Aufrufe
vor 3 Jahren

SPORTaktiv Winterguide 2016

  • Text
  • Skiurlaub
  • Oesterreich
  • Pisten
  • Schnee
  • Skifahren
  • Skifahrer
  • Skigebiete
  • Sportaktiv
  • Winterguide

WINTERLAND SALZBURG ZELL

WINTERLAND SALZBURG ZELL AM SEE- KAPRUN ABWECHSLUNG AUF HÖCHSTER EBENE! AM GIPFEL DER GENÜSSE. Ski fahren auf 3.000 Metern Seehöhe, Spaß auf der längsten Funslope der Welt, Party und Gemütlichkeit, unberührte Natur: Das alles bietet die Wintersport-Region Zell am See-Kaprun im Herzen Österreichs. Ist das Herz involviert, ist ein besonderes Erlebnis garantiert. Und im Herzen Österreichs liegt Zell am See- Kaprun. Das passt genau, denn die Region präsentiert sich als eine der vielseitigsten Wintersport regionen des Landes. Da sind die Skigebiete Schmittenhöhe und Maiskogel, da ist das Gletscherskigebiet Kitzsteinhorn mit Pisten auf bis zu 3.000 Metern Seehöhe – und da ist als weitere Besonderheit die Nähe zum Nationalpark Hohe Tauern. Wer traditionell Ski fahren auf präpariertem Untergrund will, der kann das auf 66 Pisten mit 138 Kilometern tun. Und zwar auch, wenn anderswo die Lifte stillstehen. Dank der modernen Beschneiungslagen und dem Bonus des Gletschers gilt für Skifahrer das Motto: „Geht nicht, gibt’s nicht.“ Für Abwechslung im Wedel-Alltag und jede Menge Extraspaß sorgen mehrere Snowparks in den Skigebieten, Österreichs attraktivste Superpipe und die längste Funslope der Welt auf der Schmittenhöhe. Salzburgs einziges Gletscherskigebiet, das Kitzsteinhorn punktet mit genialen Pisten von Oktober bis in den Frühsommer, mit Höhenloipen und der besonderen „Gipfelwelt 3000“. Während oben am Gletscher schon länger Ski gefahren wird, und auch die Schmittenhöhe aufgrund des frühen Wintereinbruches den Betrieb seit 18. November aufgenommen hat, wird der Winter offiziell vom 8. bis 11. Dezember 2016 eingeläutet. Live-Konzerte, Partys und Entertainment auf der Schmittenhöhe und im „Ferry Porsche Congress Center“ bilden beim Ski Opening mit 164 SPORTaktiv-WINTERGUIDE 2016/2017

FOTOS: Zell am See-Kaprun, Gletscherbahnen Kaprun, Schmittenhöhebahn AG ANTENNE BAYERN das lässig-coole Rahmenprogramm für Schwünge im Schnee. WELLEN, GRILL UND WARME SITZE Neuerungen und Superlativen heizen die Freude auf den Winter 2016/17 in Zell am See-Kaprun weiter an: Am Kitzsteinhorn wurden die Schmiedingerschlepplifte durch eine neue 8er-Sesselbahn – die höchste im Salzburger Land – ersetzt. Nun geht es auf beheizten Sitzen und mit Wetterschutzhauben aufwärts. Die neue Spaßpiste „Eagle-Line“ ergänzt mit Wellenbahn, Sprüngen und Steilkurven das Pistenangebot am Gletscher. Grillspaß auf 2.500 Metern Höhe bietet die neue „Mystic Mountain BBQ- Night“ auf dem Kitzsteinhorn. Die Gäste erwartet hier eine (mystische) Abendstimmung auf dem Gletscher mit Köstlichkeiten vom Steingrill und ein Empfang mit Alphornklängen, dampfendem Glühwein und Punsch. Das alles macht den Abend zu einem garantiert nicht alltäglichen Erlebnis. Die „Mystic Mountain BBQ-Night“ gibt es an drei Terminen: am 12. Jänner, 23. Februar und 16. März. Auf der Schmittenhöhe eröffnet die 10er-Kabinenbahn zellamsee­ Xpress eine neue 3,5 Kilometer lange Skiabfahrt in Richtung Glemmtal. Der zellamseeXpress verfügt über sechs Jukeboxx-Gondeln samt modernstem Multimedia-Soundsystem. Ebenfalls neu auf der Schmittenhöhe ist das „Ski’n’Brunch“-Angebot: An vier Terminen gehören die Pisten ab 7 Uhr morgens den Frühaufstehern, die sich dann zum Brunch auf der Sonnenalm treffen. STILLE ZEITEN IN DER NATUR Ein wahres Juwel für alle, die den sanften Winter bevorzugen, bietet der vor wenigen Saisonen neu belebte Ronachkopf in Thumersbach. Der Thumersbacher Hausberg (und Ex-Skiberg) ist heute exklusiv für Skitourengeher und Schneeschuhwanderer zugänglich. Weitere Skitouren entdecken Wintersportler auf dem Kitzsteinhorn. Auf Natur- und Tierliebhaber wartet dieses Jahr ein besonderes Winterabenteuer: Bei der Schaufütterung lassen sich Wildtiere aus nächster Nähe beobachten. Top Events Bis 26.12.: Sternenadventmärkte 26.12.16–8.3.17.: SnowNight in Zell am See/cityXpress (jew. Mi. ab 20 Uhr) 23.1.–27.2.: Nightshow in Kaprun/ Lechnerberg (jew. Mo. ab 20 Uhr) 11.–18.2.: Ballonalps 2017 9.–12.3.: Red Turns – Weingenuss auf 2.000 m auf der Schmittenhöhe INFOS UND BUCHUNGEN: Zell am See-Kaprun Brucker Bundesstraße 1a A-5700 Zell am See Tel.: 0 65 42/770 E-Mail: welcome@ zellamsee-kaprun.com www.zellamsee-kaprun.com www.facebook.com/zellamseekaprun 165

Magazin

SPORTaktiv April 2016
SPORTaktiv 1 2016
SPORTaktiv Bikeguide 2016
SPORTaktiv Laufguide 2016
SPORTaktiv Winterguide 2015