Aufrufe
vor 7 Monaten

SPORTaktiv Magazin Februar 2017

  • Text
  • Sportaktiv
  • Februar
  • Laufen
  • Magazin

RUN SPECIAL LAUFEN IST

RUN SPECIAL LAUFEN IST IHR LEBENSELIXIER TEXT: Klaus Molidor 46 SPORTaktiv

WAS IST DAS SCHÖNE AM LAUFEN? Anworten darauf gibt es wohl fast so viele, wie es leidenschaftliche Freizeitläufer gibt. Mit Sepp Lind und Gert Prügger haben wir zwei ungewöhnliche und (auf den ersten Blick) völlig unterschiedliche begeisterte Hobbyläufer zur gemeinsamen Laufrunde gebeten – und mit ihnen über ihre sportliche Leidenschaft geplaudert. FOTOS: Thomas Polzer Fast 60 Jahre trennen Sepp Lind und Gert Prügger und doch verbindet sie eines: Nichts geht ohne Laufen beim 24-jährigen Unternehmer Prügger, nichts geht ohne Laufen beim 82-jährigen Power-Pensionisten Lind. Gleichzeitig interpretieren die beiden den Sport auf zwei völlig unterschiedliche Arten. Sie sind quasi die Antipoden der fußgetriebenen Freizeit-Fortbewegung. Sepp Lind leitet mit 82 Jahren immer noch den Lauftreff der Therme Loipersdorf, läuft bei Wind, Wetter, Hitze und Schneefall jeden Montag, Mittwoch und Freitag. Für Gert Prügger ist Laufen die kürzeste Verbindung zwischen zwei Hindernissen, die er dann möglichst kreativ und spektakulär überwindet – denn Prügger ist Parkour-Läufer. Loipersdorf in der Oststeiermark: Raureif hat die kahlen Laubbäume weiß überzogen, der Nebel hängt über den Hügeln des Vulkanlandes. Sepp Lind kommt in enger schwarzer Laufhose und weißem Funktionsshirt zum Lauftreffpunkt, darüber hat er eine dünne Winterjacke gezogen und eine knallgelbe Warnweste. Federnden Schrittes und kerzengerade: „Weil ich so klein bin“, sagt er und lacht. „Dann musst du gehen wie eine Majestät, das gibt dir Selbstvertrauen und eine ganz andere Ausstrahlung.“ Die erste von vielen Weisheiten auf einer speziellen Laufrunde. Gert Prügger sieht in Schlabber-Jogginghose, selbst designtem Kapuzen- Sweat shirt und Haube eher aus wie ein Hip-Hopper. Ein fester Handschlag mit beiden und los geht’s. Laufen und Reden übers Laufen – mit zwei Hobbyläufern, die auf den ersten Blick konträr sind, in Wahrheit aber doch viel gemeinsam haben. Nr. 1; Februar / März 2017 47

Magazin

SPORTaktiv April 2016
SPORTaktiv 1 2016
SPORTaktiv Bikeguide 2016
SPORTaktiv Laufguide 2016