Aufrufe
vor 2 Jahren

SPORTaktiv Winterguide 2015

  • Text
  • Skiberge
  • Skilifte
  • Skischuh
  • Ski
  • Ski
  • Ski
  • Ski
  • Ski
  • Schnee
  • Winterwunderland
  • Skiurlaub
  • Skifahren
  • Ski
Als "Weißbuch" für den weißen Sport liefert der SPORTaktiv Winterguide 2015 alle wichtigen Informationen für den aktiven Wintersportler: Welche neuen Skimodelle sind auf dem Markt und welcher Ski ist der richtige Partner? Wie schön ist die neue Skimode? Das Thema Ausrüstung ist der eine große Schwerpunkt in diesem Winterguide – der zweite sind unsere Weltklasse-Skiberge. Nach dem Lesen heißt es nur noch: Ran an die Bretter und rauf auf den Berg!

ZEIG MIR DIE WINTER

ZEIG MIR DIE WINTER WUNDERWELT ÖSTERREICH PROLOG AM GIPFEL DES GENUSSES Das Angebot, auf Augenhöhe mit den verschneiten Gipfeln Gaumenfreuden zu erleben, wird auch in diesem Winter wieder viele Genießer überzeugen. Zum Beispiel im Ice Q in Sölden auf 3.048 m Höhe (Bild), in der Verwallstube am Arlberg auf 2.085 m oder in der Kristallhütte im Zillertal auf 2.147 m. Das Ice Q lockt übrigens tagsüber wie abends mit seiner „Alpine Cuisine“ und mit edlen Weinen, die in Österreichs höchstgelegenem Weinkeller gelagert werden. Urlaub bei 90.000 Tourismusbetriebe sorgen dafür, dass sich Winterurlauber in Österreich perfekt erholen können. Austoben im Schnee, erholen im Thermalwasser oder beides miteinander verbinden, wie (im Bild) in Bad Kleinkirchheim – alles ist möglich. Maßgeschneiderte Angebote gibt es für alle Bedürfnisse. Und viele dieser Angebote findest du auf unseren „Regionsseiten“ – ab Seite 94. Freunden Die Lust am Schnee Spektakuläre Flugeinlagen sind nicht nur am Hochkönig (Bild), sondern in unzähligen Snow- und Funparks Österreichs möglich. Ein neuer Park wird diesen Winter zum Beispiel auf dem Kreischberg (St) eröffnet – ein Jahr, nachdem dort die Freestyle-WM stattfand. Ein Tipp dazu: Wie der Einstieg in die Park- & Pipe-Welt gelingen kann, zeigen wir dir auf den Seiten 52 bis 55. An die noch jüngere Zielgruppe richten sich „Kids slopes“, wie sie ebenfalls auf immer mehr Skibergen errichtet werden – so auch neu auf der Schmitten (S). Ski-Kids, die schon sicher auf Skiern stehen, können sich auf diesen Bahnen mit künstlichen Hindernissen wie Wellen und Tunnels ordentlich austoben. Grenzenlose Freiheit Auf Skiern die Hänge heruntergefahren wurde schon, bevor die Menschen Pisten glatt planierten. Mit modernem Skimaterial aus dem Allmountain- oder Freeride-Segment geht der Trend nun schon seit einigen Jahren wieder „zurück zum Ursprung“. Auch wer sich nicht zu den Spitzenkönnern zählt, kann mit den modernen Off-Piste-Geräten viel Spaß im tiefen Schnee haben. Wie aber findet man eigentlich als Nicht- Insider gute und sichere Freeridehänge? Das erfährst du, wenn du unsere Story ab Seite 46 liest. RAUFGONDELN UND RUNTERCARVEN. SCHÖN, ABER VIELE SIND BEIM SKIFAHREN HEUTE AUF DER SUCHE NACH ZUSÄTZLICHEN KICKS. SOL- CHE, WIE SIE DAS KÄRNTNER UNTERNEHMEN „SKILINE“ IN VIELEN HEIMI- SCHEN UND INTERNATIONALEN SKIRESORTS MITTLERWEILE ANBIETET. SICH BEIM RIESENTORLAUF FILMEN LASSEN, SPANNENDE WETTKÄMPFE BESTREITEN, TOP-PREISE GEWINNEN: WAS SKILINE, UNSER KOOPERATI- ONSPARTNER FÜR DIESEN WINTERGUIDE, ALLES AUF DEN SKIBERGEN BIE- TET, STEHT AUF DEN SEITEN 86/87. ERLEBNISBERGE FOTOS: Bad Kleinkrichheim, Skiline.cc, Hochkönig 20 SPORTaktiv-WINTERGUIDE 2015/2016

Keine PFC. Keine Membran. Nur pure Performance. Outdoor-Bekleidung von Páramo bietet einen leistungsstarken Wetterschutz frei von PFC oder Membrantechnologie. Das Geheimnis: das innovative Nikwax Analogy ® Material, das die Natur nachahmt, anstatt eine künstliche Barriere zu ihr zu bilden – und somit in allen Wetterverhältnissen für ein optimales Körperklima sorgt. Erfahren Sie mehr auf www.paramo-clothing.de/SPORTaktiv.

Magazin

SPORTaktiv April 2016
SPORTaktiv 1 2016
SPORTaktiv Bikeguide 2016
SPORTaktiv Laufguide 2016
SPORTaktiv Winterguide 2015