Aufrufe
vor 2 Jahren

SPORTaktiv Outdoorguide 2018

  • Text
  • Sportaktiv
  • Natur
  • Wandern
  • Berge
  • Klettern
  • Sommer
  • Alpen
  • Gipfel
  • Outdoorguide

DEIN WEG VOM

DEIN WEG VOM GROSSGLOCKNER BIS ANS MEER DER ALPE-ADRIA-TRAIL FÜHRT DURCH KÄRNTEN, SLOWENIEN UND ITALIEN UND ERFÜLLT WEITWANDERTRÄUME. ALPE-ADRIA-TRAIL INFO- & BUCHUNGSCENTER KÄRNTEN T. +43 4782/93093 info@alpe-adria-trail.com www.alpe-adria-trail.com Atemberaubend, kontrastreich, grenzüberschreitend: Das alles ist der Alpe-Adria-Trail. Der Weitwanderweg startet beim ewigen Eis des Großglockners und führt durch Kärnten und Slowenien bis nach Muggia in Italien, einem idyllischen Hafenstädtchen südlich von Triest. 43 Etappen ist der Weg lang – aber kaum ein Wanderer geht alle Etappen am Stück. Nicht nur wegen der Dauer, sondern auch wegen der vielen Besonderheiten, die am Weg liegen und die es sich nach und nach zu entdecken lohnt. Jede Etappe kann deshalb einzeln oder variabel kombiniert bewältigt werden. Schon bisher stand bei der Organisation der individuellen Touren das Alpe-Adria-Trail-Buchungscenter kompetent zur Seite. Ab heuer sind alle Serviceleistungen auch online buchbar. Je nach Bedarf können Wanderer Unterkunft, Verpflegung, Shuttleservice und Guide buchen. Bei der Planung leisten die Alpe-Adria-Trail-App und ein kostenloser Tourenguide wertvolle Hilfestellung. Fotos: Alpe-Adria-Trail 140 SPORTaktiv

Vorbei am Granattor in den Millstätter Alpen (gr. Bild); Blick auf den Ossiacher See vom Ossiachberg aus (Bild oben); am Startpunkt auf der Kaiser-Franz-Josefs-Höhe (Bild unten): Nur drei von vielen Highlights im Kärntner Teil des Alpe-Adria-Trails. WANDERE ... ... WANN du willst: täglich buchbar Wandern im Garten Eden Der Startpunkt liegt in Kärnten, im Nationalpark Hohe Tauern. Wahre Schätze der Natur begleiten Wanderer auf dem Weg durch das südlichste Bundesland Österreichs: etwa durchs Mölltal, über die Millstätter Alpe mit Blicken auf den Millstätter See, die Nockberge, die Gerlitzen Alpe oder vorbei an Ossiacher See, Wörthersee und Faaker See. Von Letzterem geht es weiter nach Slowenien. Also: Tour buchen und Schuhe schnüren: Es gibt viel zu erleben. ... WO du willst: Start bei jeder gewünschten Etappe möglich ... WIE LANGE du willst: von einer bis zu 43 Etappen ... WIE du willst: mit dem gewünschten, flexiblen Service ... ALLEINE oder mit ... WEM du willst SPORTaktiv 141

Magazin

SPORTaktiv April 2016
SPORTaktiv 1 2016
SPORTaktiv Bikeguide 2016
SPORTaktiv Laufguide 2016
SPORTaktiv Winterguide 2015