Aufrufe
vor 6 Monaten

SPORTaktiv Magazin Juni 2017

  • Text
  • Tauchen
  • Ultralauf
  • Bodyweight
  • Morgen
  • Magazin
  • Strava

RUN LAUFEN, RADELN,

RUN LAUFEN, RADELN, MEISTER WERDEN Duathlon-Staatsmeister werden in Deutschlandsberg (St) ermittelt. 17. SEPTEMBER. Laufen, Radfahren und wieder Laufen: das ist Duathlon. Und die österreichischen Meisterschaften über die Kurzdistanz (7,5 km/30 km/3,75 km) finden zum bereits 5. Mal in Deutschlandsberg in der Steiermark statt. Dazu gibt es auf verkürzten Strecken Hobby-, Staffel-, Kinder- und Jugend-Bewerbe und als Highlight wie jedes Jahr einen Teamsprint. Übrigens: Die Radstrecke ist für die Meisterschaft selektiv, für die Hobbyathleten jedoch leicht und flach gehalten. Alle Infos: www.triathlon-dl.org ANSTURM AUF DIE HALLER TÜRME 2 Türme, 486 Meter, 590 Stufen 24. SEPTEMBER. Beim 12. Raiffeisen Turmlauf Hall in Tirol gilt es, auch in diesem Jahr wieder den Rahmen der eigenen sportlichen Grenzen zu bezwingen, denn die Streckenführung dieses Treppenlaufs hat es in sich. Zwei Türme, einen Tunnel und 590 Stufen gilt es so schnell wie möglich zu überwinden. Im Rahmen dieses Events gibt es auch eine Feuerwehr- und Rettungsklasse: Zwei- Mann-Teams in voller Arbeitsmontur, beim Feuerwehrwettbewerb auch mit Atemschutzgeräten, stürmen die Türme. Infos und Anmeldungen im WEB: www.turmlauf.at DER GRÖSSTE ALLER ULTRALÄUFE Der 24-Stunden-Lauf in Irdning ist ein Highlight der Ultraszene. 30. JUNI/1. JULI. Mit dem Grimming als Kulisse (wie im Bild zu sehen) geht Europas größter Ultralauf über die Bühne. Der 24-Stunden-Lauf in Irdning zieht aber nicht nur bei Extremsportlern. Die Staffelbewerbe, bei denen bis zu 24 Läufer ein Team bilden, sind es, die den Event so populär und die Stimmung so einzigartig machen. Heuer wird auch wieder die Österreichische Meisterschaft im Ultralauf hier ausgetragen, und 2019 findet in Irdning dann sogar die Ultralauf-Weltmeisterschaft statt. WEB: www.24h-lauf.at Start: 9:30 Uhr Umdasch Stadion Amstetten Anmeldung, Infos & Ablauf auf www.cityattack.at 25.JUNI.2017 // AMSTETTEN Distanzen: 6 12 Kilometer short attack 6 TEAM Kilometer medium attack 12 18 TEAM Kilometer Kilometer short attack team medium attack team 18 Kilometer long attack TEAM Kilometer long attack team NEU! ...mit WERTUNg NEU! BLAULICHT- ...mit Business- WERTUNg

FOTO: Karwendelmarsch/sportalpen.com EIN ECHTER KLASSIKER FÜR WEITWANDERER Der Karwendelmarsch in Tirol ist zugleich ein sportliches und ein Naturerlebnis erster Güte. 26. AUGUST. Früh aufstehen ist angesagt: Um 6 Uhr treffen sich die Wanderer und Läufer, die dann 35 oder 52 Kilometer zurücklegen. Von Scharnitz aus führt der Klassiker durchs Karwendelgebirge bis nach Pertisau am Achensee. Tipp: Für die perfekte Vorbereitung sorgt das „Trailrunning Camp“ von 22. bis 25. Juni im Zillertaler Hof in Achenkirch. Um € 495,– gibt es drei Tage Halbpension, Training auf der Originalstrecke, Produkttests, den Startplatz beim Karwendelmarsch und wertvolle Profitipps. Zu buchen auf: www.sportalpen.com WEB: www.karwendelmarsch.info Jetzt anmelden! KRONE ADVENTURE DAYS ERZBERG FOTOS: Veranstalter REKORDVERDÄCHTIG AUF DEN SPUREN DES HOLZES Der Holzstraßenlauf in St. Peter/Kbg. (St) ist für viele Hobbyläufer der Fixpunkt im Sommer. 5. AUGUST. Der Radio Steiermark Holzstraßenlauf hat sich längst unter den großen Laufveranstaltungen etabliert und zählt zu den schönsten und beliebtesten Läufen der Steiermark. Die Halbmarathonstrecke ist nach IAAF- und AIMS-Vorgaben vermessen, Rekorde werden also international anerkannt. Start und Ziel ist das Areal der Greimhalle. Von hier aus geht es weiter durch den Ortskern St. Peter nach Mitterdorf und Feistritz und vorbei an vielen sehenswerten Objekten an der „Steirischen Holzstraße“. Dabeisein lohnt sich also! INFO: www.holzstrassenlauf.com EISENERZ (AUSTRIA) ROCK@MAN DIRTRUN // 12.08.17 ERZBERGLAUF UND NORDIC WALK // 13.08.17 UP&DOWN MTB CHALLENGE // 15.08.17 www.erzbergsport.at © tiqa.at Nr. 3; Juni/Juli 2017 63

Magazin

SPORTaktiv April 2016
SPORTaktiv 1 2016
SPORTaktiv Bikeguide 2016
SPORTaktiv Laufguide 2016