Aufrufe
vor 4 Jahren

SPORTaktiv Winterguide 2015

  • Text
  • Skiberge
  • Skilifte
  • Skischuh
  • Ski
  • Ski
  • Ski
  • Ski
  • Ski
  • Schnee
  • Winterwunderland
  • Skiurlaub
  • Skifahren
  • Ski
Als "Weißbuch" für den weißen Sport liefert der SPORTaktiv Winterguide 2015 alle wichtigen Informationen für den aktiven Wintersportler: Welche neuen Skimodelle sind auf dem Markt und welcher Ski ist der richtige Partner? Wie schön ist die neue Skimode? Das Thema Ausrüstung ist der eine große Schwerpunkt in diesem Winterguide – der zweite sind unsere Weltklasse-Skiberge. Nach dem Lesen heißt es nur noch: Ran an die Bretter und rauf auf den Berg!

SKIBERGE HOT SPOTS IM

SKIBERGE HOT SPOTS IM SKILAND STEIERMARK NUR EINE KLEINE AUSWAHL AN HIGHLIGHTS VON DEN STEIRISCHEN SKIBERGEN FOTOS: xxx 154 154 SPORTaktiv-WINTERGUIDE 2015/2016

FOTO: Steiermark Tourismus / Raffal 155 FÜR ALLE NIMMERMÜDEN Bei 719 Pistenkilometern im steirischen Gesamtangebot tun sich auch endlos lange Abfahrten auf. Die längste Talabfahrt ist die Hochwurzen-FIS-Talabfahrt mit 7,7 km Länge; auf der Tauplitz bringt dich die längste Kabinenbahn der Steiermark auf den Mitterstein – und zum Start einer 6 km langen Abfahrt; und sowieso ein Klassiker für Konditionsstarke: die 5 km lange WM-Abfahrt von der Planai. FÜR „SCHWARZ-FAHRER“ Am Zielhang auf der Planai auf den Spuren der „Night-Racer“ – und immerhin auf einem Hang mit durchschnittlich 65 % Gefälle; zackig auch die Mitterstein-Abfahrt auf der Tauplitz; oder die naturbelassene Polsterrinne am Präbichl. MIT FUN & STYLE Die Top-Snowparks in der Steiermark auf einen Blick: Superpark Dachstein-Gletscher; Snowpark Superpark Planai; Blue Tomato Snowpark am Stuhleck; Snow- & Funpark auf der Turracher Höhe; Snowvalley Freestyle Park auf der Planneralm; Airypark am Kreischberg und Funslope Hochwurzen. FÜR FREERIDER UND AUFSTEIGER Das Edelgries: 18 km vom Dachstein Gletscher bis auf das Hochplateau von Ramsau am Dachstein – von 2.700 m Seehöhe auf 1000 m; auch in der 155 4- Berge-Schaukel Schladming gibt es immer wieder Sidesteps ins freie Gelände; die Freeride Areas am Loser im Ausseerland zählen zu den spektakulärsten im Land; beste Voraussetzungen für Freerider bieten auch die Naturschneepisten auf der weitläufigen Planneralm. ABFEIERN & ANFEUERN 11. 12.: Saisonstart am Semmering, www.zauberberg.at; 18.–20. 12.: FIS Weltcup Nordische Kombination in Ramsau/Dachstein; 10.–15. 1.: Special Olympics Pre-Games – die große Generalprobe für die Special Olympics 2017, mit Wintersportveranstaltungen in Graz, Schladming, Ramsau/Dachstein; 14.–17. 1.: Skiflug WM am Kulm in Bad Mitterndorf; 26. 1.: The Nightrace, der längst zum Kult gewordene Weltcup-Nachtslalom in Schladming; 13. 2.: Konzert der Sonderklasse am Hauser Kaibling. DIESE KARTE STICHT! Der Steiermark Joker: ein Ticket für 27 Skigebiete, 4 Top-Thermen – und 182 Tage Wintergenuss! Info: www.steiermarkjoker.at KONTAKT STEIERMARK TOURISMUS St. Peter Hauptstraße 243, 8042 Graz T +43 316/4003-0| F DW: 10 info@steiermark.com www.steiermark.com

Magazin

SPORTaktiv April 2016
SPORTaktiv 1 2016
SPORTaktiv Bikeguide 2016
SPORTaktiv Laufguide 2016
SPORTaktiv Winterguide 2015