Aufrufe
vor 1 Jahr

SPORTaktiv Outdoorguide 2018

  • Text
  • Sportaktiv
  • Natur
  • Wandern
  • Berge
  • Klettern
  • Sommer
  • Alpen
  • Gipfel
  • Outdoorguide

KLETTERSPASS FÜR JEDES

KLETTERSPASS FÜR JEDES ALTER Der Hornpark in St. Johann in Tirol bietet auf acht Parcours Erlebnisse für Jung und Alt. Und fliegen kann man dort auch. TIROL. 85 Elemente, verteilt auf acht Parcours – im Hornpark Kletterwald ist wirklich für alle Alters- und Könnensstufen etwas dabei. Los geht es mit der Bergbahn St. Johann Harschbichl zur Mittelstation. Direkt beim Speichersee wartet dann der Kletterwald. Wo man auch abheben kann, denn der im Sommer wie im Winter geöffnete Flying-Fox- Parcours erstreckt sich über 530 Meter und entführt auf Höhen von bis zu 21 Meter. Heuer neu ist die Action Card. Damit kannst du mit der Gondel zum Hornpark fahren, klettern und danach mit dem MountainCart ins Tal flitzen. Das Komplettprogramm für einen Action- und Spaßtag. www.hornpark.at WANDERN IN DEN SONNENAUFGANG Das frühe Aufstehen lohnt sich, wenn es vom Dorfplatz in Itter über 650 Höhenmeter auf die Kraftalm geht. TIROL. Am 5. August lädt die Ferienregion Hohe Salve zur Sonnenaufgangswanderung auf die Kraftalm in Itter. Gemeinsam mit Wanderführerin Elke geht es über idyllische Wald- und Wiesenwege zur 1983 errichteten Wallfahrtskirche Kraftalm auf 1355 Meter. Nach dem Genuss der ersten Sonnenstrahlen und des Panoramablicks findet eine Morgenandacht statt, danach gibt es im Alpengasthof köstliche Frühstücksvariationen. Start ist um 4 Uhr am Dorfplatz in Itter. Stirnlampe nicht vergessen. Anmeldung und Info: www.hohe-salve.com/events Foto ©Coen Weesjes Fotos: Hornpark, Hohe Salve »Garantiert 5geführte Wanderungen pro Woche »Sorgenfrei Wandern mit geprüften Bergwanderführern »Wellness &Entspannung in ****Hotels »Rundum-Wanderbetreuung durch die Gastgeberfamilien 58 SPORTaktiv ARGE Premium Wanderhotels Hannes Pitzer |Vorberg 6 A-8973 Pichl bei Schladming Telefon: +43 6454 7372-0 urlaub@premium-wanderhotels.at Wanderurlaub jetzt buchen: www.premium-wanderhotels.at

DAS BESTE AUS 2 WELTEN DER ORTLIEB GEAR PACK IST RO- BUSTER PACKSACK UND PRAKTI- SCHER RUCKSACK IN EINEM UND SOWOHL IN DEN BERGEN ALS AUCH AUF DEM WASSER ZU HAUSE. ANZEIGE/Fotos: Ortlieb andern, Stand-up-Paddling, Canyoning, Schneeschuhwandern W – wer sportlich vielseitig ist, braucht vielseitiges Equipment. Wie den Gear Pack von Ortlieb. Der vereint das beste aus zwei Welten und ist ein Hybrid aus Packsack und Rucksack. Vom Packsack bringt er die extreme Robustheit mit. Er ist zudem wasserdicht und mit dem Rollverschluss ausgestattet – damit auch von oben keine Nässe eindringen kann. Trotzdem lässt er sich mit wenigen Handgriffen zu einem Rucksack umfunktionieren. Das Tragesystem ist komplett abnehmbar und verfügt über einen Tragegriff und einen Lastenkontrollgurt. Darüber hinaus ist es – wie sich das für einen guten Rucksack gehört – mehrstufig höhenverstellbar. Dadurch lässt sich der Gear Pack an jede Rückenlänge optimal anpassen. Auch Hüft- und Brustgurte lassen sich bei Bedarf separat abnehmen. Vorne und an den Seiten kann außen zusätzlich Equipment befestigt Robust wie ein Packsack, praktisch wie ein Rucksack ist der Gear Pack von Ortlieb. werden, wie etwa Stöcke oder Kompressionsgurte. Damit man auf anstrengenden Berg- und Wandertouren nicht allzu schnell ins Schwitzen kommt, verfügen die Schulterträger und die Hüftflossen über Belüftungsschlitze. Weil das Material besonders schnell trocknet, eignet sich der Gear Pack nicht nur gut zum Wandern und Klettern, sondern natürlich auch sehr gut für alle Wassersportarten. GEAR PACK Erhältlich in 32 bzw. 40 Liter und drei Farben. UVP: € 139,99 bzw. 149,99 www.ortlieb.com SPORTaktiv 59

Magazin

SPORTaktiv April 2016
SPORTaktiv 1 2016
SPORTaktiv Bikeguide 2016
SPORTaktiv Laufguide 2016
SPORTaktiv Winterguide 2015