Aufrufe
vor 2 Jahren

SPORTaktiv Winterguide 2015

  • Text
  • Skiberge
  • Skilifte
  • Skischuh
  • Ski
  • Ski
  • Ski
  • Ski
  • Ski
  • Schnee
  • Winterwunderland
  • Skiurlaub
  • Skifahren
  • Ski
Als "Weißbuch" für den weißen Sport liefert der SPORTaktiv Winterguide 2015 alle wichtigen Informationen für den aktiven Wintersportler: Welche neuen Skimodelle sind auf dem Markt und welcher Ski ist der richtige Partner? Wie schön ist die neue Skimode? Das Thema Ausrüstung ist der eine große Schwerpunkt in diesem Winterguide – der zweite sind unsere Weltklasse-Skiberge. Nach dem Lesen heißt es nur noch: Ran an die Bretter und rauf auf den Berg!

MATERIAL ERKLÄR MIR ...

MATERIAL ERKLÄR MIR ... DEN RACE-SKI WAS MACHT EINEN RACE-SKI AUS? Gerhard Gappmaier von Atomic erklärt es anhand des „Redster Doubledeck 3.0 GS“. SCHAUFEL . „Im Schaufelbereich vertrauen wir im Hause Atomic auf unseren Race Rocker. Das ist eine leichte Aufbiegung, die dem Skifahrer eine einfache Schwungeinleitung garantiert und in der Schwungphase wiederum die effektive Kantenlänge bietet.“ FLEX & TORSION . „Wir setzen auf etwas mehr Torsion für einen perfekten Kantengriff und Laufruhe, um den Ski richtig sportlich zu bekommen. Der Flex ist im Verhältnis zu anderen Kategorien nicht steifer. Genau dadurch bekommen wir eine perfekte Biegelinie, die unseren Racemodellen ein sehr kraftsparendes, dynamisches Fahrverhalten verleiht.“ MATERIALIEN . „Grundsätzlich werden die gleichen Materialien wie bei einem anderen hochwertigen Ski verwendet, nur in einer anderen ‚Rezeptur‘. Kompromisse gibt es keine, sondern nur beste Qualität. Dadurch sind wir in der Lage, zielgruppenorientierte Race-Ski zu bauen, die eine perfekte Performance auf der Piste auweisen: enormen Kantengriff, Präzision und Laufruhe.“ TAILLIERUNG UND RADIUS . „Mittelbreiten von 65 bis 70 mm sind typisch bei Race-Skiern. Riesenslalom-Racer wie der GS haben weniger Taillierung und funktionieren somit perfekt für lange, schnelle Schwünge mit einem Radius von 16 bis 19 m. Slalom-Racer (SL) haben im Vergleich dazu mehr Taillierung für kürzere Schwünge im mittleren bis hohen Tempo, extreme Agilität und Wendigkeit. Radius eines Slalom-Skis: 10 bis 13 m.“ SKIENDE . „Das Skiende wird ohne Rocker ausgeführt und schmal gehalten. Das garantiert ein gutes Steuerverhalten in jeder Schwungphase und eine perfekte Beschleunigung am Schwung ende.“ Der Experte GERHARD GAPPMAIER ist Product Marketing Manager Alpine Ski bei Atomic. KONTAKT: www.atomic.com SONSTIGES. „Einen wesentlichen Unterschied zu unseren anderen Skiern ist die Bindung in Kombination mit der Platte bzw. mit der Atomic Doubledeck-Technologie, die speziell im Racebereich zum Einsatz kommt. Diese im Weltcup sehr erfolgreiche Technologie ist auch im kommerziellen Bereich im Einsatz. FOTOS: Atomic 44 SPORTaktiv-WINTERGUIDE 2015/2016

IM SCHAUFENSTER: 5 NEUE RACE-SKI HERSTELLER MODELL RADIUS TAILLIERUNG PREIS WEB-INFO ATOMIC REDSTER DOUBLEDECK 3.0 XT 15,5 m (bei 175 cm) 110-66-98 mm € 1.069,95 (inkl. Bindung) atomic.com CHARAKTERISTIK: Die XT-Serie ist neu bei Atomic – und der 3.0 ist das Topmodell. XT steht für „Cross Turn“: Sein Multiradius Sidecut liefert den perfekten Mix zwischen Slalom- und Riesenslalom-Performance. Ein Ski für alle, die höchste, „alltagstaugliche“ Performance-Technologie suchen. BLOSSOM OVERLIMIT PLUS GS 23 m (bei 180 cm) 104,7-68,6-89,5 mm € 924 (exkl. Bindung) blossomski.com CHARAKTERISTIK: Ein Ski, geschaffen für Riesenslalom-Sieger – und für die Schnellsten auf der Piste. Auf eisigen Pisten und hartem Schnee fühlt sich der von Hand gebaute italienische Ski mit Worldcup-Sandwich-Technologie besonders wohl, er lässt sich aber auf jeder Piste mit Genuss fahren. FISCHER RC4 WORLDCUP RC PRO RACE BOOSTER 18 m (bei 175 cm) 115-68-97 mm € 879,95 (inkl. Bindung) fischersports.com CHARAKTERISTIK: Mit der neu entwickelten Worldcup Race Booster-Platte wertet Fischer im Winter 2015/16 seine Ski im Race-Segment auf. Auch das Flexverhalten wurde noch einmal verbessert. Der Riesenslalom-Racer mit schlankem Sidecut verspricht perfekten Halt auf harten Pisten. HEAD WC REBELS I-SPEED PRO 18 m (bei 180 cm) 112-66-94 mm € 849,95 (inkl. Bindung) head.com CHARAKTERISTIK: Der Ski verfügt über die Technologien des FIS-Worldcup-Rennskis – bei etwas kürzerem Radius –, um Könnern ganztägiges superschnelles Skifahren zu ermöglichen. Heads „KERS“-Technologie versteift den Ski in der Kurve, was zu einem Katapulteffekt führt. VÖLKL RACETIGER SL 12,7 m (bei 165 cm) 123-68-104 mm € 799,95 (inkl. Bindung) voelkl.com FOTOS: Herstellr CHARAKTERISTIK: Der Slalom-Racetiger kombiniert Wendigkeit und schnelles Reaktionsvermögen mit maximalem Kantengriff. Der Speedwall Multilayer Woodcore bietet sportlichen Skifahrern die perfekte Kombination aus Wendigkeit und Stabilität, die UVO-Technologie reduziert Vibrationen.

Magazin

SPORTaktiv April 2016
SPORTaktiv 1 2016
SPORTaktiv Bikeguide 2016
SPORTaktiv Laufguide 2016
SPORTaktiv Winterguide 2015