Aufrufe
vor 1 Jahr

SPORTaktiv Winterguide 2019

  • Text
  • Trends
  • Wintersport
  • Winter
  • Winterguide
  • Skifahrer
  • Skifahren
  • Skigebiet
  • Schnee
  • Sportaktiv

HÖHENLAGE „ÜBER DEN

HÖHENLAGE „ÜBER DEN WOL- KEN“, BLAUER HIMMEL, WEIS- SE BERGSPITZEN, VOR DIR EIN FRISCH PRÄPARIERTER HANG. IM STUBAITAL ERWAR- TEN DICH ABER AUCH JEDE MENGE EVENT-HIGHLIGHTS. STUBAITAL: EIN WINTER „ÜBER DEN WOLKEN“ UNENDLICH VIELE WINTERSPORTMOMENTE Die erste Spur in einen Hang zu ziehen, gehört zum Höchsten, was man auf zwei Brettern in den Bergen erleben kann. Im Tiroler Stubaital, von manchen als „das schönste Tal der Alpen“ bezeichnet, können Wintersportliebhaber viele solch einzigartiger Stunden und Augenblicke erleben. Vier Skigebiete mit tollen Pisten, aber unterschiedlicher Charakteristik erwarten Wintersportler. Am Stubaier Gletscher steht man nicht nur über den Dingen, der Skispaß ist schier grenzenlos. Im Skizentrum Schlick 2000 sticht die familiäre Atmosphäre heraus, das Skigebiet der Serlesbahnen ist besonders anfängerfreundlich. Die herausfordernden Hänge der Elferbahnen ergänzen das Angebot perfekt und sorgen für einen abwechslungsreichen Urlaub. Anfänger und Profis, Pistenfahrer und Freeridejunkies, Kurzstreckenliebhaber und Buckelpistenbezwinger – für jeden Geschmack befinden sich im Stubaital die geeigneten Abfahrten. Aber auch Genussliebhaber kommen voll auf ihre Kosten. Romantische Winterwanderungen unter dem Sternenhimmel, actionreiche Rodelabfahrten und alpine Wintergefühle sorgen für eine willkommene Abwechslung bei Groß und Klein. In diesem Winter schafft erstmals der „SKI plus CITY Pass Stubai Innsbruck“ echten Mehrwert (siehe Kasten) – als Eintrittsticket zu 13 Skigebieten und dem Besten, was das Stubaital sowie die Stadt Innsbruck zu bieten haben. 72 SPORTaktiv

ZAHLEN & FAKTEN SKIGEBIETE: Das Stubai bietet vier Skigebiete: den Stubaier Gletscher (26 Liftanlagen, 35 Abfahrten), Schlick 2000 in Fulpmes (11 Liftanlagen, 21 Abfahrten), die Elferbahnen (4 Liftanlagen, 2 Abfahrten) und die Serlesbahnen (4 Lifte, 4 Abfahrten). Fotos: Schlick 2000/Andre Schönherr; Elferbahnen/Christoph Malin; bause.at, Stubaier Gletscher/Andre Schönherr; Innsbruck Tourismus/Christian Vorhofer EIN GEBURTSTAGSFEST IM SCHNEE Bewegung und Genuss stehen im Stubaital auf der Tagesordnung. Auf die Spitze getrieben wird das dazupassende Angebot im Gletschertal nahe Innsbruck bei den Winter- Veranstaltungen. Die Schneesaison ist am Stubaier Gletscher ja schon länger eröffnet. Unter anderem mit einem Highlight im November, dem FIS Freeski World Cup im Snowpark „DC Stubai Zoo“. Im Park wie überhaupt im Gletscherskigebiet geht natürlich den ganzen Winter hindurch die Post ab. Die Saison 2019/20 steht im Stubaital auch im Zeichen eines Geburtstagsfestes: Vor 60 Jahren wurde das Skizentrum Schlick 2000 in Fulpmes eröffnet. Krönung der Jubiläumssaison wird die erste Barbecue-Grill-Challenge im Schnee sein: Bei den „Stubai Winter BBQ Championships“ in der Schlick 2000 duellieren sich sechs internationale Top-Grillteams von 13. bis 15. März bei sechs unterschiedlichen Hütten. Neben der Meinung der Fachjury ist auch die der Gäste sehr gefragt ... Seit immerhin 55 Jahren können Naturliebhaber nunmehr den Elfer in Neustift mit Liftunterstützung besuchen. Top: Drei extralange Naturrodelbahnen stehen zur sportlichen Erkundung des „Rodelbergs“ zur Verfügung, was beim 5. Rodeltestival am 18. Jänner 2020 zelebriert wird. Malerisch verschneite Winterlandschaften, mit etwas Glück unter sternenklarem Himmel: Die gibt es bei den Winterwandernächten im „Natur Aktiv Park Klaus Äuele“ zu erleben. Am 9. und 23. Jänner sowie 6. und 13. Februar sind die Wege abends von Fackeln und Laternen beleuchtet. Wie sich eine nächtliche Winterwanderung am Berg anfühlt, kann man zudem am 18. Februar bei der Winterwandernacht bei den Serlesbahnen in Mieders erleben. NEU: SKI PLUS CITY PASS STUBAI INNSBRUCK Der SKI plus CITY Pass verbindet den Stubaier Gletscher und zwölf weitere Skigebiete im Stubaital und im Großraum Innsbruck, drei Schwimmbäder, 22 Lifestyle-, Kultur- und Sightseeing-Angebote. Er ist ab 2 Tagen erhältlich. Mehr unter ski-plus-city.com PACKAGE-TIPP 7 Übernachtungen inkl. Frühstück 7 Tage SKI plus CITY Pass Skibus Transfer & Sightseer Innsbruck ab € 529,– INFOS & BUCHUNGEN TOURISMUSVERBAND STUBAI T. +43 50/18 81-0 E-Mail: info@stubai.at stubaitouristik@stubai.at www.stubai.at SPORTaktiv 73

Magazin