Aufrufe
vor 2 Jahren

SPORTaktiv Outdoorguide 2016

  • Text
  • Bergwelt
  • Outdoor
  • Unterwegs
  • Region
  • Berge
  • Wandern
  • Hersteller
  • Gletscher
  • Alpen
  • Klettern
  • Gipfel
  • Messner

AUSRÜSTUNG 1 2 7 3 4 6

AUSRÜSTUNG 1 2 7 3 4 6 5 66 SPORTaktiv-OUTDOORGUIDE 2016

ZEIG MIR ... WAS SONST NOCH MIT AUF TOUR SOLL 8 10 11 12 9 14 Weitere wichtige Teile, die bei fast jedem Bergsport in den Rucksack gehören: ZEIG MIR ... 1. STIRNLAMPE: Unverzichtbar bei Hüttenübernachtungen, aber auch in Notfällen 2. REGENSCHUTZ & BIWAKSACK: Das abgebildete Produkt von „Exped“ ist beides in einem – sonst sind eben zwei Teile an Bord 3. HANDSCHUHE: für Notfälle/Schlechtwettereinbrüche auch im Sommer immer dabei 4. HANDY: mit eingespeicherten Notrufnummern (zur Erinnerung: 112 ist der alpine Notruf!) 5. ENERGIERIEGEL: Klein und leicht, versorgt er den Körper (neben der Standardjause) schnell mit Energie; friert nicht ein 6. TRINKFLASCHE: Flüssigkeitsmenge richtet sich nach Länge der Tour; mindestens 1 Liter, wenn unterwegs nachgefüllt werden kann 7. ERSTE-HILFE-PAKET: Alles für den Notfall im Outdoor-Packmaß 8. SPORTBRILLE: ein Muss, denn das UV-Licht nimmt mit steigender Höhe deutlich zu 9. TASCHENMESSER ODER MULTITOOL: für die Jause, um ein Pflaster runterzuschneiden oder für kleine, unvorhergesehene Reparaturen am Equipment 10. GPS-UHR: der große Vorteil zum GPS-Gerät (11): du hast auch beim Orientieren immer beide Hände frei! 11. OUTDOOR-GPS-GERÄT: umgekehrt der Vorteil zur GPS-Uhr (10): dank großem Screen auch große Kartendarstellung 12. HAUBE: Es gilt das Gleiche wie bei Handschuhen (3) – Schlechtwettereinbrüche sind nie auszuschließen 13. KARTE: Elektronische Orientierungsmittel wie ein Outdoor-GPS-Gerät können immer ausfallen – daher wird die Papierkarte (am besten im Maßstab 1:25.000) immer zusätzlich eingepackt 14. STÖCKE: Geben Stabilität in anspruchsvollem Gelände, entlasten bergab die Knie 13 FOTO: Thomas Polzer 67 Die Outdoor-Experten GEORG DOPPLER ist Stv. Leiter der Abteilung Bergsport bei Gigasport Graz. HEBA RABAN arbeitet in der Bergschuh- Abteilung von Gigasport Graz. KONTAKT: gigasport.at

Magazin

SPORTaktiv April 2016
SPORTaktiv 1 2016
SPORTaktiv Bikeguide 2016
SPORTaktiv Laufguide 2016
SPORTaktiv Winterguide 2015