Aufrufe
vor 1 Jahr

SPORTaktiv Magazin August 2017

  • Text
  • Outdoor
  • Biken
  • Laufen
  • Fitness
  • Sportaktiv
  • Magazin
  • August

GlÜCK AM WeGeSRAND Der

GlÜCK AM WeGeSRAND Der Salzburger Almenweg führt an urigen Hütten vorbei, man kann im Heu übernachten und sich an Pongauer Schmankerln laben. Wer sich auf den Salzburger Almenweg begibt, findet sein Glück direkt am Wegesrand. Zum Beispiel in 120 urigen Almhütten, bei Übernachtungen im Heu oder beim Verzehr von Pongauer Schmankerln. Der 350 Kilometer lange Rundwanderweg führt quer durch den Salzburger Pongau mit seinen bekannten Ferienregionen wie zum Beispiel der Salzburger Sportwelt, dem Tennengebirge, dem Großarltal, dem Gasteinertal, der Ferienregion Hochkönig, der Salzburger Sonnenterrasse und Obertauern. Die 31 Etappen sind so abwechslungsreich wie unterschiedlich schwierig. Viele von ihnen eignen sich für Familien mit Kindern ebenso wie für Einsteiger. Andere wiederum machen erfahrene Bergfexe und Gipfelstürmer glücklich. In jedem Fall ist der Salzburger Almenweg ein Weg für alle, die es in die Berge zieht. Zudem können einzelne Etappen mit einer zusätzlichen Gipfeltour kombiniert werden: so etwa auf den 2.941 Meter hohen Hochkönig. Auf www.salzburger-almenweg.at finden aber auch kulinarische Genießer, Kräutersammler oder Panoramafreaks genau jene Etappen und Abschnitte, die ihren Bedürfnissen am besten entsprechen. SALZBURGERLAND TOURISMUS info@salzburgeralmenweg.at www.salzburgeralmenweg.at WAGRAIN-KLEINARL TOURISMUS info@wagrainkleinarl.at wagrain-kleinarl.at #wagrainkleinarl Berauschendes Wagrain-Kleinarl Ein besonders beliebter Teilabschnitt des Salzburger Almenweges führt durch Wagrain-Kleinarl in die Salzburger Sportwelt. Auf der 15. Etappe vom Karteistörl kommend, eröffnet sich Wanderern bald ein herrlicher Blick zum sagenumwobenen Tappenkarsee. Nach Rast und Stärkung in der berauschenden Kulisse geht es über das Draugsteintörl zum Ende der Etappe. Die nächsten Abschnitte führen an der Grenze von Großarl und Kleinarl entlang. Etappe 18 startet nach einer Übernachtung im Ort Wagrain und über den Grafenberg, Kitzstein/Gabel und Penkkopf geht es zurück ins Tal nach Kleinarl. Ausgeruht startet die 19. Etappe und mit der gewaltigen Ennskraxn im Rücken erwandert man sich seinen Weg über den Mooskopf zum Grießenkareck. Der prächtige Tappenkarsee, die raue Ennskraxn, die urigen Hütten und die berauschende Natur machen den Weg durch Wagrain- Kleinarl unvergesslich. WANDERN HOCH 2 • 3 Übernachtungen mit einem WAGRAINi´s Grafenberg Erlebnisticket pro Person/Aufenthalt • 7 Übernachtungen mit einem „5 in 7“-Wanderticket Wagrain pro Person/Aufenthalt INKLUSIVLEISTUNGEN • täglich freier Eintritt in das Erlebnisbad Wasserwelt Wagrain • eine Wanderkarte mit Wandervorschlägen • geführte Wanderungen laut Wochenprogramm • Kinderprogramm & Kinderbetreuung (Mo.-Fr.) • Abwechslungsreiches Rahmenprogramm ab € 129,- p. P./DZ buchbar bis 30. 09. 2017 Fotos: Salzburgerland Tourismus, Wagrain-Kleinarl Tourismus, Eduardo Gellner 208 SPORTaktiv

BIKE. BERGE. NATUR. Ihr Zimmer in den Bergen 2017 SPECIAL BIKE PACKAGE LAGE Die traumhafte Lage am Sonnenplateau auf 1.200 Meter bietet Ihnen einen herrlichen Panoramablick in die Salzburger Bergwelt und ist Ausgangspunkt für viele Aktivitäten. SPORT Tolle Lauf- Bike- und Walkingstrecken starten direkt ab dem Hotel. Mit unserem Wander- und Bikeguide entdecken Sie 3x wöchentlich die schönsten Plätze der Region. Für Biker gibt es vielfältige Strecken und einen kostenlosen Mountainbike Verleih. Neben abwechslungsreichen Mountainbikerouten bietet der Bikepark Wagrain den speziellen Kick: Nicht nur Profis, sondern auch Einsteiger finden flowige Downhill- und Freeridestrecken. Der coole Mix aus Trails, Jumps, Tables sorgt dafür, dass auch Adrenalin-Junkies nicht zu kurz kommen! RELAX Frau Bergmüller zeigt Ihnen bereits in den frühen Morgenstunden wie man mit Qi Gong oder Lu Jong Körper Geist und Seele in Einklang bringt. Nach einem erlebnisreichen Tag können Sie sich in unserem Schwimmbiotop mit Bergquellwasser erfrischen oder sich in unserem nachhaltig erbauten GREEN SPA verwöhnen lassen LEICHTE UND KREATIVE NATURKÜCHE Gemütlicher Vier-Sterne-Komfort, reichhaltiges BIO Frühstücksbuffet, kulinarische Köstlichkeiten der österreichischen und internationalen Küche, wobei auf die Verwendung naturreiner Lebensmittel aus der Region großen Wert gelegt wird. Freunde leichter wie auch vegetarischer Kost verwöhnen wir mit erlesenen Schmankerln, über 100 nationale und internationale Weine sowie eine herzliche Atmosphäre mit Salzburger Gastfreundschaft, lassen Ihren Urlaub zu einem schönen Sport- & Relax Erlebnis werden. . 3 Nächte mit Naturhotel Verwöhnpension . Eine 25 minütige Sportmassage . Zwei Überwassermassagen . Alle Vorteile und Inklusiv-Leistungen des Naturhotel Edelweiss . Freie Nutzung der Wasserwelt Wagrain . Kostenloser Rad Verleih, Scott Mountainbikes neuwertig . Kostenloser Helm Verleih . Trockenraum für Kleidung und Schuhe . Reparatur-Werkzeug & Montageständer . Gesicherte Rad-Garage, Waschplatz . Hilfestellung bei der Routenplanung und Tourenkarte . Wetterinfo und Gefahrenmeldung . Geschenk bei SPORTaktiv Package Buchung ab € 283.- pro Person Gültig bis Ende Oktober 2017 Naturhotel Edelweiss Wagrain**** | Fam. Bergmüller | 5602 Wagrain | Tel +43 6413 8447 | hotel@mein-edelweiss.at | www.mein-edelweiss.at SPORTaktiv 209

Magazin

SPORTaktiv April 2016
SPORTaktiv 1 2016
SPORTaktiv Bikeguide 2016
SPORTaktiv Laufguide 2016
SPORTaktiv Winterguide 2015