  • Sportler
  • Spieler
  • Segeln

SPOT LIGHT BIKE HAIBIKE

SPOT LIGHT BIKE HAIBIKE „XDURO DWNHLL PRO“ Das erste serienmäßige Downhill-E-Bike mit Worldcup-tauglicher Geometrie und „radikalem“ Fahrwerk. MEHR FEDERWEG, MEHR FAHRFREUDE! Diese einfache Formel gilt auch für den E-Performance-Bereich. Das Haibike „XDURO DWNHILL Pro“ macht den Lift überflüssig – und das mit einer Worldcuptauglichen Geometrie sowie einem Fahrwerk, das selbst für radikalen Downhill-Einsatz fit ist. Antriebsseitig findet sich in diesem Bike der Bosch-Performance-CX-Mittelmotor ohne Adapter direkt im Rahmen verschraubt, was für Stabilität und einen zentralen Schwerpunkt sorgt. Der 500-Wh-Akku verschmilzt förmlich mit dem Rahmen, was dem E-Downhiller einen noch rassigeren Look verleiht. 3 Fragen an: SUSANNE PUELLO, Geschäftsführerin der Winora Group Was auffällt, ist das breite Portfolio von Haibike im Bereich E-Mountainbike. Der Gedanke dahinter? Es stimmt, mit unseren XDURO- und SDURO-Modellen decken wir alle Laufradgrößen und relevanten Federwege ab. ‚ePerformance‘ ist für uns ein breites Feld und für viele unterschiedliche Zielgruppen von Relevanz – vom urbanen Stadtbewohner bis zum Downhill-Fan. FOTOS: Haibike 96 SPORTaktiv

ECKDATEN RAHMEN: Aluminium MOTOR: Bosch Performance CX36 AKKU: Lithium Ionen 36V, 500 Wh FEDERGABEL: Fox 40 Float Factory, 200 mm DÄMPFER: RockShox Vivid Air R2C, 200 mm SCHALTUNG: Shimano Saint M 820 1 x 10 BREMSEN: Shimano Saint M 820, 203 mm (vorn und hinten) LAUFRÄDER: Mavic Deemax REIFEN: Maxxis High Roller II 27,5 x 2,4 SATTEL: Selle San Marco PREIS: € 7.999,– WWW.HAIBIKE.DE Aber ist ein E-Antrieb im reinrassigen Downhill- Bereich auch sinnvoll? Ganz klar ja! Weil unser XDURO Dwnhll Pro den Lift bzw. den Shuttle überflüssig macht. Gerade in Regionen ohne Bikeparks und die entsprechende Infrastruktur stellt es eine perfekte Alternative dar. Was ist aus Haibike-Sicht das Besondere am Thema E-Performance? Es geht um die Kombination aus körperlicher Anstrengung und Dynamik eines Motors. Zum ersten Mal werden diese beiden Komponenten miteinander vereint und führen so zu einem völlig neuen Fahrerlebnis. Nr. 3; Juni / Juli 2016 97

Magazin

SPORTaktiv April 2016
SPORTaktiv 1 2016
SPORTaktiv Bikeguide 2016
SPORTaktiv Laufguide 2016
SPORTaktiv Winterguide 2015