Aufrufe
vor 2 Jahren

SPORTaktiv Winterguide 2015

  • Text
  • Skiberge
  • Skilifte
  • Skischuh
  • Ski
  • Ski
  • Ski
  • Ski
  • Ski
  • Schnee
  • Winterwunderland
  • Skiurlaub
  • Skifahren
  • Ski
Als "Weißbuch" für den weißen Sport liefert der SPORTaktiv Winterguide 2015 alle wichtigen Informationen für den aktiven Wintersportler: Welche neuen Skimodelle sind auf dem Markt und welcher Ski ist der richtige Partner? Wie schön ist die neue Skimode? Das Thema Ausrüstung ist der eine große Schwerpunkt in diesem Winterguide – der zweite sind unsere Weltklasse-Skiberge. Nach dem Lesen heißt es nur noch: Ran an die Bretter und rauf auf den Berg!

EDITORIAL Gerhard Polzer

EDITORIAL Gerhard Polzer SPORTaktiv-Chefredakteur gerhard.polzer@styria.com WEISSBUCH FÜR DEN WEISSEN SPORT AFTERHOUR #deeluxesince1996 DEELUXE.COM Die Inszenierung hätte besser nicht sein können: Am 26. November 2015, also an dem Tag, an dem ich dieses Editorial schreibe, schau ich am Morgen aus dem Fenster – und sehe: weiße Dächer, weiße Bäume, weiße Wege – Graz hat grad tatsächlich seinen ersten Schnee abgekommen! Nicht viel, zu Mittag war der Zauber schon wieder verschwunden. Aber es hat gereicht, um ein paar Stunden später diesen Winterguide 2015/2016 mit einem richtig guten Gefühl in die Druckerei zu schicken: Nicht nur, dass seit Tagen überall auf den Bergen schon mit Hochdruck beschneit und präpariert wird, die Skiopenings endlich wieder mal planmäßig über die Bühne gehen können – auch herunten in den Städten zuckern schon die paar Zentimeter Schnee die Stimmung bei den Skisportlern blitzartig auf. Ja, es ist alles angerichtet für einen großartigen Skiwinter! Den Beweis dafür liefert auch dieser Winterguide, der in seiner nunmehr siebenjährigen Geschichte noch nie so umfangreich war wie diesmal: 172 Seiten sind das eindrucksvollste Leistungsverzeichnis, das es medial für das Skiland Österreich bislang gegeben hat. Ein „Weißbuch“ sozusagen für den weißen Sport: Welche neuen Skimodelle sind auf dem Markt und welcher Ski ist der richtige Partner? Wie schön ist die neue Skimode und warum drücken neue Skischuhe nicht mehr? Das Thema Ausrüstung ist der eine große Schwerpunkt in diesem Winterguide – der zweite sind klarerweise unsere Weltklasse-Skiberge. Gegliedert nach Bundesländern listen wir alle Lifte, alle Pisten, alle Preise auf – die attraktiv sten Skiberge und -regionen aber stellen wir schon im Detail vor. Um euch richtig Lust auf das Skiland Österreich zu machen – egal, ob für einen ganzen Skiurlaub oder auch nur für einen Skitag. Hauptsache, es wird wieder gebrettert, gecarvt, geschwungen und gestaubt! Ein kleiner Hinweis noch, welchen Stellenwert dieser Winterguide in der Szene hat: Die Firma Skiline, die 200 Skiberge mit digitalen Attraktionen zu Erlebnisbergen macht, verschickt diesen Winterguide als E-Paper an 1,6 Millionen Community-Mitglieder im deutschsprachigen Raum. Willkommen in der SPORTaktiv-Leserfamilie. IMPRESSUM Medieninhaber und Herausgeber: TOP TIMES Medien GmbH, ein Unternehmen der Styria Media Group, 8010 Graz, Gadollaplatz 1; Tel.: 0 316/80 63-25 80 Geschäftsführung: Mag. Alfred Brunner, MMag. Christoph Tengg; Chefredaktion: Gerhard Polzer, gerhard.polzer@styria.com | Redaktion: Christof Domenig, Thomas Polzer, Christoph Lamprecht, Axel Rabenstein, Claudia Riedl | Anzeigen: Ronald Tomandl, Arnold Pauly, Bertram Taferner; Layout & Produktion: Styria Media Design – m4! Mediendienstleistungs GmbH & Co KG Alle Angaben ohne Gewähr, Haftung für Irrtümer und Änderungen ausgeschlossen. Satz- und Druckfehler vorbehalten. Alle Rechte vorbehalten. Berichte über Tourismusregionen und Events werden gegen Druckkostenbeiträge produziert. FOTO: Thomas Polzer fb.com/DEELUXEBOOTS @DEELUXEBOOTS 4 SPORTaktiv-WINTERGUIDE 2015/2016

ES GEHT NICHT DARUM DIE SCHNELLSTE ZEIT ZU FAHREN, SONDERN UM DIE ERSTE GONDEL AM MORGEN UND DIE LETZTE AM ABEND - WEIL ES EINFACH VERDAMMT VIEL SPASS MACHT. K2 85TI BUILT WITH K2 15% weniger Schwunggewicht durch Umverteilung des Kernmaterials All-Terrain Rocker Metall Laminat Testnote 2015 gut T E S T F A V ORI T 1 5/1 6 FRONTSIDE 2015/2016 Innovationstest 05/2015 Innovationstest 2015 Allmountain 2015/2016 Frontside

  • Seite 1 und 2: ÖSTERREICHS GRÖSSTES AKTIVSPORT-M
  • Seite 3: s I in der Urlaubsregion Hinterfage
  • Seite 7 und 8: 匀 T 唀 DIO 匀 & 䄀 PP 䄀 RTEM
  • Seite 9 und 10: 82 TRILOGY LIMITED SERIES 94 52 SIE
  • Seite 11 und 12: FOTOS: 4-Berge-Skischaukel Schladmi
  • Seite 13 und 14: MEIN WINTER- HOTSPOT FÜR FREERIDER
  • Seite 15 und 16: FOTOS: Hochkönig/Roland Haschka, T
  • Seite 17 und 18: FOTOS: istock, privat 17
  • Seite 20 und 21: ZEIG MIR DIE WINTER WUNDERWELT ÖST
  • Seite 22 und 23: WINTERGUIDE FOTO: istock 22 SPORTak
  • Seite 24 und 25: WINTERGUIDE Jung und Alt: Die Jugen
  • Seite 26 und 27: PERSONALITY ZWEI „SKI-PENSIONISTI
  • Seite 28 und 29: PERSONALITY großen Masse mitschwin
  • Seite 30 und 31: SKIWAHL SAG UNS, WO UND WIE DU FÄH
  • Seite 32 und 33: MATERIAL ERKLÄR MIR ... DEN ALLMOU
  • Seite 34 und 35: SKIKURS WENN ICH NUR RICHTIG DRAUFS
  • Seite 36 und 37: Dienstauto. Nähere Infos zur Ski-
  • Seite 38 und 39: MATERIAL ERKLÄR MIR ... DEN PERFOR
  • Seite 40 und 41: Klaus Höfler (li.), unser „Mann
  • Seite 42 und 43: SKIRENNEN „Schlag das Ass“ (l.)
  • Seite 44 und 45: MATERIAL ERKLÄR MIR ... DEN RACE-S
  • Seite 46 und 47: FREERIDE RUNTER VON DER PISTE ... U
  • Seite 48 und 49: MATERIAL ERKLÄR MIR... DEN FREERID
  • Seite 50 und 51: SPORTaktiv UND NASSFELD-LESACHTAL-W
  • Seite 52 und 53: FREESTYLE Mit dem CheckYeti-Profi i
  • Seite 54 und 55:

    TIROL KICKER SPRINGEN Es geht hoch

  • Seite 56 und 57:

    KAUFEN ODER LEIHEN? DAS IST DIE FRA

  • Seite 58 und 59:

    WINTERGUIDE MIT DEM WINTERSPORTSCHU

  • Seite 60 und 61:

    MATERIAL ERKLÄR MIR ... DEN SKISCH

  • Seite 62 und 63:

    MATERIAL IM SCHAUFENSTER: 10 NEUE S

  • Seite 64 und 65:

    PERSONALITY DARON RAHLVES ÜBER ...

  • Seite 66 und 67:

    PERSONALITY treten und bin damit ü

  • Seite 68 und 69:

    SICHERHEIT ZAHLEN- STURZ SKIFAHREN

  • Seite 70 und 71:

    WIR RÜSTEN DICH FÜR JEDE HERAUSFO

  • Seite 72 und 73:

    MATERIAL IM SCHAUFENSTER: 5 NEUE SK

  • Seite 74 und 75:

    MATERIAL KAMPF DEM EISKALTEN HÄNDC

  • Seite 76 und 77:

    MODE MILLET Das „Mystery Tour-Jac

  • Seite 78 und 79:

    MODE KUNTERBUNT AUF DIE PISTE KUNTE

  • Seite 80 und 81:

    SKIBERGE EIN NS VERGNÜGEN! ALS WIN

  • Seite 82 und 83:

    WINTERGUIDE Größer, länger, weit

  • Seite 84 und 85:

    WINTERGUIDE ANZEIGE MIT ODLO IN DEN

  • Seite 86 und 87:

    WINTERGUIDE Three, two, one - start

  • Seite 88 und 89:

    WINTERGUIDE Urlaubsgrüße aus dem

  • Seite 90 und 91:

    WINTERGUIDE Bleiben wir kurz beim

  • Seite 92 und 93:

    SKIBERGE KLEINE PREISE, GROSSER SKI

  • Seite 94 und 95:

    SKIBERGE HOT SPOTS IM SKILAND TIROL

  • Seite 96 und 97:

    AUF EINEN BLICK: SKIBERGE IN TIROL

  • Seite 98 und 99:

    AUF EINEN BLICK: SKIBERGE IN TIROL

  • Seite 100 und 101:

    TIROL HOPFGARTEN/ FERIENREGION HOHE

  • Seite 102 und 103:

    HOCHFÜGEN TIROL HÖHER, SCHÖNER,

  • Seite 104 und 105:

    ÖTZTAL TIROL DER SCHNEEWEISSE HÖH

  • Seite 106 und 107:

    TIROL ST. ANTON AM ARLBERG TIROLS E

  • Seite 108 und 109:

    TIROL IMST IMST: LEISTBARER RUNDUM-

  • Seite 110 und 111:

    TIROL INNSBRUCK Blick von der Seegr

  • Seite 112 und 113:

    HOTSPOT FOTO: Lechtal Tourismus 112

  • Seite 114 und 115:

    TIROL ACHENSEE FEINE SCHWÜNGE ÜBE

  • Seite 116 und 117:

    TIROL PITZTAL CAMPS, EVENTS UND MEH

  • Seite 118 und 119:

    TIROL OSTTIROL OSTTIROL: DER GEHEIM

  • Seite 120 und 121:

    SKIBERGE HOT SPOTS IM SKILAND VORAR

  • Seite 122 und 123:

    AUF EINEN BLICK: SKIBERGE IN VORARL

  • Seite 124 und 125:

    VORARLBERG KLEINWALSERTAL FÜNF GR

  • Seite 126 und 127:

    SKIBRGE FOTOS: xxx 126 SPORTaktiv-W

  • Seite 128 und 129:

    SKIBERGE HOT SPOTS IM SKILAND SALZB

  • Seite 130 und 131:

    SALZBURG ZELL AM SEE-KAPRUN ZWISCHE

  • Seite 132 und 133:

    Ski und WellneSS nahe den Bergen

  • Seite 134 und 135:

    SALZBURG SKICIRCUS SAALBACH HINTERG

  • Seite 136 und 137:

    Alpine Lifestyle und Aktiv-Hotel in

  • Seite 138 und 139:

    BERGWELTEN GIBT’S AUCH ZUM LESEN!

  • Seite 140 und 141:

    SALZBURG FANNINGBERG SONNE, SKIFAHR

  • Seite 142 und 143:

    SALZBURG WERFENWENG „MODELLORT F

  • Seite 144 und 145:

    SALZBURG GASTEIN Zahlen & Fakten 4

  • Seite 146 und 147:

    SALZBURG HOCHKÖNIG EIN „HOCHKÖN

  • Seite 148 und 149:

    SKIBERGE ENDLOSER SKISPASS Bei übe

  • Seite 150 und 151:

    AUF EINEN BLICK: SKIBERGE IN KÄRNT

  • Seite 152 und 153:

    KÄRNTEN WINTERZAUBER IN DER REGION

  • Seite 154 und 155:

    SKIBERGE HOT SPOTS IM SKILAND STEIE

  • Seite 156 und 157:

    AUF EINEN BLICK: SKIBERGE IN DER ST

  • Seite 158 und 159:

    STEIERMARK VIER SKIBERGE, EIN SKIPA

  • Seite 160 und 161:

    STEIERMARK HAUSER KAIBLING - DIE SC

  • Seite 162 und 163:

    AUSSEERLAND STEIERMARK SCHNEESICHER

  • Seite 164 und 165:

    SKIBERGE HOT SPOTS IM SKILAND NIEDE

  • Seite 166 und 167:

    AUF EINEN BLICK: SKIBERGE IN NIEDER

  • Seite 168 und 169:

    SKIBERGE BIS DIE SCHENKEL BRENNEN A

  • Seite 170 und 171:

    AUF EINEN BLICK: SKIBERGE IN OBERÖ

  • Seite 172:

    BUILT FOR SPEED WORLDCUP REBELS i.S

Magazin

SPORTaktiv April 2016
SPORTaktiv 1 2016
SPORTaktiv Bikeguide 2016
SPORTaktiv Laufguide 2016
SPORTaktiv Winterguide 2015