Aufrufe
vor 1 Jahr

SPORTaktiv Outdoorguide 2018

  • Text
  • Sportaktiv
  • Natur
  • Wandern
  • Berge
  • Klettern
  • Sommer
  • Alpen
  • Gipfel
  • Outdoorguide

MIT DEM BLICK AUF 70

MIT DEM BLICK AUF 70 DREITAUSENDER Nicht umsonst ist die Hohe Salve Tirols Aussichtsberg Nummer 1. Wer zu Fuß oder mit der Gondel aufsteigt, genießt auf 1829 Metern einen sagenhaften 360-Grad- Panoramablick und kann sich dabei noch mit Tiroler Spezialitäten für weitere Abenteuer stärken. Ferienregion Hohe Salve Innsbrucker Straße 1 6300 Wörgl Tel.: +43 57507/7000 info@hohe-salve.com www.hohe-salve.com Bis auf 1829 Meter Höhe führen die markierten Routen auf Tirols Aussichtsberg Nummer 1, die Hohe Salve. Für jede Kondition und für jeden Anspruch findet sich da das Richtige. Den 360°-Panoramablick auf über 70 Dreitausender gibt’s bei Bedarf aber auch ganz ohne große Anstrengung, denn mit den Bergbahnen Hopfgarten wird der Gipfelsieg mit zwei hochmodernen Gondelbahnen, die bis 21. Oktober täglich von 8.45 bis 17 Uhr fahren, leicht und bequem. Besonders genießen lässt sich dieser atemberaubende Ausblick auf der drehenden Panoramaterrasse der Gipfelalm. Zum Beispiel bei einem ausgiebigen Gipfelfrühstück – da lohnt sich das frühe Aufstehen auf jeden Fall. Tipp: Jeden Mittwoch bereitet die Chefin des Hauses mittags ihre berühmten Ziachkiachl zu, eine Tiroler Spezialität. Die Gipfelalm präsentiert neben der drehbaren Panoramaterrasse auch ein Drehrestaurant im Innenbereich; einfach drehen – sehen – genießen. Genussvoll weitwandern Oder suchst du das Weite? Die Route „Kompakt“ des Kitzbüheler Alpen Trails (KAT Walk) entführt dich auf zahlreiche schöne Aussichtsplätze mit Weitblick. Und das alles leichten Schrittes – denn das Gepäck kannst du bequem zum Transport aufgeben. Falls der Schuh doch einmal drückt, gibt es zahlreiche Abkürzungsmöglichkeiten mit den Bergbahnen. Von Hopfgarten aus kann man genussvoll 76 Kilometer am „KAT Walk Kompakt“ wandern und viele zauberhafte Erinnerungen mit nach Hause nehmen. Von Hopfgarten über die Hohe Salve, die Filzalm nach Brixen, Kirchberg, Kitzbühel, St. Johann bis nach St. Ulrich am Pillersee. Fotos: SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental, Hannes Dabernig 70 SPORTaktiv

hohesalve.at Begeisterung? KENNT KEINE GRENZEN. B I K E & J O Y P A C K A G E Biken in den KitzbühelerAlpen 4 Tage / 3 Nächte inkl. Energy- Halbpension, 1 geführte Tour rund um die Hohe Salve (inkl. gesundem Mittagessen im Gasthaus), 1 Mountainbike oder E-Bike gratis im Verleih, 1 Teilkörpermassage inkl. Heilmoorbehandlung, 1 Hydroxeur Therapiewanne ab EUR 426,- pro Person im DZ Genießen Sie Ihre Radsaison in den Kitzbühler Alpen und lassen Sie sich von unserem Mountainbikeguide die schönsten Biketouren in der Region zeigen. Gönnen Sie Ihren Beinen und Ihrem Bewegungsapparat die richtige Entspannung und lassen Sie sich von unseren Masseuren die Muskulatur lockern. Zusätzlich rdern wir Ihre Durchblutung durch die aktive Regeneration in unserer Hydrotherapiewanne. Meierhofgasse 26 | 6361 Hopfgarten im Brixental SPORTaktiv 71 T +43 5335 2420 | welcome@hohesalve.at

Magazin

SPORTaktiv April 2016
SPORTaktiv 1 2016
SPORTaktiv Bikeguide 2016
SPORTaktiv Laufguide 2016
SPORTaktiv Winterguide 2015