Aufrufe
vor 11 Monaten

SPORTaktiv Oktober 2019

  • Text
  • Sportmagazin
  • Sport
  • Triathlon
  • Outdoor
  • Biken
  • Fitness
  • Natur
  • Magazin
  • November
  • Menschen
  • Oktober
  • Laufen
  • Herbst
  • Sportaktiv

der Ideen, die die

der Ideen, die die Burgenländer im Lauf der Jahre umsetzten, erzählt Monte. Sicher das Highlight: Es wurden zuletzt an alle 5100 Starter Mist sackerl ausgegeben, mit der Aufforderung, Müll auf der Strecke rund um den Neusiedlersee aufzusammeln und mitzunehmen. Heraus kam Europas größte und dazu länderübergreifende Flurreinigungsaktion. Den „Green Event“-Preis haben die Burgenländer trotzdem nicht wegen der Landschaftssäuberung allein bekommen. Es gibt ein Punktesystem, wo in sieben Bereichen (siehe Kasten vorne) die Nachhaltigkeit der eingereichten Events bewertet wird. Die Bereiche dienen für Organisatoren auch als Leitfaden und Checkliste. Aber auch Laufteilnehmer können sich daran orientieren und so selbst ihren Teil zu einer möglichst grünen Veranstaltung leisten – zum Beispiel bei der Anreise oder Müllvermeidung. Tu Gutes und sprich darüber Die in der Liste zuletzt genannte „Kommunikation“ ist kein Selbstzweck. Denn EIN PAPIERBECHER HAT KEINEN BESSEREN CO 2 -FUSSABDRUCK ALS PLASTIK. natürlich hängt der Öko-Fußabdruck von Veranstaltungen auch wesentlich vom Verhalten der Teilnehmer ab. Die sind durchaus sensibel, ist auch Jürgen Smrz von „Fairsport Events“ überzeugt. Er hat bis 2018 den „Fairness Run“ in Wien organisiert, Österreichs ersten Sport event, der mit dem strengen „Österreichischen Umweltzeichen“ ausgezeichnet wurde. Smrz sagt aber auch, dass das Empfinden manchmal trügt, „so hat ein Papierbecher keinen besseren Fußabdruck als ein Plastikbecher. Wer nachhaltig sein will, sollte auf ein Mehrwegbechersystem zurückgreifen ...“ Smrz, der auch den Lindkogel-Trail veranstaltet, ist überzeugt, dass Läufer sensibel in Sachen Nachhaltigkeit sind. Im Trailrunning etwa hat sich das Mitführen des eigenen Trinkbechers und „Selberzapfen“ bei den Labestationen bewährt und durchgesetzt. Nicht jeder Event könne in allen Bereichen vollständig nachhaltig gestaltet werden, weil die Voraussetzungen überall anders sind, erklärt der Wiener auch. Ob es das Vorzeigebeispiel „Fairness Run“ 2020 wieder geben wird, steht übrigens noch nicht fest. Was man final festhalten kann, ist das, was in Sachen klimafreundlicher Lebensführung generell gilt: Einzelne Schritte können nicht die Welt retten – aber jeder gesetzte Schritt, jede Sensibilisierung hilft auf dem langen Weg. SUPPORT & PERFORMANCE Raffinierte Tech-Features, smartes Design und die richtigen Details an der richtigen Stelle – das alles hat der brandneue „Anita active performance“- Sport-BH zu bieten. „Maximum Support“ ist seine Aufgabe. Der Sport-BH „performance“ von „Anita active“ geht pünktlich zur Herbst/Winter-Saison 2019 an den Start. Für perfekten Tragekomfort sorgt neben dem breiten Unterbrustband, den atmungsaktiven Netzeinsätzen auf der Rückenpartie und den ergonomisch geformten, partiell gepolsterten Trägern vor allem die innovative Gestaltung der vorgeformten Cups. Sie sind außen aus gelochtem Stoff gearbeitet und innen mit feinem Piqué kaschiert. Im Zusammenspiel garantieren beide Materialien perfekten Feuchtigkeitstransport und Temperaturausgleich – und damit ein angenehmes Hautklima. Der farblich abgesetzte Innencup und die kontrastreichen Bänder an den Trägern setzen modische Akzente und bringen zusätzlich das stylishe Lochmuster besonders zur Geltung. Erhältlich von Cupgröße A bis G. ALLE INFOS www.anita.com/active ANZEIGE/Foto: Anita 62 SPORTaktiv

AUFATMEN Das „OSP22® Pro Aktiv Vital Spray“ hat einen kühlenden und spontan vitalisierenden Effekt nach sportlichen Anstrengungen oder Missgeschicken. Seine natürlichen Bestandteile Kampfer, Kiefernnadelöl und Lavendelöl sind seit jeher für Ihre regenerativen Eigenschaften bekannt. www.osp22.com ENERGIE SPAREN ASICS setzt seine Entwicklung energiesparender Laufschuhe fort und präsentiert nach dem revolutionären MetaRide ® jetzt den GlideRide ® . Im Mittelpunkt steht die speziell geformte Sohle, die wissenschaftlich bestätigt besonders ökonomisches Laufen erlaubt. www.asics.at RUN LEICHTER LAUFEN MIT LEICHTER SOHLE NEWS RETROLOOK Von CEP kommen die 80‘S Compression Socks – Kompressions-Laufsocken im coolen Retro-Look. Das spezielle Druckprofil aktiviert die Durchblutung und steigert die Versorgung mit Nährstoffen – für leichte Beine mit „Feel-Good“-Effekt. www.cepsports.at Die VIBRAM-Litebase-Sohle reduziert das Gewicht von Trailrunningschuhen deutlich, ohne Abstriche bei der Performance. Gerade im Trailrunning ist Gewicht ein bestimmender Faktor. Immer mehr Hersteller verwenden die Sohle – etwa Kailas beim Fuga Pro. www.vibram.com VOLLE POWER AUS DER NATUR Die veganen CORTIDOR- SPORT-Kapseln, in Österreich entwickelt und produziert, fördern die Energiebereitstellung – für Höchstleistung im Sport. Drin sind 100 Prozent Natur, mit hochkonzentrierten Wirkstoffen wie Rosenwurz, Rotem Ginseng, Süßholzwurzel und Schlafbeere. www.nordshop.at SPORTaktiv 63

Magazin

SPORTaktiv April 2016
SPORTaktiv 1 2016
SPORTaktiv Bikeguide 2016
SPORTaktiv Laufguide 2016
SPORTaktiv Winterguide 2015