Aufrufe
vor 1 Jahr

SPORTaktiv Skitourenguide 2016

  • Text
  • Skitouren
  • Touren
  • Tourengeher
  • Schnee
  • Sicherheit
  • Sonde
  • Abfahrt
  • Tourenski
  • Sportaktiv
  • Skitourenguide

MATERIAL IM

MATERIAL IM SCHAUFENSTER: Bei diesen zehn aktuellen Modellen dreht sich alles nur um eins: bestmögliche Abfahrtsperformance! BLIZZARD ZERO G 108 Leicht wie ein herkömmlicher Tourenski, aber mit der Abfahrts performance eines wasch echten Freeride-Skis – Blizzard spricht gar von einer Revolution im Touring-Segment. Die wichtigste Technologie dahinter: „Carbon Drive“, eine dreidimensionale Carbon-Begurtung, die an Tip und Tail über die Seitenwangen heruntergezogen wird. Daraus resultiert eine extrem hohe Torsionssteifigkeit und ein agileres Flexverhalten bei einem sehr niedrigen Gesamtgewicht. GEWICHT: 1.540 g TAILLIERUNG: 136/108/122 mm RADIUS: 27 m bei 185 cm PREIS (UVP): € 749,95 WEB: blizzard-ski.com FOTO: Bergans DIE ABFAHRER Neue Tourenski 2016/17, 2. Teil: Bei den Freeride-Tourern steht klar der Abfahrtsspaß im Vordergrund. Auch von den breiten Tourenbrettern stellen wir hier 10 Paar vor. Es geht in diesem Segment in erster Linie darum, auf den Berg raufzukommen, um im Anschluss eine geniale Abfahrt im Gelände zu genießen. Das Gewicht spielt eine eher untergeordnete Rolle, der Fokus liegt klar bei den Abfahrtseigenschaften.“ So beschreibt unser Touren ski- Experte Franz Pachleitner die Klasse der Freeride-Tourer. Oft sind es erfahrene Tourengeher mit sehr gutem skitechnischen Können, die sich so einen Ski für maximalen Fahrspaß zulegen – „häufig auch als Zweitski für die wirklich perfekten Neuschneetage, während bei weniger idealen Verhältnissen auf einen schmaleren Ski zurückgegriffen wird“. Wobei schon differenziert werden muss: „Herrschen Idealbedingungen, vergrößert sich mit einem Freeride-Tourer sogar für Einsteiger ins Geländeskifahren der Abfahrtsspaß. Je schwieriger allerdings die Verhältnisse werden, desto höher werden die Ansprüche an eine gute Skitechnik.“ Nicht nur, was die Breite betrifft, geizen die Hersteller nicht: Der materialaffinen Zielgruppe werden auch in dieser Kategorie allerlei technische Highlights geboten – wie die hier nebenan vorgestellten zehn „Abfahrtsspezialisten“ der Tourenski-Saison 2016/17 beweisen. DYNAFIT DHAULAGIRI SKI Der Dhaulagiri ist ein fehlerverzeihender Allround-Ski mit breiter Geometrie, der im Gelände und insbesondere im Powder ein nie gekanntes Fahrerlebnis verspricht. Schläge schluckt er harmonisch und auch bei schwierigen Verhältnissen garantiert der Ski Laufruhe und ein schnelles Rückstellungsverhalten, sodass er bei allen Bedingungen und in jedem Terrain einsetzbar ist. GEWICHT: 1.400 g TAILLIERUNG: 130/99/114 mm RADIUS: 21/19 bei 177 cm PREIS (UVP): € 600,– WEB: dynafit.com DYNASTAR MYTHIC 97 Federleicht dem Gipfel entgegen: Neben seiner ultraleichten, mit Carbon durchzogenen Konstruktion überzeugt der Ski mit voller Leistungsfähigkeit. Egal, welche Schnee- oder Geländebeschaffenheit – der Mythic 97 ist stets problemlos zu steuern. Der Kern aus besonders leichtem Holz garantiert einen überaus weichen Schneekontakt; die integrierten Carbonfasern sorgen für eine weitere Gewichtsersparnis und verleihen darüber hinaus einen hervorragenden Kantengriff. GEWICHT: 1.450 g TAILLIERUNG: 133/97/113 mm RADIUS: 16 m bei 170 cm PREIS (UVP): € 849,99 WEB: dynastar.com FISCHER HANNIBAL 100 Wenn das Abfahrtsvergnügen im Vordergrund steht, schlägt die Stunde des Hannibal 100 – der ideale Freeridetourer (nicht nur) in den Alpen. Mit seinem geringen Gewicht ist er einer der leichtesten Ski seiner Kategorie und sorgt damit für mühelose Aufstiege, auf die dann das Highlight folgt: die perfekte Abfahrt – dank seinem optimalem Shape. GEWICHT: 1.500 g TAILLIERUNG: 131/100/117 mm RADIUS: 23 m bei 180 cm PREIS (UVP): € 649,95 WEB: fischersports.com HEAD MONSTER 98 Entdecke deine Abenteuerlust neu und bewege dich abseits der ausgetretenen Wege. Ob Wälder, Gletscher oder Tiefschnee: Dieses Monster von Head kennt keine Grenzen. GEWICHT: 2.150 g TAILLIERUNG: 135/98/120 mm RADIUS: 21,3 m bei 177 cm PREIS (UVP): € 509,95 WEB: head.com 32 SPORTaktiv-Skitourenguide 2016/2017

10 FREERIDE-TOURENSKI K2 WAY BACK 96 Der Kult-Touren-Freerider von K2 ist einerseits schmal genug, um als Touren ski beim Aufstieg zu überzeugen, und besitzt gleichzeitig genug Breite, um bei der Powderabfahrt eine erstklassige Performance zu liefern. Ein All-Terrain-Rocker trifft auf eine Hybritech-Sidewall-Konstruktion mit Holzkern und weiteren technischen Highlights. GEWICHT: 1.450 g TAILLIERUNG: 128/96/118 mm RADIUS: 21 m bei 177 cm PREIS (UVP): € 599,95 WEB: k2skis.com MOVEMENT GO STRONG 106 mm sieht Movement als die ideale Freeride-Breite! Der „Go Strong“ erweist sich als präzise und effizient. Sein Shape mit ausgeprägtem Rocker in der Schaufel ermöglicht ihm einen perfekten Auftrieb. Er ist ein lebendiger und kraftvoller Ski, der hohe Geschwindigkeiten in den schwierigsten Hängen und bei allen Schneearten bewältigt. GEWICHT: 1.750 g TAILLIERUNG: 138/106/126 mm RADIUS: 19 m bei 177 cm PREIS (UVP): € 670,– WEB: movementskis.com SALOMON MTN LAB Der breite Salomon-Ski hält sich beim Gewicht zurück und ermöglicht daher neben seiner starken Abfahrtsperformance auch leichtes Aufsteigen. Salomon beschreibt ihn als dynamisch, reaktionsfreudig und stabil in jeder Lage. GEWICHT: 1.800 g TAILLIERUNG: 141/115/129 mm RADIUS: 24 m bei 184 cm PREIS (UVP): € 899,95 WEB: salomon.com SCOTT SUPERGUIDE 105 Der Scott Superguide 105 ist ein leichter Supercharge-Ski für diejenigen, die von einem Tourenski hohe Performance erwarten. GEWICHT: 1.550 g TAILLIERUNG: 133/104/122 mm RADIUS: 22 m bei 175 cm PREIS (UVP): € 649,95 WEB: scott-sports.com VÖLKL BMT 109 Die ideale High-End-Kombination aus freerideorientiertem Aufstiegs- und Abfahrtsski. Völkls Motto: „Full Rocker, Full Carbon Jacket, Full Performance!“ Die powdertaugliche Mittelbreite in Verbindung mit dem geringen Gewicht eignet sich bestens zum Gehen. Der ausgeprägte Tapered-Shape mit dem verkürzten effektiven Sidecut bringt auch bei der Abfahrt jede Menge Auftrieb, Kontrolle und Spaß. GEWICHT: 1.630 g TAILLIERUNG: 134/109/119 mm RADIUS: 22,4 m bei 176 cm PREIS (UVP): € 1.000,– WEB: voelkl.com FOTOS: Hersteller 33

Magazin

SPORTaktiv April 2016
SPORTaktiv 1 2016
SPORTaktiv Bikeguide 2016
SPORTaktiv Laufguide 2016
SPORTaktiv Winterguide 2015