Aufrufe
vor 2 Jahren

SPORTaktiv Outdoorguide 2016

  • Text
  • Bergwelt
  • Outdoor
  • Unterwegs
  • Region
  • Berge
  • Wandern
  • Hersteller
  • Gletscher
  • Alpen
  • Klettern
  • Gipfel
  • Messner

BERGLAND SALZBURG SANKT

BERGLAND SALZBURG SANKT JOHANN-ALPENDORF: ZWISCHEN BERG & SCHLUCHT Die lebendige Kleinstadt inmitten des Salzburger Landes ist vor allem vielseitig und der ideale Ausgangspunkt für die schönsten Ausflugsziele der Region. Sankt Johann-Alpendorf gehört bereits seit Ende des 19. Jahrhunderts zu den beliebtesten Urlaubs orten des Salzburger Landes, und das aus guten Gründen. Dank der strategischen Lage mitten im Salzburger Pongau finden begeisterte Outdoor-Sportler einige der eindrucksvollsten Wanderungen und Naturschauspiele des Landes in unmittelbarer Nähe. Ein Abenteuer für die ganze Familie ist ein Besuch im Erlebnispark „Geisterberg“ mit herrlicher Panoramalage rund um den Gernkogel auf 1.767 m Seehöhe. Neben Begegnungen mit unterschiedlichen Geistern und Wichteln erfreuen sich hier junge und jungebliebene Draufgänger an spektakulären Rutschen und luftigen Schaukeln – imposante Ausblicke inklusive. Im Ort selbst wartet auf Besucher die sagenumwobene Liechtensteinklamm – die meistbesuchte Klamm Österreichs und die tiefste begehbare Wildwasserschlucht der Alpen. Wer festes Schuhwerk dabei hat, dem ermöglichen die gesicherten Brücken und Stege von Anfang Mai bis Ende Oktober bei nahezu jeder Witterung spannende Ausflüge in eine fantastisch anmutende Umgebung. Dank öffentlicher Verkehrsmittel gelangt man auch bequem zu anderen lokalen Sehenswürdigkeiten wie der Burg Hohenwerfen und der Eisriesenwelt, die sich mit einer Gesamtlänge von 42 km „größte Eishöhle der Welt“ nennen darf. Für Kulturinteressierte liegt mit nur 55 km Entfernung auch die Fest- Tipps, Informationen und Buchungen: TOURISMUSVERBAND SANKT JOHANN-ALPENDORF Am Hauptplatz 1 A-5600 Sankt Johann Tel.: 0 64 12/60 36 E-mail: info@sanktjohann.com WEB: sanktjohann.com spielstadt Salzburg in Reichweite, während das angrenzende Nationalparktal zu Streifzügen in die anregende wie friedliche Berg- und Almenwelt einlädt. TRADITION & GASTFREUNDSCHAFT Abwechslungsreich wie die Region selbst ist auch das Angebot an Unterkünften in Sankt Johann-Alpendorf: Die Auswahl für Erholungssuchende reicht vom rustikalen Quartier am Bauernhof bis zum exklusiven Zimmer im Vier-Sterne-Superior-Hotel. Das ausgewogene Verhältnis von Gästen zu Einheimischen (3.950 Gästebetten bei 11.000 Einwohnern) macht den Ort inmitten der Alpen das gesamte Jahr hindurch zu einem lebendigen und bunten Urlaubsdomizil. Ein Tipp: Interessierte erhalten auf Anfrage den 100 Seiten starken Ferienkatalog kostenlos frei Haus. Hier finden sich sämtliche Informationen zu den einzigartigen Angeboten und Gastbetrieben in der Region. FOTOS: TVB Sankt Johann-Alpendorf 92 SPORTaktiv-OUTDOORGUIDE 2016

SALZBURGS ERSTES NATIONALPARK-WANDERDORF Rund um Mittersill erwartet Gäste die eindrucksvolle Bergwelt der Hohen Tauern und der Kitzbüheler Alpen. TIPP: DEN WANDERGUIDE MIT ÜBER 65 BESCHRIEBENEN TOUREN ERHÄLTST DU GRATIS UNTER WELCOME@MITTERSILL.INFO FOTOS: Mittersill Tourismus Es gibt sie noch, diese ganz besonderen Plätze, die Outdoor-Neulinge und erfahrene Bergfexe gleichermaßen in ihren Bann ziehen. Eingebettet zwischen Hohe Tauern und Kitzbüheler Alpen findet sich so ein Ort: In Mittersill wartet auf Naturliebhaber Salzburgs erstes zertifiziertes „Nationalpark-Wanderdorf“. Unweit des Großglockners erstrecken sich mächtige Dreitausender ebenso wie gemütliche Schiefer- und Grasberge mit zahlreichen markierten Wanderwegen aller Schwierigkeitsgrade, die ausgehend von den Nationalparkorten Mittersill, Hollersbach und Stuhlfelden zu den spannendsten Panoramatouren des Oberpinzgaus führen. RUNDUM-SERVICE FÜR WANDERER Bestens untergebracht sind Naturliebhaber in einem der zertifizierten Wanderbetriebe der Region, die ihren Gästen im Sommer sechs geführte Wanderungen pro Woche anbieten. Wanderangebot: Urlaub in Salzburgs Nationalpark-Wanderdorf Gültig von Juni – September 2016 • 5 Übernachtungen mit Frühstück • Geführte Touren im Nationalpark Hohe Tauern und Kitzbüheler Alpen • kostenloses Wander-Shuttle zu den geführten Wanderungen • 1 Wanderkarte inkl. Wanderguide AB 259,- EURO PRO PERSON INFOS & BUCHUNG: Mittersill Plus Tourismus Stadtplatz 1, 5730 Mittersill Tel.: 0 65 62/42 92 E-Mail: welcome@mittersill.info WEB: mittersill.info Praktisches Extra: Der kostenlose Shuttle-Service bringt Urlauber von der Unterkunft direkt zu den Startpunkten der organisierten Ausflüge und führt sie danach wieder zurück. Keine Frage, Mittersills Gastbetriebe sind Profis in allen Fragen in Bezug aufs Wandern und bieten persönliche Beratung bei der Routenplanung sowie Betreuung während einzigartiger Touren. Unterstützt werden sie von Nationalpark-Rangern und lokalen Bergführern, die ihre Gruppen auf spannenden (Höhen-) Pfaden in die Geheimnisse der regionalen Tier-, Berg- und Pflanzenwelt einführen. Für die notwendige Stärkung sorgen in den Hütten und alpinen Gasthöfen besondere Genusserlebnisse gastronomischer Art. Nicht nur Feinschmecker sind begeistert von heimischen Schmankerln und Köstlichkeiten, für die Wild, Fisch und Almrind aus der näheren Umgebung verwendet werden. 93

Magazin

SPORTaktiv April 2016
SPORTaktiv 1 2016
SPORTaktiv Bikeguide 2016
SPORTaktiv Laufguide 2016
SPORTaktiv Winterguide 2015