Aufrufe
vor 2 Monaten

SPORTaktiv Juni 2018

  • Text
  • Sportaktiv
  • Juni
  • Laufen
  • Outdoor
  • Biken
  • Fitness
  • Triathlon
  • Wassersport

HERR ROGAN UND DAS

HERR ROGAN UND DAS GLÜCK

MARKUS ROGAN WAR ALS SCHWIMMER WELTKLASSE MIT TENDENZ ZUM ABHEBEN. HEUTE IST ER GEERDET UND FROH, NICHT AUSGESORGT ZU HABEN. WO ER GLÜCK FINDET UND WARUM SPORT SO WICHTIG FÜR IHN IST. INTERVIEW: KLAUS MOLIDOR FOTOS: GERNOT EDER E in Strandlauf in Malibu kurz vor Sonnenaufgang ist an sich schon etwas Besonderes. Wenn der Laufpartner dann noch Markus Rogan heißt, umso mehr. Europameister, Weltmeister, Weltrekordhalter war der gebürtige Wiener. Und nicht zu vergessen, die beiden Silbermedaillen bei den Olympischen Spielen in Athen 2004. Wasser, das ist immer noch sein Element. Darum geht es zum Abkühlen nach dem Morgenlauf auch in den 12 Grad kalten Pazifik. Zum Surfen. „Das ist das, was dem Skifahren für mich am nächsten kommt“, sagt der 36-Jährige, der heute in Los Angeles eine Praxis als Psychotherapeut führt. Mit seiner Frau und seinem kleinen Sohn lebt Rogan in Beverly Hills, im August erwarten die beiden ihr zweites Kind. SPORTaktiv 13

Magazin

SPORTaktiv April 2016
SPORTaktiv 1 2016
SPORTaktiv Bikeguide 2016
SPORTaktiv Laufguide 2016
SPORTaktiv Winterguide 2015