Aufrufe
vor 1 Jahr

SPORTaktiv Magazin Februar 2017

  • Text
  • Sportaktiv
  • Februar
  • Laufen
  • Magazin

BIKE AUF TOUR IM

BIKE AUF TOUR IM BÖHMERWALD Im oberösterreichischen Mühlviertel erstreckt sich eine hügelige Landschaft, die für Rennradtouren wie gemacht ist. Und die auch zum Sprung über die nahe Grenze einlädt, um die Region zwischen Donau und Moldau zu erkunden. Was es im Granit- und Gneishochland nördlich der Donau nicht gibt, sind flache Straßen. Die ausgesprochen hügelige Landschaft im oberösterreichischen Mühlviertel eignet sich dennoch perfekt für Rennradtouren jeder Art. Im Mountain Bike Holidays Hotel Almesberger in Aigen-Schlägl finde ich das perfekte Basislager, um die Region im Dreiländereck Österreich–Deutschland– Tschechien mit meinem Rennrad zu erkunden. MIT DEM CHEF AUF TOUR Gemeinsam mit Peter Gruber, dem Chef des Hauses, starte ich zu einer ausgedehnten Tour um den Moldaustausee in Tschechien. Es ist schon etwas deprimierend, wie locker der passionierte Rennradfahrer und Triathlet, der sich als Solo-Finisher des „Race Around Austria“ in der Rennrad-Szene einen Namen gemacht hat, über die Wellen und Hügel tritt. Ohne dabei ins Schnaufen zu kommen – während ich noch damit kämpfe, meinen Rhythmus zu finden. Meine Leistung und damit auch meine Stimmung bessern sich aber rasch und so erreichen wir gut gelaunt den Moldaustausee, den wir gegen den Uhrzeigersinn umrunden möchten. Das ständige Auf und Ab über diese hügelige Landschaft lässt meine Waden schmerzen, während es meinem Begleiter ein breites Lächeln ins Gesicht zaubert. Nachdem wir das Nordufer des Stausees passiert haben, tauchen wir in das Herz des Böhmerwaldes ein – es ist ruhig und wir atmen herrliche ANZEIGE / FOTOS: Roadbike Holidays © Heiko Mandl 136 SPORTaktiv

Luft, die Beinmuskulatur leistet jetzt gute Arbeit. Grund genug, die Schleife noch etwas zu vergrößern, anstatt gleich zurück zum Hotel zu fahren. Zu meinem Bedauern sind die Hügel hier in Bayern noch höher, allein die wahrhaft atemberaubende Landschaft lässt mich die Strapazen dieser welligen Tour vergessen. VON NUN AN GEHT’S BERGAB Mein Begleiter wirkt im Gegensatz immer noch so locker wie am Beginn und könnte vermutlich noch einmal die gesamte Runde drehen. Ich bin jedenfalls überglücklich, als Peter verkündet, dass es von nun an nur noch bergab geht. Stets im Windschatten versteckt, bestreite ich die letzten Kilometer zurück zum Ausgangspunkt. Die Beine sind leer, die Muskeln schreien nach Kohlenhydrat-Nachschub, aber wir rollen dennoch herrlich dahin. Ich freue mich schon auf die rettende Wellnessjause im Hotel Almesberger – ein krönender Abschluss einer echt traumhaften Dreiländertour ... Mehr Infos: RENNRADREGION BÖHMERWALD www.boehmerwald.at HOTEL ALMESBERGER www.almesberger.at ROADBIKE HOLIDAYS www.roadbike-holidays.com Nr. 1; Februar / März 2017 137

Magazin

SPORTaktiv April 2016
SPORTaktiv 1 2016
SPORTaktiv Bikeguide 2016
SPORTaktiv Laufguide 2016
SPORTaktiv Winterguide 2015