Aufrufe
vor 2 Monaten

SPORTaktiv April 2020

  • Text
  • Sport
  • Sporturlaub
  • Events
  • Trainingscamps
  • Profisport
  • Outdoor
  • Fitness
  • Mountainbike
  • Rennrad
  • Biken
  • April
  • Magazin
  • Laufen
  • Sportaktiv

Peter Filzmaier in

Peter Filzmaier in seiner besten Zeit als Läufer, hier beim Markersdorfer Marktlauf 2013. Er gewann Volksläufe und schaffte es als Dritter des Wiener Halbmarathons auf eine Teletextseite mit Marathon-Weltrekordlerin Paula Radcliffe. Denken Sie, könnte man mit Sportanalysen jenseits des Mainstreams mehr Menschen für Leichtathletik und andere bei uns „am Rand“ stehende Sportarten begeistern? Nur ein Beispiel aus Ihrem Buch: Edwin Moses blieb 12 Jahre lang über 400 m Hürden ungeschlagen – war aber auch studierter Physiker, wagte als Erster einen 13er-Schrittrhythmus zwischen den Hürden und ließ sich politisch nie von irgendeiner Seite vereinnahmen ... Ich glaube, Ja, das könnte man. Denn sogar Seriensieger – und Ed Moses war ein Jahrzehnt lang der Beste der Besten – können langweilig sein. Was uns fasziniert, das ist immer die gesamte Persönlichkeit und der Lebenslauf. Wobei zugegeben, auch negative Eigenschaften Faszination ausüben können. Ich muss gestehen, auch zum Langläufer Petter Northug gehalten zu haben, der schon vor einem Verkehrsunfall in alkoholisiertem Zustand ein Beispiel für unglaubliche Arroganz war. Sie haben schon erwähnt, einem Freund einen Trainingsplan für einen Marathon unter drei Stunden geschrieben zu haben. Sie haben sich also sozusagen auch als Trainer bewährt. Trainer-Persönlichkeiten kommen in Ihrem Buch relativ wenige vor. Müssten die sportlichen Taktiker und „Fädenzieher im Hintergrund“ nicht gerade Sie als Politikwissenschafter auch besonders interessieren? Im Laufsport habe ich da vielleicht ein bisschen Einblick. Doch meine Sportgeschichten habe ich ja als Fan im Stadion und vor dem Fernseher erlebt. Nicht als Politikwissenschafter und nicht in Trainerseminaren. Und Hand auf’s Herz: Schauen Sie bei einem Fußballspiel wirklich dauernd auf den Trainer und interessiert es Sie ehrlich, was er da an der Seitenlinie herumfuchtelt? Also ich sehe lieber Lionel Messi zu. BEIM LANGSTRECKENLAUF FASZINIERT AUCH, WIE FAST MATHEMATISCH DIE RENNEINTEILUNG GEPLANT WIRD. 16 SPORTaktiv

FIT Training – Gesundheit – Ernährung Fotos: Getty images, Kieser Training, Cyberobics, Klosterhof-Alpine-Hideaway #TRAINATHOME Cooler Zug der Online-Fitnessplattform Cyberobics: Mit Start der Coronakrise schaltete das Unternehmen all seine Angebote zum angeleiteten Heim-Fitnesstraining frei. Reinschauen: www.cyberobics.com 20 JAHRE KIESER TRAINING Die Franchisekette, die für gesundheitsorientiertes Krafttraining steht, feiert ihr 20-jähriges Österreich- Jubiläum und will nun auch in kleineren Städten ab 40.000 Einwohner Studios eröffnen. www.kieser-training.at ALLERGIEFREI AUF URLAUB Ein neues Hotelportal listet Betriebe, die speziell auf Gäste mit Allergien und Unverträglichkeiten eingerichtet sind. Der Schwerpunkt liegt in Österreich und Deutschland. So ist die Suche nach einem allergiefreien Urlaubsort leichter. www.allergiehotel.info SPORTaktiv 17

Magazin

SPORTaktiv April 2016
SPORTaktiv 1 2016
SPORTaktiv Bikeguide 2016
SPORTaktiv Laufguide 2016
SPORTaktiv Winterguide 2015