Aufrufe
vor 1 Jahr

SPORTaktiv Magazin Februar 2017

  • Text
  • Sportaktiv
  • Februar
  • Laufen
  • Magazin

OUTDOOR AKTIV MIT JEDER

OUTDOOR AKTIV MIT JEDER FASER ERKLÄR MIR ... DIE PFLEGE VON OUTDOORBEKLEIDUNG DIE RICHTIGE PFLEGE verlängert das Leben von Outdoorbekleidung. Wenn du diese Tipps beherzigst, hast du garantiert länger Freude daran. UMWELTSCHONEND und nachhaltig Made in Germany Reinigt Ski- und Outdoor-Textilien. Erhält ihre Funktion. Imprägniert gegen Nässe und Schmutz. Alles in einem Waschgang. 1. SPEZIALWASCHMITTEL VERWEN- DEN. Bekleidung mit Membranen (z. B. Gore- Tex) wie Berg sport-, Skitouren- oder auch Skijacken sollte man immer mit Spezialwaschmitteln aus dem Sportfachhandel waschen. „Schon einmal falsch waschen kann die Funktion dauerhaft beeinträchtigen“, weiß Experte Peter Bruckbauer. „Herkömmliche Waschmittel enthalten in der Regel Wirkstoffe, die für Pflege und Erhalt funktioneller Sportbekleidung nicht geeignet sind. Dadurch kann die Atmungsaktivität verloren gehen.“ Gute Pflegemittel wie „Tex Wash“ von Hey Sport erhalten die Funktion moderner Sportbekleidung. Zusammen mit der Textilindustrie werden Spezialwaschmittel entwickelt. 2. IMPRÄGNIERUNG EINWASCHEN. Wind, Wetter und Schmutz setzen der Kleidung zu. Dagegen hilft Imprägnieren, damit werden Jacken und Hosen wasser- und schmutzabweisend. „Am besten schützt man seine Kleidung mit einer Einwasch-Imprägnierung. Dadurch wird die gesamte Fläche gleichmäßig imprägniert und auch verdeckte Stellen werden erreicht“, rät Peter Bruckbauer. Bei vielen Imprägnierungen wird die Oberfläche einfach versiegelt. Beim „Impra Wash-in“ von Hey Sport werden die einzelnen Fasern dagegen umcoatet, wodurch die Atmungsaktivität erhalten bleibt. 3. NACHIMPRÄGNIEREN MIT SPRAY. Sprühimprägnierungen haben auch ihren Sinn, man kann sie für Schuhe und zum Nachimprägnieren strapazierter Stellen verwenden. „Durch die Reibung geht der Schutz verloren. Bei einer Bergsport- oder Skitourenjacke etwa an den Schultern, wo die Rucksackgurte aufliegen“, erklärt Bruckbauer. 4. AUF DEN ABPERLEFFEKT ACHTEN. Wie oft man eine Jacke imprägnieren soll, hängt von der Benutzungshäufigkeit ab oder auch davon, wie oft man damit im Regen unterwegs war. „Wenn man aber bemerkt, dass die Wassertropfen nicht mehr richtig abperlen, ist es Zeit zum Nachimprägnieren“, rät Peter Bruckbauer. Der Experte PETER BRUCKBAUER ist Geschäftsführer der Eimermacher Handels Gmbh., die die Produkte von Hey Sport in Österreich vertreibt. INFO: www.hey-sport.com ANZEIGE / FOTOS: Hey Sport www.hey-sport.com 172 SPORTaktiv

IM SCHAUFENSTER: 5 FUNKTIONSWASCHMITTEL Diese speziellen Waschmittel erhalten die Atmungsaktivität von Outdoorbekleidung. ERDAL EINWASCH-IMPRÄGNIERER Der Einwasch-Imprägnierer dient der Nachimprägnierung von waschbaren Textilien wie Funktions-, Sport- und Outdoorbekleidung sowie von waschbaren Schuhen. Einfach in der Waschmaschine angewendet, sorgt die spezielle Schutzformel für zuverlässigen und langanhaltenden Tiefenschutz vor Nässe, ohne die Atmungsaktivität zu beeinflussen. WEB: www.erdal-hallein.at HOLMENKOL TEXTILE WASH ACTIVE + DRY Das Spezialwaschmittel für hochwertige Sport- und Funktionsbekleidung ist bei allen Membrantextilien (z. B. GORE-TEX®), synthetischen Füllungen (z. B. Primaloft) und elastischen Geweben (z. B. Softshell) einsetzbar. Es reinigt sanft atmungsaktive Sportwäsche und verhindert effektiv, dass sich unangenehme Gerüche bilden. WEB: www.holmenkol.com NIKWAX BASEFRESH Mit dem Pflegemittel Nikwax Base- Fresh kann Funktionswäsche einfach zusammen mit der normalen Wäsche und Haushaltswaschmitteln gewaschen werden. Statt Weichspüler verwendet, beschleunigt BaseFresh die Trockenzeit um bis zu 90 Prozent und die feuchtigkeitstransportierenden Eigenschaften steigen um mehr als das 30-fache. Zudem wird der Stoff desodoriert und ist fleckenresistenter. WEB: www.nikwax.at FOTOS: Hersteller HEY SPORT IMPRA WASH-IN Sorgt für einen wasser- und schmutzabweisenden Effekt und ist für alle Funktionstextilien geeignet. Die Imprägnierung umcoatet die Faser und versiegelt sie nicht, somit bleibt die Atmungsaktivität erhalten. Die Anwendung mit HEY SPORT Waschmitteln in einem Waschgang wird empfohlen. WEB: www.hey-sport.com TOKO ECO TEXTILE WASH Das ökologisches Spezialwaschmittel stellt die optimale Funktionalität von Membran-Textilien (z. B. Gore-Tex®) wieder her. Es reinigt schonend und gründlich, enthält keine Farbstoffe, optischen Aufheller, Bleichmittel oder Phosphate und ist sehr gut biologisch abbaubar. Außerdem wirkt es auch sehr gut bei niedrigen Waschtemperaturen und ist dermatologisch getestet. WEB: www.toko.ch Nr. 1; Februar / März 2017 173

Magazin

SPORTaktiv April 2016
SPORTaktiv 1 2016
SPORTaktiv Bikeguide 2016
SPORTaktiv Laufguide 2016
SPORTaktiv Winterguide 2015