Aufrufe
vor 2 Jahren

SPORTaktiv Outdoorguide 2018

  • Text
  • Sportaktiv
  • Natur
  • Wandern
  • Berge
  • Klettern
  • Sommer
  • Alpen
  • Gipfel
  • Outdoorguide

HOCH HINAUS AUF DAS

HOCH HINAUS AUF DAS HOCHKAR Das Hochkar in Niederösterreich ist mit seinen 1808 m nicht nur eines der vielseitigsten und bekanntesten Gebirge im Osten Österreichs. Sondern auch ein besonders familienfreundlicher Berg. Wer mit Kindern wandern oder erste Schritte hin zum Klettern unternehmen will, findet hier perfekte Bedingungen vor. Ein Hochkar-Kenner ist einer, der schon in vielen Gebirgen der Welt unterwegs war: Heli Putz, Alpinist und eigentlich im Salzkammergut daheim, bringt die Vorzüge des niederösterreichischen Berges auf den Punkt: „Es ist selten, dass man so einfach in ein vielseitiges Gebirge gelangt und dort in kurzer Zeit mit kurzen Anstiegen alle Facetten des Bergsports ausleben kann. Das Hochkar ist einfach und lieblich – und zugleich abenteuerlich für alle Altersgruppen.“ Gerade Familien mit Kindern schätzen diesen Erlebnisreichtum. Den Weg nach oben kann man auch im Sommer mit der Hochkarbahn bis zur Bergstation auf 1770 m Höhe abkürzen. Dort startet der Gipfelweg: 20 Minuten sind es auf dem gut begehbaren Weg bis zum 1808 m hohen Gipfel. Die Hochkar-360°-Skytour sollte man mitnehmen: Über eine 60 m lange Hängebrücke gelangt man zu Niederösterreichs höchster Aussichtsplattform auf 1760 m. Bei optimaler Weitsicht Fotos: Hochkar Bergbahnen 156 SPORTaktiv

,,FAMILIEN ERLEBEN AUF KLETTERSTEIGEN EINE INTENSIVE GEMEINSAME ZEIT.“ HELI PUTZ, ALPINIST ERLEBNISSE & EVENTS HOCHKARHÖHLE Führungen finden ab 17. Juni jeden zweiten Sonntag um 13 Uhr und zusätzlich von 4. Juli bis 5. September jeden Mittwoch um 14 Uhr statt. Treffpunkt ist bei der Talstation der Hochkarbahn. SONNENAUFGANGSFAHRTEN Erlebe den Sonnenaufgang auf 1770 m Seehöhe und genieße ein Bergfrühstück im Joschi Berghaus. Preis: € 27,– inkl. Frühstück, Bergund Talfahrt. Termine: Sa., 28. Juli, Abfahrt 4.15 Uhr; Sa., 11. August, 4.30 Uhr; So., 26. August, 4.45 Uhr, Sa., 8. September, 5 Uhr. KLETTERSTEIG-SCHNUPPERN Der perfekte Einstieg in den Klettersteigsport für die ganze Familie. Termin: 10.–12. August. Infos und Anmeldungen: www.mostviertel.at/ schnupperklettern lassen sich über 100 Zweitausender-Gipfel einsehen. Einstieg ins Erlebnis Klettern Für bergaffine Familien sind einfache Klettersteige der nächste Schritt nach dem Wandern. Auch dafür ist das Hochkar ideal. Der 280 m lange Bergmandl-Steig führt über drei Pfeiler mit maximalem Schwierigkeitsgrad B/C zur Gipfelhütte auf 1660 m Höhe. Heli Putz: „Dabei geht es um das erste Erleben von leichtem Klettern in alpiner Landschaft. Auch für Erwachsene ist das gut geeignet – doch die Tritte und Griffmöglichkeiten sind vor allem so angelegt, dass sie für Kinder ab 10 Jahren gut erreichbar sind.“ Etwas sportlicher und ab 12 Jahren passend ist der Heli-Kraft-Klettersteig – ein 350 m langer C-Klettersteig mit kurzem Zustieg und herrlicher Aussicht. Der Event-Tipp dazu ist das Klettersteig-Schnuppern für die ganze Familie von 10. bis 12. August – mehr dazu: Siehe rechts oben im Kasten. Hochkar Bergbahnen T. +43 74 84/21 22-0 info@hochkar.com www.hochkar.com SPORTaktiv 157

Magazin

SPORTaktiv April 2016
SPORTaktiv 1 2016
SPORTaktiv Bikeguide 2016
SPORTaktiv Laufguide 2016
SPORTaktiv Winterguide 2015