Aufrufe
vor 1 Jahr

SPORTaktiv Winterguide 2019

  • Text
  • Trends
  • Wintersport
  • Winter
  • Winterguide
  • Skifahrer
  • Skifahren
  • Skigebiet
  • Schnee
  • Sportaktiv

PULVERSCHNEE UND

PULVERSCHNEE UND PISTENVERGNÜGEN Der Wetterbericht sagt: Schnee, Skispaß und jede Menge gute Laune sind im Anmarsch! Das Hoch breitet sich über die gesamte Ferienregion Fügen-Kaltenbach im Zillertal aus und garantiert sensationelle Tage am Berg. Mit Sonnenhimmel und perfektem Pulverschnee. ZAHLEN & FAKTEN SKIGEBIETE: Hochzillertal-Hochfügen, Spieljoch PISTEN: 120 km, LIFTE: 49 PREISE: Erw. € 56,– Jugend € 45,–; Kinder € 25,– INFOS & BUCHUNGEN TVB ERSTE FERIENREGION IM ZILLERTAL T. +43 52 88/62 2 62 E-Mail: info@best-of-zillertal.at www.best-of-zillertal.at Für gutes Klima und frische Bergluft ist stets gesorgt. Von Strass bis Aschau erstreckt sich die Ferienregion Fügen-Kaltenbach im Zillertal über zwölf Dörfer. Die schneesichere Lage auf bis zu 2500 m Höhe macht die Region zu einem der attraktivsten Skigebiete Tirols. Ob Einsteiger, Genießer oder Profi – auf den breiten Pisten findet jeder sein eigenes Hochdruckgebiet. Auch Tiefschneefans kommen im sicheren Freeride-Gelände voll auf ihre Kosten. Als Familien-Highlight lernen junge Flitzer in den Skikursen das „Brettl ABC“, während die Kleinsten im Gästekindergarten „Zwergerl Club“ liebevoll betreut werden. Bei Sonnenschein lässt es sich auf den Terassen der Bergrestaurants entspannen. Hier zirkuliert der Duft von frischem Kaiserschmarrn und Zillertaler Krapfen vor einer atemberaubenden Aussicht. Einen grandiosen Rundumblick von der Panoramadach- terrasse hat man im Albergo: Am höchsten Punkt des Skigebiets Hochzillertal gelegen, begeistert es unter dem Credo „Panoramaerlebnis und Pastagenuss“ mit moderner, mutiger Küche. Auf 2350 m bietet die Wedelhütte den Service eines Gourmetrestaurants. Die Kristallhütte auf 2147 m begeistert als mehrfach ausgezeichnete „weltbeste Skihütte“. Weiter unten verwöhnt Starkoch Alexander Fankhauser in Hochfügen mit kulinarischen Köstlichkeiten. Wenn die Temperaturen fallen, warten auch abseits der Piste Abenteuer auf Groß und Klein. Langlaufloipen, Rodelbahnen und Eislaufplätze versprechen aktive Stunden an der frischen Winterluft. Fun und Action bietet die Erlebnistherme Zillertal in Fügen sowie das neue „Kabooom“ in Kaltenbach: Ab sofort sind hier mit Airparc, Boulderfläche, Kegelbahn und Squashcourts adrenalinreiche Momente angesagt. Fotos: Erste Ferienregion im Zillertal 74 SPORTaktiv

1-SEC CLICK SYSTEM MAGNETRON-002 THE BIGGER THE MOUNTAIN THE BETTER THE VIEW Erhältlich im ausgewählten Sportfachhandel. Mehr Informationen auf specteyewear.com Member of the Michael Pachleitner Group SPORTaktiv 75

Magazin