Aufrufe
vor 1 Jahr

SPORTaktiv Winterguide 2016

  • Text
  • Skiurlaub
  • Oesterreich
  • Pisten
  • Schnee
  • Skifahren
  • Skifahrer
  • Skigebiete
  • Sportaktiv
  • Winterguide

WINTERLAND TIROL REGION

WINTERLAND TIROL REGION HALL-WATTENS SKIFAHREN, RODELN UND DIE NATUR ENTDECKEN Wie Forscher auf einer Expedition kann man sich in der Region Hall-Wattens fühlen. Und alle Facetten des Wintersports ausüben sowieso. Der frisch gefallene Schnee knirscht unter den Skiern, von der Rodelbahn erklingen lachende Kinderstimmen und heißer Glühwein wärmt die klammen Finger: Der Tiroler Bergwinter verheißt Urlaubsglücksgefühle, die für immer in Erinnerung bleiben. In der Region Hall-Wattens bieten fünf Rodelbahnen Schlittenspaß vom Feinsten. Es gibt sowohl familienfreundliche, leicht begehbare Strecken als auch rasantere Rodelpisten für sportliche Schlittenfahrer. Ob eine nächtliche Rodelpartie oder gemütlich mit den Kindern – hier kommen alle auf ihre Kosten. Skifahrer und Snowboarder können wählen: Naturschneespaß, wie man ihn in Europa nur noch selten findet, wird am Glungezer geboten. Dieser Skiberg ohne künstliche Beschneiung ist ein Geheimtipp unter passionierten Skisportlern, mit Panoramablick auf das gegenüberliegende Karwendelgebirge, die Tuxer und Stubaier Alpen. Außerdem sind weitere fünf Skigebiete in nur 20 bis 25 Minuten Fahrtzeit erreichbar. Auch für Anfänger und Kinder gibt es zwei ideale Liftanlagen: am Wattenberg und am Vögelsberg – hier wird sogar abends, bei Flutlicht, Ski gefahren, zum Beispiel beim innovativen Abendskikurs für Berufstätige. LANGLAUFEN MIT AUSSICHT Für Langlauffreunde ist die Region Hall-Wattens sowieso ein Paradies. Über 45 Kilometer Loipen warten auf Freizeitläufer ebenso wie auf ganz Sportliche; die Loipenbenützung ist in der gesamten Region Hall-Wattens kostenlos; nahe Parkmöglichkeiten garantieren, dass man ohne weite Fußmärsche schnell auf den Skiern steht. Wer Lust hat, mit Schneeschuhen zu wandern und die alpine Natur zu erkunden, für den ist eine geführte „Nature Watch“-Tour das Richtige: Mit einem Swarovski-Optik-Fernglas und begleitet von einem zertifizierten Na­ ture-Watch-Guide begibt man sich auf die Spurensuche von Tieren und Pflanzen im Naturpark Karwendel. Abseits von Pisten, Loipen und Rodelbahnen kann man sich auf die Entdeckung der größten Altstadt von Westösterreich freuen. Früher wurde hier Salz gesiedet, Silber geschmiedet und Welthandel betrieben – heute ist Hall in Tirol eines der charmantesten Städtchen am Inn. Info & Kontakt: WINTERLICHE URLAUBSANGEBOTE gibt es zu entdecken unter www.hall-wattens.at/winterurlaub TVB REGION HALL-WATTENS Unterer Stadtplatz 19 A-6060 Hall in Tirol Urlaubshotline: 0 52 23/45 5 44-0 E-Mail: office@hall-wattens.at WEB: hall-wattens.at FOTOS: TVB Region Hall-Wattens 102 SPORTaktiv-WINTERGUIDE 2016/2017

Stell dich dem Berg, wird deine Reifeprüfung. Die Harakiri am Penken – das steilste Pistenerlebnis Österreichs. www.mayrhofner-bergbahnen.com Penken. Der Actionberg der So müssen Berge sein.

Magazin

SPORTaktiv April 2016
SPORTaktiv 1 2016
SPORTaktiv Bikeguide 2016
SPORTaktiv Laufguide 2016
SPORTaktiv Winterguide 2015