Aufrufe
vor 8 Monaten

SPORTaktiv Juni 2019

  • Text
  • Sport
  • Gehirn
  • Profisport
  • Triathlon
  • Outdoor
  • Biken
  • Fitness
  • Juni
  • Magazin
  • Bewegung
  • Laufen
  • Musik
  • Sportaktiv

29. JUNI–6. JULI

29. JUNI–6. JULI OUTDAYS MÜNCHEN Parallel zur neuen Fachmesse Outdoor by ISPO veranstaltet die Messe München die OutDays: In ganz München wie auch im Umland können alle Outdoorsportler bei trendigen Aktivitäten dabei sein und den Outdoor-Lifestyle erleben. Das komplette Programm: www.ispo.com/outdays 3. AUGUST HOLZSTRASSENLAUF Der „ORF Steiermark Holzstraßenlauf“ in der Region Murau (St) hält Laufdistanzen nach jedem Geschmack – bis zum Halbmarathon – bereit. Die Naturkulisse wie auch die Organisation begründen den hervorragenden Ruf des Events. www.holzstrassenlauf.at TOP EVENTS JUNI | JULI | AUGUST 26.–28. JULI GROSSGLOCKNER ULTRA-TRAIL Der „GGUT“ ist ein episches Abenteuer rund um den höchsten Berg Österreichs, 110 Kilometer lang und durch die Hochgebirgslandschaft der Hohen Tauern führend. Zum „Herantasten“ gibt es auch eine 75-mk, 50-km und 30-km-Distanz. www.ultratrail.at 20.–21. JULI ERZBERG DIRTRUN Beim „Rock@Man|Woman Dirtrun“ verwandelt sich Mitteleuropas größter aktiver Bergbau am steirischen Erzberg wieder in ein Laufgelände mit bis zu 60 einzigartigen, großteils natürlichen Hindernissen. 8, 16 oder 24 Kilometer stehen zur Auswahl. www.erzbergsport.at 2.–4. AUGUST PITZ ALPINE GLACIER TRAIL Ein atemberaubendes Panorama, Höhen bis über 3000 m und der Sonnenaufgang am Tiroler Pitztaler Gletscher: diesen Event muss man als Trailrunner erlebt haben. Neben den bekannten sechs Distanzen von 15 bis 105 Kilometer steht heuer neu der P60 am Programm. www.pitz-alpine.at 14 SPORTaktiv

4. AUGUST ARLBERG GIRO St. Anton am Arlberg (T) steht wieder im Zeichen des Radsports. Beim „Arlberg Giro“ gehen rund 1500 Teilnehmer auf eine imposante Strecke mit 150 Kilometern, 2500 Höhenmetern und dem Arlbergpass als Highlight. www.arlberg-giro.com Fotos: August Zöbl, Patrick Säly, anidfrank.com, Stefan Haiden, wisthaler.com, Achim Meurer, Markus Frühmann, Veranstalter 13. JULI| KITZALP24 Auf 130 Startplätze ist die 24-Stunden-Wanderung limitiert, die von den Tiroler Regionen Wildschönau und Alpbachtal-Seenland veranstaltet wird. Start ist um 9 Uhr, begleitet wird die 24-stündige (Tor-)Tour von Bergführern. www.kitzalp.at 13. JULI| SALZKAMMERGUT-TROPHY| Der „210er“ mit Start um 5 Uhr früh ist eine Legende und die Salzkammergut-Trophy insgesamt Kult. 5000 Mountainbiker aus 40 Nationen können in Bad Goisern (OÖ) zwischen sechs Distanzen wählen: 22, 37, 53, 74, 119 km – oder die „infernalischen 210“. www.trophy.at 26. BIS 28. JULI STUBAI ULTRATRAIL 7. JULI | RADMARATHON TANNHEIMER TAL| 2500 Rennradbegeisterte machen sich im Tiroler Tannheimer Tal auf Strecken zwischen 58 und 220 Kilometer – wobei die längste mit 3500 Höhenmetern auch die bekannteste ist. Der landschaftlich extrareizvolle Radmarathon führt durchs deutsche Allgäu und über mehrere Pässe. www.rad-marathon.at Länger, härter, noch schöner – und um eine vierte Distanz, den „Stubai 19K“, erweitert: Der 3. Stubai Ultratrail mit bis zu 66 km/6000 Bergauf-Hm wartet also mit einigen Neuerungen auf. Bestens bewährt ist der Start in der City Innsbruck und der Zieleinlauf am Stubaier Gletscher. www.stubai-ultratrail.at SPORTaktiv 15

Magazin

SPORTaktiv April 2016
SPORTaktiv 1 2016
SPORTaktiv Bikeguide 2016
SPORTaktiv Laufguide 2016
SPORTaktiv Winterguide 2015