Aufrufe
vor 1 Jahr

SPORTaktiv Wettguide 2019

  • Text
  • Handball
  • Basketball
  • Fussball
  • Formeleins
  • Sportwetten
  • Tippdrei
  • Wettguide
  • Motorrad
  • Bundesliga
  • Wette
  • Admiral
  • Wetten
  • Tipico
  • Sportaktiv

PHILIP NEWALD,

PHILIP NEWALD, GESCHÄFTSFÜHRER VON TIPP3, ÜBER DIE PARTNERSCHAFT MIT DEM ÖFB, NEUE FORMATE UND WELCHE WETTEN DIE ÖSTERREICHER BEWEGEN. „WIR SIND DER ÖSTERREICHISCHE BUCHMACHER!“ Man kann bei tipp3 über die App wetten, gibt seinen digitalen Wettschein aber trotzdem in der Trafik ab. Wozu dieser Umweg? Erstens kann man seine Wette platzieren, ohne sich registrieren oder seine persönlichen Daten preisgeben zu müssen. Das möchten manche einfach nicht bei kleinen, schnellen Wetten. Und zweitens steht für viele das persönliche Ambiente beim Trafikanten seines Vertrauens im Vordergrund. Bei aller Digitalisierung, die schnell voranschreitet und der wir mit App und tippBoxen Rechnung tragen: Unser Wettbewerbsvorteil sind und bleiben die 3300 Annahmestellen in ganz Österreich, wo der Kunde seine Wette platzieren kann. tipp3 ist langjähriger Partner des ÖFB und wirbt in TV-Spots mit Teamchef Franco Foda. Bei einer so kritischen Phase wie zu Jahresbeginn … leiden wir natürlich als starke Fans unseres Teams mit. Dementsprechend froh waren wir nach den beiden jüngsten Siegen, dass die EURO-Qualifikation wohl bis zum Schluss spannend bleibt. Die Spots spiegeln unseren Ansatz sehr gut wider: Bei anderen Anbietern wird gegen den Buchmacher gewettet, wir sehen uns als Partner, der seine Kunden fit macht, um mit Expertenwissen seine Wette zu gewinnen. Wie stehen die Wetter dem ÖFB- Team gegenüber? In Phasen der extremen Euphorie geht bei uns der Umsatz sehr stark nach oben. Dadurch, dass so viele Österreicher in internationalen Top-Ligen spielen, geht auch der Fokus immer stärker dorthin. Steht ein Österreicher als Trainer oder Spieler bei einem Verein in Deutschland unter Vertrag, spüren wir das. Seit etwa zwei Jahren gibt es das Format „alle7“, bei dem man mit einem Euro Einsatz sieben Ergebnisse richtig vorhersagen muss und dabei 100.000 Euro gewinnen kann. Hat das schon jemand geschafft? Das bisher Beste waren sechs richtige Tipps, wobei es im siebenten Spiel bis zur 60. Minute danach aussah, als würde dem Tipper auch dieses Match aufgehen. Für uns ist „alle7“ ein Mitnahmeprodukt, nach dem Motto: Jetzt habe ich meine Wetten platziert und investiere aus Spaß noch den einen Euro. Wie haben Sie aus Buchmachersicht den neuen Bundesliga- Modus wahrgenommen? Positiv! Durch die Teilung in zwei Gruppen herrschte Spannung zu einem Zeitpunkt, als in den Vorjahren die Luft manchmal draußen war. Auch die Wetten, wer es in die Meisterrunde schafft, wurden stark angenommen. Was uns nicht gefällt, ist, dass der Liga-Fußball nahezu komplett hinter der Bezahlschranke verschwunden ist. Unsere Kunden möchten sich mit ein paar Euro Einsatz Spannung kaufen. Und das geht nur, wenn sie das Spiel auch live verfolgen können. Welche Spiele wurden im vergangenen Jahr am stärksten bewettet? Ganz vorn stehen die Quali- Spiele des Nationalteams, aber auch Champions-League-Sieger FC Liverpool hat die Menschen bewegt. Foto: tipp3 22 SPORTaktiv

EuroBon in der Trafik kaufen, App damit aufladen und überall tippen! Dein Club jetzt auch in der App! SPORTaktiv 23 Treuebonus holen & Wettguthaben kassieren. tipp3.at/Club

Magazin

SPORTaktiv April 2016
SPORTaktiv 1 2016
SPORTaktiv Bikeguide 2016
SPORTaktiv Laufguide 2016
SPORTaktiv Winterguide 2015