Aufrufe
vor 1 Jahr

SPORTaktiv Juni 2019

  • Text
  • Sport
  • Gehirn
  • Profisport
  • Triathlon
  • Outdoor
  • Biken
  • Fitness
  • Juni
  • Magazin
  • Bewegung
  • Laufen
  • Musik
  • Sportaktiv

WASSERGAUDI IM CHIEMSEE-

WASSERGAUDI IM CHIEMSEE- ALPENLAND SEESTRAND TRIFFT ALPEN­ PANORAMA, KARIBIKFEELING TRIFFT NATURPARADIES UND WASSERSPORTLER FINDEN AM UND RUND UM DEN CHIEMSEE BIS INS INNTAL NAHEZU UNBE­ GRENZTE MÖGLICHKEITEN VOR. VON STAND-UP-PADDELN ÜBER WASSERSKIFAHREN, WAKE­ BOARDEN, KAJAK, SURFEN BIS ZUM ENTSPANNTEN BADEN. DA­ NEBEN FREUEN SICH ABER AUCH WANDERER UND RADFAHRER ÜBER EIN GROSSES WEGENETZ! CHIEMSEE-ALPENLAND TOURISMUS T. +49 80 51/96 555 0 info@chiemsee-alpenland.de www.chiemsee-alpenland.de SEENSUCHT NACH WASSERSPASS Die Region Chiemsee-Alpenland zwischen München, Salzburg und Kufstein ist geprägt von einer Naturkulisse aus See- und Alpenpanorama. Der Chiemsee, das „bayerische Meer“, bestimmt das Bild der Region. Doch auch abseits davon machen rund 30 größere und kleinere Seen die Region zu einem Paradies für Wassersportler und Naturgeniesßer. Der Wasserskilift am Hödenauer See in Kiefersfelden sorgt für Wasserspaß. Beim Wakeboarden oder Mono- bzw. Wasserskifahren können Adrena lien- Junkies sich bei stetigem Blick aufs Kaisergebierge austoben. Auch die Wakebase in Bad Aibling verspricht actionreiche Stunden im Wasser für die ganze Familie. ANZEIGE / Foto: Chiemsee-Alpenland Tourismus, Tourist Information Bernau am Chiemsee, Günter Standl 124 SPORTaktiv

ZWISCHEN CHIEMSEESTRAND UND KAMPENWAND In Bernau am Chiemsee kommt jeder Wassersporttyp auf seine Kosten – und das mit herrlichem Ausblick auf die Chiemgauer Alpen! Beim SUP ist Spaß garantiert, denn das Paddeln ist schnell erlernt und es trainiert auf spielerische Art und Weise die Ausdauer sowie zahlreiche Muskelpartien. Wer den Chiemsee lieber von außen betrachtet, kann ihn auf dem knapp 60 km langen Rundweg mit dem Fahrrad umrunden. Das passende Gefährt gibt es bei den Bernauer Radverleihen. Tipp: Mit der Chiemseeringlinie können auch Teilstrecken mit dem Fahrrad oder zu Fuß zurückgelegt werden. Den Rest der Strecke fahren Sie mit der Bernauer Gästekarte kostenlos mit dem Bus. TOURIST-INFO BERNAU AM CHIEMSEE T. +49 80 51/98 68-0 tourismus@bernau-amchiemsee.de www.bernau-amchiemsee.de KARIBIKFEELING UND CHIEMSEE PUR Unter dem Motto „Chiemsee pur“ verbindet sich der Reiz einmaliger Naturstimmungen mit Wasseraktivitäten und Ausflügen. Wasserratten können sich beim Baden, Wind- und Kite-Surfen, Segeln oder Kajak-, Kanu- und Bootfahren austoben. Erholung bieten Spaziergänge auf der langen Uferpromenade mit Spielplätzen, Aussichtsplattformen und Cafés. Viel Neues zu entdecken gibt es für Familien und Naturfreunde im Naturschutzgebiet des Hochmoors „Kendlmühlfilzen“ auf spannenden Rundwegen und Themenwanderungen sowie im Salz- & Moor-Museum Klaushäusl in Grassau. Das rund 1250 Hektar große Naturschutzgebiet „Grabenstätter Moos“ mit Auwäldern, Streuwiesen und dem naturbelassenen Mündungsdelta der Tiroler Achen ist ein Paradies mit Heilpflanzen und Orchideen. Zu den besonderen Schätzen gehört die reichhaltige Vogelwelt. 80 zum Teil sehr seltene Vogelarten brüten im Achendelta, bis zu 30.000 gefiederte Gäste schlagen dort ihr Winterquartier auf. Mit den Strandbädern, chilligen Lounges mit Karibikflair und entspannter Musik, Restaurants, Biergarten und traumhaften Sonnenuntergängen werden laue Sommerabende und -urlaube am Chiemsee zum Erlebnis. 6 AM CHIEMSEE T. +49 80 67/71 39 www.chiemseechiemgau.com SPORTaktiv 125

Magazin

SPORTaktiv April 2016
SPORTaktiv 1 2016
SPORTaktiv Bikeguide 2016
SPORTaktiv Laufguide 2016
SPORTaktiv Winterguide 2015