Aufrufe
vor 3 Jahren

SPORTaktiv Outdoorguide 2016

  • Text
  • Bergwelt
  • Outdoor
  • Unterwegs
  • Region
  • Berge
  • Wandern
  • Hersteller
  • Gletscher
  • Alpen
  • Klettern
  • Gipfel
  • Messner

BERGLAND TIROL FOTOS:

BERGLAND TIROL FOTOS: xxx 104 SPORTaktiv-OUTDOORGUIDE 2016

BERGSOMMER IN ST. ANTON „Live sporty!“ Mit seinen Nachbarorten Pettneu, Flirsch und Strengen ist St. Anton am Arlberg ein idealer Stützpunkt für Bergsportaktivitäten. Logisch: Wo im Winter ein Paradies für den alpinen Skisport ist, sind „Alpinisten“ auch im Sommer an einer Topadresse. Ob es ums Wandern (300 km markierte Wege) geht, ums Klettern, Rafting oder um sanftere Gangarten wie Nordic Walking: Die abwechslungsreiche Bergwelt ist die perfekte Spielwiese für alle Outdoor-Sportarten! Manche glauben ja, die hochalpine Arlberger Landschaft ist nur für die Experten ein Genuss. Das ist ein Irrtum: Auch weniger geübte Bergsportler können Höhenluft schnuppern, auf vielen leichten Bergtouren. Hinauf geht es mit den Arlberger Bergbahnen und oben warten gut markierte Routen unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade sowie rund 30 Einkehrmöglichkeiten. Eine Empfehlung für konditionsstarke Bergsteiger: Gute zwei Stunden fordernden Aufstieg sollte man einberechnen, wenn man zu den Faselfad-Seen gelangen will. Das sind fünf blau bis türkisfarben schimmernde Naturschönheiten, die jeden zum Staunen bringen. Aber ohne genaue Ortskenntnis sollte man nicht auf gut Glück losmarschieren. Hier empfiehlt sich auf einen ortskundigen Wanderguide zu vertrauen – denn der weiß neben der genauen Route noch so manch interessante Geschichte über den Arlberg zu erzählen! FOTO: Toursimusverband St. Anton am Arlberg/Bernd Ritschel INFORMATION UND BUCHUNGEN: Tourismusverband St. Anton am Arlberg Dorfstraße 8, A-6580 St. Anton am Arlberg Tel.: 0 54 46/22 69-0 E-Mail: info@stantonamarlberg.com WEB: stantonamarlberg.com 105

Magazin

SPORTaktiv April 2016
SPORTaktiv 1 2016
SPORTaktiv Bikeguide 2016
SPORTaktiv Laufguide 2016
SPORTaktiv Winterguide 2015