Aufrufe
vor 2 Jahren

SPORTaktiv Magazin August 2017

  • Text
  • Outdoor
  • Biken
  • Laufen
  • Fitness
  • Sportaktiv
  • Magazin
  • August

HÖHEN RAUSCH MIT EINEM

HÖHEN RAUSCH MIT EINEM GEWALTIGEN SEILBRÜCKEN-FINALE UND DEM PANORAMA ÜBER DEN RÄTIKON PUNKTET DER HOCHJOCH-KLETTERSTEIG IN SCHRUNS (V). TOP-KLETTERSTEIG Schwierigkeitsgrad: C 650 hm/5¼ Std. Ausgangspunkt: Bergstation Sennigrat Sessellift/Schruns AmHochjoch oberhalb von Schruns ist dieser konditionell fordernde Klettersteig angelegt, mit Seilhängebrücke als „Grande Finale“. Wer nicht so klettersteigversiert ist, kann den Hochjochgipfel auch über den zweiten Teil (Abstieg) des Klettersteiges erreichen und die 62 Meter lange Hängebrücke quasi als Gipfelrunde mit einbauen. Egal, ob man jetzt den direkten, etwas schwereren Gipfelklettersteig (C) oder nur den Südgrat (B) für den Aufstieg auf das 2.520 m hohe Hochjoch auswählt – das wunderbare Bergpanorama ist stets das gleiche. Wenn das Wetter mitspielt: Ein Klettersteig mit Wohlfühlfaktor, der kaum zu toppen ist! Buchtipp: Klettersteigführer Österreich mit DVD. www.alpinverlag.at AXEL JENTZSCH- RABL aus Bad Häring (T) kennt als Verfasser der umfangreichsten heimischen Klettersteigführer (fast) alle Klettersteige in Österreich und im umliegenden Ausland. Bei uns stellt er ab sofort regelmäßig einen seiner Favoriten vor. Fotos: Axel Jentzsch-Rabl 176 SPORTaktiv

EQUIPMENT QUALITY AND SAFETY MADEINTIROL nuovoline.at |Foto: Max Meissner NEW KRAXL-BOARD CLASSIC &ROCK KLETTERHELM NIMBUS FIRE 9,9 mm /70m DYNAMIK-SEIL www.stubai-sports.com SPORTaktiv 177

Magazin

SPORTaktiv April 2016
SPORTaktiv 1 2016
SPORTaktiv Bikeguide 2016
SPORTaktiv Laufguide 2016
SPORTaktiv Winterguide 2015