Aufrufe
vor 1 Jahr

SPORTaktiv Skitourenguide 2016

  • Text
  • Skitouren
  • Touren
  • Tourengeher
  • Schnee
  • Sicherheit
  • Sonde
  • Abfahrt
  • Tourenski
  • Sportaktiv
  • Skitourenguide

ZEIG MIR ... MATERIAL

ZEIG MIR ... MATERIAL ... WAS IN DEN TOURENRUCKSACK KOMMT Damit am Morgen des Tourentags keine Hektik aufkommt, wird der Rucksack schon am Vorabend gepackt. Und damit auch das Packen stressfrei abläuft, haben wir mit dem Gigasport-Experten Georg Doppler diese Packliste erstellt. 2 4 6 16 5 8 17 9 7 10 12 18 11 14 13 1 3 Die Checkliste – ich nehme mit: 1. LVS-GERÄT 2. LAWINENSONDE (2) 3. LAWINENSCHAUFEL 4. MOBILTELEFON 5. GPS-GERÄT 6. KARTENMATERIAL 7. SKITOURENHELM 8. TOURENFELLE 9. ERSTE-HILFE-PAKET 10. HARSCHEISEN 11. BIWAKSACK 12. VERPFLEGUNG/RIEGEL 13. GETRÄNK 14. ABFAHRTS-HANDSCHUHE 15. AUFSTIEGS-HANDSCHUHE 16. SPORTBRILLE 17. STIRNLAMPE 18. TASCHENMESSER 15 FOTO: Thomas Polzer (aufgenommen im GIGASPORT Graz) 78 SPORTaktiv-Skitourenguide 2016 /2017

IM SCHAUFENSTER: 6 SKITOUREN-RUCKSÄCKE Weil nicht alle einen Airbag mittragen wollen: sechs klassische Skitourenrucksäcke ohne Lawinenairbag-System. KOHLA NORDKETTE 18 Der „kleine große“ Freeriderucksack bietet genügend Platz für die Sicherheitsausrüstung (sprich: Schaufel & Sonde) und verbindet sportliche Leichtigkeit mit perfektem Design. Ein Rucksack für atemberaubende Powdertage oder faszinierende Variantentouren. Es ist kein Zufall, dass dieser neue Freeriderucksack direkt am Fuße der Nordkette entwickelt und designt wurde. GEWICHT: 995 g VOLUMEN: 18 l PREIS (UVP): € 100,– WEB: kohla.at MARMOT BACKCOUNTRY 32 Für ausgedehnte Backcountry-Abenteuer ist dieser Rucksack perfekt geeignet. Zahlreiche Features wie das Ski- und Boardtragesystem, eigene Taschen für die Sicherheitsausrüstung sowie Felle und Steigeisen oder ein Eisgerätehalter erfüllen die Erwartungen ambitionierter Skitourengeher absolut. GEWICHT: 1.220 g VOLUMEN: 32 l PREIS (UVP): € 140,– WEB: marmot.eu OSPREY KAMBER 32 Der Kamber 32 hat eine durch Kompression geformte schneeabweisende Rückenplatte und alle Features, die sich Skitourengeher wünschen – wie eine diagonale seitliche Skihalterung, eine vertikale und horizontale Schneeschuh- und Snowboardhalterung, ein Nass-/Trockenfach oder eine Ski-/Kletterhelmbefestigung. Und im Schultergurt ist sogar eine isolierte Schicht fürs Trinksystem eingebaut. GEWICHT: 1.540 g VOLUMEN: 32 l PREIS (UVP): € 159,95 WEB: ospreypacks.com FOTOS: Hersteller SALEWA RANDONNÉE 30 Der Randonnée 30 ist ein robuster, vollausgestatteter 30-Liter-Rucksack, der extra für Skitouren entwickelt wurde. Dank seiner Bauweise und speziellen Features – wie einer innovativen diagonalen Skifixierung, einer speziellen Eispickel- und Stockbefestigung oder einer Seilhalterung – wird er auch den harten Anforderungen fürs Ski-Mountaineering und für alpinen Aktivitäten gerecht. GEWICHT: 1.050 g VOLUMEN: 30 l PREIS (UVP): € 130,– WEB: salewa.at THULE UPSLOPE 35 Geräumige Seitentaschen bieten Platz und jederzeitigen Zugriff auf Trinkflasche oder Steigfelle, während die Lawinenrettungsausrüstung in einem Extrafach untergebracht ist. Der Upslope 35 bietet außerdem vielseitige Optionen für den Transport der Ausrüstung, zum Beispiel für den diagonalen Skitransport und das horizontale bzw. vertikale Tragen eines Snowboards. GEWICHT: 1.380 g VOLUMEN: 35 l PREIS (UVP): € 129,– WEB: thule.com VÖLKL FREERIDE BACKPACK 30 Der Völkl-Freeride-Backpack überzeugt mit vielen Vorzügen: einem diagonalem Ski-Trageesystem, großem Stauraum, vier Außentaschen, weichen und ergonimischen Schultergurten, verstellbarem Brust- und Hüftgurt, einer Halterung für Schaufel und Stöcke sowie einer abnehmbaren Helmfixierung. GEWICHT: 2.280 g VOLUMEN: 30 l PREIS (UVP): € 129,– WEB: voelkl.com 79

Magazin

SPORTaktiv April 2016
SPORTaktiv 1 2016
SPORTaktiv Bikeguide 2016
SPORTaktiv Laufguide 2016