Aufrufe
vor 6 Monaten

SPORTaktiv Outdoorguide 2017

  • Text
  • Wanderregionen
  • Wanderurlaub
  • Outdoorequipment
  • Natur
  • Berge
  • Klettern
  • Gipfel
  • Wandern
  • Touren
  • Sportaktiv
  • Outdoorguide

ZAHLENSPIELE FOTO: TiVB

ZAHLENSPIELE FOTO: TiVB Reutte/Robert Eder WWW.REUTTE.COM 36 SPORTaktiv-OUTDOORGUIDE 2017

WWW.TIROL.AT ... AUS DEM OUTDOORLAND TIROL 24ETAPPEN UND 320 KM IN NORDTIROL, 9 ETAPPEN UND 93 KM IN OSTTIROL. DAS SIND DIE GARDEMASSE DES „ADLER- WEGES“, TIROLS BEKANNTES- TEM WEITWANDERWEG. WAS DIESER SPEKTAKULÄRE TRAIL ALLES ZU BIETEN HAT: WWW.ADLERWEG.COM 24.000 KILOMETER an markierten und von den Bergvereinen gewarteten Wanderwegen führen durch Tirol. Nur zum Vergleich: Von Innsbruck nach New York sind es Luftlinie gerade einmal 6.500 Kilometer! im Bergland Tirol sind höher als 3.000 Meter! Die Nase vorn im Ranking hat der Großglockner (3.798 m), den sich die Tiroler mit den Kärntnern teilen. Um nichts weniger attraktiv: die Wildspitze mit 3.768 m. 573Gipfel 20.800.000 NÄCHTIGUNGEN in 340.000 Gästebetten: Der vergangene „Bergsommer“ hat auch zahlenmäßig wieder eindrucksvoll bewiesen, wie gefragt Tirol und seine Berge bei den Urlaubern aus aller Welt sind. GLETSCHERSKIGEBIET SORGT DAFÜR, DASS AUCH IM SOMMER WINTERSPORT MÖGLICH IST: DER HINTERTUXER GLETSCHER IM ZILLERTAL BEGEISTERT MIT SEINEN 18 LIFTANLAGEN UND TRAUMPISTEN SKIFAHRER, FREE- STYLER UND SNOWBOARDER 1GLEICHERMASSEN. 700 BERGFÜHRER UND 2.000 WANDERFÜHRER SORGEN NICHT NUR FÜR SICHERE TOUREN, SONDERN ZEIGEN DIR AUCH DIE WUNDERWELT DER BERGE. 100 KLETTERSTEIGE, 5.000 Alpinkletterrouten, 3.000 Sportkletterrouten und 1.500 Boulderfelsen: Wen wundert’s, dass Tirol bei den Felssportlern den Titel „Paradies“ führt. Top für Trainierer: Ab Sommer stehen im neuen Kletterzentrum Innsbruck gigantische 5.500 m² Kletterfläche zur Verfügung!

Magazin

SPORTaktiv April 2016
SPORTaktiv 1 2016
SPORTaktiv Bikeguide 2016
SPORTaktiv Laufguide 2016